Galatasaray – Besiktas 24.05.2015, Superliga

Galatasaray – Besiktas / Superliga – Am zweiten Wochenendtag haben wir ein attraktives Duell im Rahmen der vorletzten 33. Runde der stärksten türkischen Liga auf dem Programm, denn es treffen der Tabellenführer Galatasaray und sein Stadtrivale Besiktas, der momentan mit sieben Punkten Rückstand den dritten Platz besetzt, aufeinander. Darüber hinaus befindet sich die heutigen Gastgeber in  einer Serie von sechs Siegen und zwei Remis in Duellen gegen Besiktas, weshalb sie auch in diesem Sonntagsduell als große Favoriten gelten. Beginn: 24.05.2015 – 19:00 MEZ

Galatasaray

Die heutigen Gastgeber gelten also als klare Favoriten in diesem Duell, zumal Besitas inzwischen aus dem Titelkampf raus ist, während der Tabellenzweite Fenerbahce derzeit drei Punkte Rückstand auf Galatasaray hat, aber auch eine viel bessere Tor-Differenz, weshalb für die Schützlinge des Trainers Hamzaoglu sehr wichtig ist, dass sie in diesem Stadtderby mindestens einen Punkt ergattern. Wir sind aber der Meinung, dass sie nur an einem Sieg interessiert sind, vor allem weil sie sich in einer Positivserie von fünf Ligasiegen in Folge befinden, was zu ihrem Durchbruch auf den ersten Tabellenplatz führte.

Darüber hinaus haben sie in der vergangenen Woche den Einzug ins Pokalfinale geschafft, obwohl sie im Halbfinalrückspiel eine 1:2-Niederlage gegen Sivasspor kassierten. Davor haben sie zuhause 4:1 gefeiert, weshalb Hamzaoglu im Rückspiel mit einer kombinierten Besatzung auflief, um seine Stammspieler für dieses sehr wichtiges Ligaspiel zu schonen. Nach der abgesessenen Strafe kehrt Torwart Muslera ins Team zurück, während der zuverlässige Mittelfeldspieler Inan inzwischen wiedergenesen ist, sodass in dieser Begegnung nur der verletzte Verteidiger Chedjou ausfallen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray: Muslera – Sarioglu, Kaya, Balta, Telles – Felipe Melo, Inan – Bruma, Sneijder, Oztekin – Yilmaz

Besiktas

Die heutigen Gäste haben in sehr kurzer Zeit alles Gute aus der Hinrunde kaputtgemacht und so hoffen sie vor diesem Stadtderby gegen Galatasaray, dass sie eventuell den zweiten Tabellenplatz, der in die Champions League führt, erreichen können. Allerdings sind die Chancen dazu relativ gering, weil Fenerbahce momentan vier Punkte Vorsprung und einen viel besseren Spielplan in den letzten zwei Runden hat, weshalb sich die Schützlinge des Trainers Bilic am Ende wahrscheinlich mit dem dritten Platz und der Teilnahme an der Europaliga zufriedengeben werden müssen.

Gerade deshalb wird schon jetzt über die Entlassung des kroatischen Experten gesprochen, vor allem nach dem seine Jungs in den letzten drei Runden nur zwei Punkten ergatterten und zwar gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte. Auf den Tabellenführer Galatasaray liegen sie mit sieben Punkten im Rückstand, während sie auf den zweiten Platz auch nur die theoretischen Chancen haben. Ausfallen werden übrigens die verletzten Torwart Zengin sowie Mittelfeldspieler Kavlak und Ozyakup.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Gonen – Kurtulus, Sivok, Gulum, Motta – Uysal, Hutchinson – Tore, Sosa, Sahan – Demba Ba

Galatasaray – Besiktas TIPP

Wir haben bereits gesagt, dass Besiktas aus dem Titelkampf raus ist, während der Tabellenführer Galatasaray auf der anderen Seite in einer Positivserie von fünf Siegen in Folge ist, weshalb es realistisch zu erwarten ist, dass die heutigen Gastgeber auch in diesem Stadtderby im gleichen Rhythmus weitermachen und vielleicht zu den entscheidenden Punkten im Titelkampf kommen.

Tipp: Sieg Galatasaray

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei mybet (alles bis 1,87 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€