Galatasaray – Besiktas 08.05.2016, Superliga

Galatasaray – Besiktas / Superliga – Am Sonntag steht ein großes Derby im Rahmen der 32. Runde der türkischen Superliga auf dem Programm, in dem zwei Stadtrivalen Galatasaray und Besiktas aufeinandertreffen. Diese zwei Teams haben momentan ziemlich verschiedene Rollen, denn der aktuelle Meister Galatasaray kämpft nach langer Zeit nicht um den Meistertitel und hat sich drei Runden vor dem Ende nicht mal den Einzug in die Europaliga gesichert, denn dieses Team besetzt momentan die sechste Tabellenposition. Besiktas ist andererseits der Tabellenführer und har drei Punkte Vorsprung auf das zweitplatzierte Fenerbahce. Darüber hinaus trafen diese zwei Teams im Herbst aufeinander und in diesem Duell verbuchte Besiktas einen 2:1-Heimsieg, womit dieses Team endlich mal die unangenehme Serie von sogar fünf Niederlagen in Folge in Duellen gegen Galatasaray gestoppt hat. Beginn: 08.05.2016 – 19:00 MEZ

Galatasaray

Die aktuellen türkischen Meister werden, trotz der schlechten Platzierung, ihrem Stadtrivalen am Sonntag vor ihren Fans sicherlich heftigen Widerstand leisten, vor allem weil sie in der aktuellen Saison nur eine einzige Heimniederlage einstecken mussten und zwar im August letzten Jahres. Da die heutigen Gastgeber auswärts viel schlechtere Partien abgeliefert haben und einige überraschende Heimremis eingefahren haben, können sie nicht mehr um die Titelverteidigung kämpfen, während sie in der Zwischenzeit auf die sechste Tabellenposition abgestiegen sind, so dass jetzt sogar auch ihr Einzug in die Europaliga unter großem Fragezeichen steht.

In den letzten vier Runden holten sie nur fünf Punkte und zwar nach dem Heimsieg gegen Kasimpasa und dem Remis gegen noch einen Erzrivalen, Fenerbahce. Auswärts wurden sie von Antalya geschlagen und fuhren am letzten Wochenende ein Remis in Bursa ein. Somit hinken sie hinter dem vierten Basaksehir sogar fünf Punkte hinterher, so dass sie den Einzug in die Europaliga am frühesten über den Pokal erreichen könnten, da sie vor Kurzem über Rizespor den Einzug ins Finale erreicht haben, in dem sie gegen Fener spielen werden. Trainer Riekernik kann in diesem Sonntagsderby verletzungsbedingt nur nicht auf Innenverteidiger Chedjou und Mittelfeldspieler Altintop zählen.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray: Muslera – Sarioglu, Denayer, Balta, Carole – Donk, Inan – Öztekin, Sneijder, Adin – Podolski

Besiktas

Es ist schon seit langem klar, dass Besiktas mit dem zweiten Stadtrivalen Fenerbahce bis zum Ende der Meisterschaft einen großen Kampf um den türkischen Meistertitel führen wird. Vor diesem Derby gegen Galatasaray besetzen die heutigen Gäste die führende Tabellenposition und zwar mit drei Punkten Vorsprung auf Fener. Die Schützlinge des Trainers Günes behielten diesen Vorsprung indem sowohl sie, als auch Fener in den letzten vier Meisterschaftsrunden jeweils drei Siege und ein Remis eingefahren haben, wobei die heutigen Gäste zu dieser Zeit sehr effizient waren und insgesamt sogar 12 Treffer erzielt haben.

Für ihre Fans ist allerdings die Tatsache besorgniserregend, dass ihre Lieblinge die zwei einzigen Niederlagen im zweiten Meisterschaftsteil gerade auswärts kassiert haben, eine davon von Fener, so dass sie jetzt ihr Bestes geben müssen, um wenigstens einen Punkt zu holen. Genau dieser Punkt könnte letztendlich in diesem Kampf um den Meistertitel entscheidend sein. Die Aufstellung wird wahrscheinlich die gleiche sein, wie in der letzten Runde, als sie einen überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen Konyaspor verbucht haben, vor allem weil auch weiterhin nur der leicht verletzte Innenverteidiger Rhodolfo verletzungsbedingt außer Gefecht ist.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Zengin – Beck, Marcelo, Tosic, Köybasi – Hutchinson, Özyakup – Quaresma, Sosa, Sahan – Gomez

Galatasaray – Besiktas TIPP

Wie wir in unserer Analyse schon erwähnt haben, wird das sechstplatzierte Galatasaray zuhause seinem großen Stadtrivalen und dem aktuellen Tabellenführer sicherlich heftigen Widerstand leisten. Genau deswegen tippen wir diesmal auf ein Handicap auf die heutigen Gastgeber.

Tipp: Asian Handicap +1 Galatasaray

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,63 bei betvictor (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€

Darüber hinaus erwarten wir in diesem großen türkischen Derby ebenfalls ein sehr offenes Duell, so dass beide Teams treffen sollten.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,53 bei netbet (alles bis 1,50 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€