Tipp Asoballiga: Reale Ademar Leon – Fraikin BM Granollers

hand_spa_asobalDen spanischen Handball hatten wir sehr lange nicht mehr bei uns, aber so eine Partie muss man einfach analysieren. Nachdem der erste Platz klar an Barcelona geht und der Zweite voraussichtlich nach Ciudad Real, bleibt der Kampf um den dritten Tabellenplatz, der in die Champions League führt. Diese Partie entscheidet sehr viel darüber, wer den überaus wichtigen dritten Platz kriegt. Beginn: 17.04.2011 – 20:00

Ademar Leon befindet sich momentan auf dem vierten Platz und zwar punktegleich mit dem drittplatzierten Valladolid. Der heutige Gegner hat nur einen Punkt weniger auf dem Konto und aus diesem Grund ist diese Partie sehr wichtig. Mit einem Sieg würde der heutige Gastgeber den Gast Granollers aus dem Kampf um den dritten Platz parktisch rauswerfen. Dann würde nur Valladolid noch übrigbleiben und diese Entscheidung würde erst am letzten Spieltag fallen, da gerade dann Valladolid auf Ademar Leon trifft. Das soll aber nicht heißen, dass dies die einzigen zwei Steine auf dem Weg in die CL sind, aber nur die zwei Wichtigsten. Im Hinspiel gab es einen knappen Granollers-Sieg und jetzt ist die Zeit um Rache zu nehmen. Ansonsten ist Ademar Leon eine sehr starke Heimmannschaft, die im bisherigen Saisonverlauf in der eigenen Halle nur von Barcelona bezwungen wurde. Man muss aber auch die Niederlage aus dem EHF-Pokal erwähnen, wo sie von Lemgo bezwungen wurden. Im letzten schweren Heimspiel wurde San Antonio bezwungen und mit einem klaren 36:27. Das Team hat einige gute Einzelspieler, die gleichzeitig Nationalspieler sind und es gibt auch keinerlei Probleme mit verletzungsbedingten Ausfällen.

Voraussichtliche Aufstellung Ademar: Yeste, Stranovsky, Chernov, Ruesga, Buntić, Krivochlykov, Candau{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Der Gast Granollers hat zurzeit eine Negativserie von zwei Pleiten in Folge, aber man muss fairerweise erwähnen, dass die Gegner Barcelona und Ciudad Real gewesen sind, sodass diese zwei Niederlagen eingeplant und gar nicht überraschend gewesen sind. Vielleicht hat man erwartet, dass sie in der eigenen Halle ein wenig mehr Gegenwehr Ciudad Real leisten werden, aber das gelang ihnen nicht. Jetzt erwartet die heutigen Gäste das dritte schwere Spiel in Folge und gerade dieses Spiel entscheidet mehr oder weniger über den hochbegehrten dritten Tabellenplatz. Da das Restprogramm von Granollers nicht allzu schwer ist, wäre heute ein Sieg sehr wichtig, weil dadurch die Chancen auf die CL-Teilnahme erheblich steigen würden. Ansonsten kann man noch sagen, dass Granollers zuhause besser als auswärts spielt, aber im Handball ist das ganz normal und selbstverständlich. Das Team spielt einen sehr schnellen Handball und im Torkasten steht der fantastische Olhander, der jedem Gegner große Probleme machen kann. Auch Granollers hat kaum Probleme mit den Ausfällen.

Voraussichtliche Aufstellung Granollers: Ohlander, Nikčević, Campos, Puig, Ferer, Svitlica, Grundsten

Ademar Leon ist definitiv im Vorteil in diesem Duell und zwar aufgrund der enormen Heimstärke. Wenn man das knappe Hinspiel berücksichtigt, in dem Ademar ganz nahe dem Sieg war, dann wird langsam klar, dass der heutige Gastgeber die bessere Mannschaft hat. Ein Heimsieg sollte aus den erwähnten Gründen relativ locker klappen.

Tipp: Ademar Leon -2,5

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei youwin (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010