Genclerbirligi – Besiktas 21.09.2015, Süper Lig

Genclerbirligi – Besiktas / Süper Lig – In letzter Begegnung der fünften Runde der türkischen Süper Lig werden zwei ziemlich ungleichen Gegner ihre Kräfte messen, da die Gastgeber Genclerbirligi mit nur drei ergatterten Punkten den vorletzten Platz in der Tabelle besetzen, während die Gäste aus Istanbul mit neun gewonnenen Punkten den dritten Platz belegen. Darüber hinaus hat Besiktas in der vergangenen Saison in Duellen gegen diesen Rivalen aus Ankara beide Male gefeiert und somit revanchierte er sich für die Auswärtsniederlage aus der vorletzten Saison, als er zuhause nur ein Heimremis gegen Genclerbirligi einfahren konnte. Beginn: 21.09.2015 – 19:00 MEZ

Genclerbirligi

Die heutigen Gastgeber erhoffen sich insgeheim wieder ein gutes Ergebnis gegen den favorisierten Besiktas, unabhängig von der Tatsache, dass sie die neue Saison nicht sehr gut eröffnet haben. In vier gespielten Runden haben sie nämlich nur einen Sieg verbucht und zwar zuhause gegen Kasimpasa, während sie auswärts von Antalyaspor und Bursaspor sowie zu Beginn der Saison zuhause gegen Rizespor bezwungen wurden. Ihre bisherigen Spiele waren äußerst effizient und so ist es klar, dass der neue Trainer Ozdilek den Offensivfußball bevorzugt.

Das bedeutet, dass wir auch in diesem Duell gegen Besiktas erwarten können, dass sie maximal aggressiv gleich von der ersten Minute an spielen werden, zumal sie den eigenen Fans beweisen wollen, dass sie nicht verdient haben, auf dem vorletzten Platz zu sein. Diese Spielweise könnte sie aber leicht teuer zu stehen kommen, weil sie auf eine Mannschaft mit sehr guten Stürmern treffen werden, aber sie haben einfach keine andere Wahl als mit einer riskanten Spielweise zu versuchen, den favorisierten Gegner zu überraschen. Ausfallen werden übrigens die verletzten Mittelfeldspieler Landel und Stürmer Stancu.

Voraussichtliche Aufstellung Genclerbirligi: Kaplan – Oguz, Atta, Calik, Ciftci – Skulason, Kaya – Djalma, Kahveci, Tomic – El Kabir

Besiktas

Die heutigen Gäste haben die neue Saison ganz anders eröffnet im Vergleich zu ihren heutigen Gegnern aus Ankara, weil sie in vier gespielten Runden sogar drei Siege und nur eine Niederlage verbucht haben und zwar ein wenig überraschend zuhause gegen Trabzonspor. Am vergangenen Wochenende haben sie vor eigenen Fans einen 2:0-Sieg gegen Basaksehir gefeiert, während sie in der Ferne noch überzeugender gewesen sind, indem sie einen 5:2 gegen Mersin sowie einen 4:0-Sieg gegen Gaziantepspor gefeiert haben.

Hier werden wir noch erwähnen, dass sie vor vier Tagen in der ersten Runde der Europaliga einen minimalen 1:0-Auswärtssieg gegen den albanischen Meister Skenderbeu gefeiert haben, wobei Trainer Gunes in diesem Match einige Stammspieler erholt hat. Diese Spieler werden jetzt dabei sein, sodass Besiktas auch dieses Mal wahrscheinlich äußerst offensiv und auf Sieg spielen wird, weil er auf diese Weise weiterhin im Rennen um die Tabellenspitze der stärksten türkischen Liga bleiben wird. Was die Ausfälle angeht, hat Gunes die meisten Probleme im Mittelfeld, weil er auf die verletzten Kavlak und Arselan verzichten muss, während der angeschlagene Ozyakup fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Zengin – Beck, Rhodolfo, Gulum, Motta – Uysal, Hutchinson – Tore, Sosa, Sahan – Gomez

Genclerbirligi – Besiktas TIPP

Natürlich gilt der Tabellendritte Besiktas als Favorit in diesem Duell gegen den vorletzten Genclerbirligi, aber wir sind der Meinung, dass die Gastgeber nicht kampflos aufgeben werden und daher werden wir hier nicht auf Sieg der Gäste tippen sondern auf ein torreiches Spiel.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei 10bet (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€