Philadelphia Union – Vancouver Whitecaps 26.06.2016, MLS

Philadelphia Union – Vancouver Whitecaps / MLS – Es ist das Duell zwischen dem Tabellenführer der östlichen Konferenz Philadelphia und dem sechstplatzierten Team der westlichen Konferenz, Vancouver. Die Favoritenrolle ist also klar, wobei Philadelphia nur sechs Punkte und einen Sieg mehr hat sowie drei Tore mehr erzielt hat als Vancouver. Philadelphia spielt zu Hause großartig und toreffizient und hat dort noch nicht verloren. Vancouver kann eine ähnliche Leistung auswärts hervorbringen. Philadelphia hat in den letzten zehn Spielen nur einmal verloren und zwar in der vorletzten Runde. Vancouver hat in den letzten drei Spielen nicht gewonnen. In der letzten Saison hat Vancouver zu Hause 3:0 gegen Philadelphia gewonnen, während es in Philadelphia 3:3 war. Beginn: 26.06.2016 – 01:00 MEZ

Philadelphia Union

Die heutigen Gastgeber können mit dem Saisonanfang zufrieden sein, denn man hat eigentlich auch keine besseren Partien von ihnen erwartet. Es ist keine Qualität der einzelnen Spieler vorhanden und das reicht dann für den ersten Platz nicht aus. Sie spielen zurzeit sehr gut, und zwar besonders zu Hause, wo sie immer noch nicht verloren haben. Sie haben sechsmal gewonnen und zweimal unentschieden gespielt. Auswärts sieht es viel schlechter aus und sie haben nur einmal gewonnen. Generell gesehen sieht das Ganze aber ganz gut aus, fraglich ist nur, ob sie dieses Tempo noch lange halten können. Sie spielen auch beim Pokalwettbewerb mit und in letzter Zeit liefern sie sehr torreiche Spiele ab. Zu Hause haben die Spieler von Philadelphia Columbus 3:2 bezwungen, was sie dann im Rahmen des Pokalwettbewerbs auch gegen den Niedrigligisten Harrisburg wiederholen konnten.

Vor zwei Runden haben sie mit dem gleichen Ergebnis auswärts bei New York City verloren, was auch ihre einzige Niederlage in den letzten zehn Spielen ist. In der letzten Runde haben sie zu Hause gegen Chicago 4:3 gewonnen. Sowohl gegen Columbus als auch gegen Chicago haben sie zuerst und sehr früh kapituliert, konnten aber dann aufholen und gewinnen. Mittelfeldspieler Alberg spielt in letzter Zeit sehr gut und hat in den letzten zwei Spielen vier Tore erzielt. Mittelfeldspieler Edu und Stürmer Sapong sind verletzt und wir erwarten jetzt keine Veränderungen der Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung Philadelphia: Blake – Rosenberry, Tribbet, Marquez, Fabinho – Barnetta, Carroll – Ilsinho, Alberg, Pontius – Herbers

Vancouver Whitecaps

Vancouver hat in den letzten drei Spielen nicht gewonnen, während er davor eine Serie von drei Siegen in Folge hatte. Die heutigen Gäste spielen also unbeständig und kassieren auch viele Gegentore. Besonders schlecht sieht das alles auswärts aus, wo sie zwar zwei Siege erzielt aber auch fünf Niederlagen kassiert haben. Im Schnitt kassieren sie drei Auswärtsgegentreffer pro Spiel. Die erwähnte Serie von drei Spielen ohne Sieg fing mit der 2:4-Niederlage beim aktuellen Fußballmeister Portland an. Danach gab es zwei Heimspiele für Vancouver und wieder zwei Misserfolge.

Die Spieler von Vancouver haben gegen Houston 1:1 gespielt und gegen New England 1:2 verloren. Dabei gab es in den letzten drei Spielen auch zwei Rote Karten, und zwar gegen Portland für Innenverteidiger Waston, weswegen er in den letzten zwei Spielen auch nicht dabei war und gegen Houston für Mittelfeldspieler Morales. Auch er hat gegen New England nicht mitgespielt und die Niederlage von Vancouver ist somit gar nicht überraschend. Jetzt sollte Waston wieder dabei sein, also wird Jacobson auf die Ersatzbank verbannt, während Innenverteidiger Dean und Stürmer Kudo verletzungsbedingt nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Vancouver: Ousted – Smith, Waston, Parker, Harvey – Teibert, Laba – Techera, Bolanos, Manneh – Rivero

Philadelphia Union – Vancouver Whitecaps TIPP

Beide Teams spielen torreiche Spiele und zwar bezieht sich das besonders auf Philadelphia. Bei Vancouver kommt das etwas weniger zur Geltung, aber auswärts kassiert die Mannschaft besonders viele Gegentore. Wir erwarten also ein torreiches Spiel.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€