Kuban Krasnodar – FK Ufa 31.07.2015, RUS Premier Liga

Kuban Krasnodar – FK Ufa  / RUS Premier Liga – An diesem Wochenende sind die Begegnungen der dritten Runde der russischen Premier Liga auf dem Programm, wobei das erste Spiel traditionell am Freitag stattfindet und die Kräfte werden zwei Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte messen und zwar Kuban und Ufa. Nach den ersten zwei gespielten Runden haben beide Mannschaften jeweils ein Remis und eine Niederlage verbucht und dank jeweils einem gewonnenen Punkt sind sie besser platziert als Anzhi und Kazan. Was ihre direkte Duelle in der vergangenen Saison angeht, haben beide Mannschaften Heimsiege verbucht (Kuban 2:0, Ufa 3:2). Beginn: 31.07.2015 – 19:00 MEZ

Kuban Krasnodar

Gerade deshalb erhoffen sich die heutigen Gastgeber einen sicheren Heimtriumph über Ufa, zumal sie auf diese Weise zu ihrem ersten Dreier in dieser Saison kommen würden. Darüber hinaus blieben sie ihren Fans was schuldig, nachdem sie in der ersten Runde eine 0:2-Heimniederlage gegen Ural kassierten, während sie auswärts gegen Terek eine viel bessere Partie ablieferten (1:1). Dieser gewonnene Punkt gewinnt noch mehr an Bedeutung, wenn man bedenkt, dass sie in den letzten 20 Minuten ohne den ausgeschlossenen Mittelfeldspieler Rabiu auskommen mussten, während sich etwas früher in diesem Spiel auch der Stammverteidiger Xandao verletzte.

Hier sollten wir noch dazu sagen, dass dies erst das zweite offizielle Spiel von Khoklov als Trainer von Kuban gewesen ist und so ist es offensichtlich, dass er noch Zeit brauchen wird, um die Mannschaft besser kennenzulernen. Das bedeutet, dass wir in diesem Duell gegen Ufa eine bessere Partie von Kuban im Vergleich zu den ersten zwei Runden erwarten können, unabhängig davon, dass neben den erwähnten Xandao und Rabiu auch die von früher verletzten Mittelfeldspieler Kabore und Stürmer Arshavin ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Kuban: Belenov – Manolev, Armas, Sunjic, Bugaev – Kulik, Tlisov – Ignatjev, Tkachev, Melgarejo – Balde

FK Ufa

Die Gäste aus Ufa hatten einen viel besseren Start in die aktuelle Saison als Kuban, weil sie im schwierigen Auswärtsspiel beim Moskauer Spartak einen Punkt ergatterten, in dem sie zwei sehr attraktive Tore erzielten. Als erwartet wurde, dass sie das sehr gute Ergebnis auch im Heimspiel gegen Rostov wiederholten, wurde ihre Abwehr wieder zwei Mal bezwungen, während ihre Stürmer auf der anderen Seite nur ein Tor erzielten und so gingen die Gäste aus Rostov mit allen drei Punkten nach Hause.

Diese eine Tor für Ufa erzielte Ersatzspieler Zinchenko und zwar 12 Minuten vor dem Spielschluss, aber im Spielfinish haben sie offenbar schon an die nächste Ligarunde gedacht, was sie teuer kostete, weil der gegnerische Verteidiger Bastos in der 87. Minute zum endgültigen 2:1 getroffen hat. In dieser Begegnung verletzte sich Stammverteidiger Verkhovtsov und so wird er in diesem Spiel zusammen mit dem gesperrten Mittelfeldspieler Frimpong und den von früher verletzten Verteidiger Safronidi und Mittelfeldspieler Marcinho ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Ufa: Yurchenko – Katsalapov, Osipov, Tumasyan, Sukhov – Zaseev, Paurević – Stotskiy, Zinchenko, Sly – Handzic

Kuban Krasnodar – FK Ufa TIPP

Nachdem sie in der Ferne bei Terek eine viel bessere Partie abgeliefert haben als in der ersten Runde zuhause gegen Ural, erwarten wir von Kuban, dass er im gleichen Rhythmus weitermacht und dass er am Ende zu seinem ersten Sieg in der neuen Saison kommt.

Tipp: Sieg Kuban

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,78 bei unibet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€