New York City – Real Salt Lake 03.06.2016, MLS

New York City – Real Salt Lake / MLS – Die heutigen Gastgeber kämpfen in der östlichen Konferenz und sind dort zurzeit auf der vierten Tabellenposition, während sie zwei Punkte weniger als der Tabellenführer haben. Real Salt Lake kämpft in der westlichen Konferenz und ist Tabellenfünfter, hat aber auch acht Punkte weniger als der Tabellenführer. Beide heutigen Gegner haben jeweils vier Niederlagen und 20 Gegentore kassiert, während NY City zurzeit etwas besser spielt und in den letzten sieben Spielen nur einmal verloren hat. Das war aber eine richtige Katastrophe. Real Salt Lake hat in den letzten vier spielen nur einmal gewonnen und dreimal verloren. Sie trafen vor etwa einem Jahr aufeinander und dabei hat Real Salt Lake zu Hause 2:0 gewonnen. Beginn: 03.06.2016 – 01:00 MEZ

New York City

New York City hat viele bekannte Namen in den eigenen Reihen, die zwar schon in die Jahre gekommen sind, aber im Rahmen dieser Liga gehören sie zu den besten Spielern und man erwartet somit auch entsprechende Ergebnisse. Aber bis jetzt waren es nur durchschnittliche Partien, in denen es meistens Remis gibt. Bis jetzt haben die heutigen Gastgeber ganze sechs Remis und vier Siege geholt sowie vier Niederlagen kassiert. Besonders schmerzhaft war die Niederlage vor zwei Runden, als sie vom Stadtrivalen NY Red Bulls 0:7 deklassiert wurden. Davor hatten sie eine Serie von fünf Runden ohne Niederlage, während sie nach diesem Stadtderby noch einmal unentschieden gespielt haben.

Das war gegen Orlando und NY City lag 2:0 in Führung, aber einer der größten Stars des Teams David Villa konnte den zugesprochenen Strafstoß nicht realisieren. Er hat eigentlich sehr schlecht geschossen und sich blamiert. Später kam dann auch die Strafe dafür und Orlando holte auf 2:2 auf. Villa hat trotzdem ein Tor erzielt und zwar auf die Vorlage von Pirl. Lampard wurde von der Ersatzbank aus eingewechselt. Trainer Vieira hat nach der Katastrophe vor zwei Runden die Startelf mit drei Spielern etwas aufgefrischt, und zwar White, Iraolo und Diskerud. Jetzt wird es wahrscheinlich keine Veränderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung NY City: Saunders – White, Brillant, Hernandez, Allen – Pirlo, Iraola, Diskerud – Shelton, Villa, McNamara

Real Salt Lake

Salt Lake hat zurzeit eine Serie von Auswärtsspielen abzulegen und dies hier wird das fünfte Gastspiel in Folge sein, was vielleicht auch der Grund für die etwas schlechteren Ergebnisse ist. Dabei haben die heutigen Gäste einen Sieg geholt und drei Niederlagen kassiert. Sie konnten nur in Kansas 3:1 gewinnen, während alle drei Niederlagen knapp waren. Sie wurden bei Colorado und Houston jeweils 0:1 geschlagen sowie in der letzten Runde bei Columbus 3:4. In den vorherigen neun Spielen gab es kein Remis, während es in der ganzen Saison insgesamt nur zwei Remis gab.

Salt Lake hat keine großen Stars in der Mannschaft, weswegen Movsisyan herausragt, während der beste Torschütze des Teams Joao Plata ist. In den letzten zwei Spielen haben beide erwähnten Spieler Tore erzielt, während Plata auch in der letzten Runde bei Columbus treffen konnte und Movsisyan war vor zwei Runden gegen Kansas der Torschütze. In der letzten Runde waren Martinez und Movsisyan auf der Ersatzbank, während Kapitän Beckerman gar nicht dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung Real Salt Lake: Rimando – Beltran, Glad, Maund, Phillips – Sunny, Morales – Mulholland, Allen, Movsisyan – Joao Plata

New York City – Real Salt Lake TIPP

Keines der Teams brilliert in letzter Zeit, während sie beide auch Probleme mit der Abwehr haben und viele Gegentore kassieren. In diesem gemeinsamen Duell sollte es also viele Tore geben.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei bet365 (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€