Tipp Handball WM: Dänemark – Serbien

handballwmDer erste große Kampf im Rahmen der Gruppe C wird zwischen Dänemark und Serbien ausgetragen. Hier treffen zwei alte Bekannte, die in der jüngsten Vergangenheit bei den großen Wettbewerben immer gegeneinander gespielt haben, aufeinander. Es ist ein Duell zwischen zwei unterschiedlichen Spielweisen, und zwar die schnelle und technisch gute dänische gegen eine etwas langsamere serbische Spielweise. Im bisherigen Verlauf der Meisterschaft haben die Dänen ein überzeugendes Spiel abgeliefert, während die Serben wechselhaft gespielt haben. Beginn: 17.01.2011 – 20:15

Dänemark hat in den ersten beiden Spielen nur bestätigt, was allmählich bekannt war, und zwar dass die Schnelligkeit und nur die Schnelligkeit bei ihnen zählt. Australien haben sie mit 35 Punkten Unterschied bezwungen, während Rumänien 9 Punkte im Rückstand geblieben ist. Noch etwas fällt auf. Die Dänen haben 47 Punkte in Spiel gegen Australien erzielt und das ist das beste Ergebnis in der WM bis jetzt. Im Spiel gegen Rumänien haben sie 39 Punkte erzielt und das ist das zweitbeste Ergebnis der WM. Sie sind also mit Abstand die effektivste Mannschaft bei dieser Meisterschaft, obwohl sie keine leichten Gegner gehabt haben. Aber erst in dieser Begegnung gegen Serbien müssen sie sich einer schweren Prüfung stellen. Vielleicht wird das Fehlen von Hvidt, Knudsen und Jorgensen jetzt auffallen, aber den Spielstil werden sie definitiv nicht ändern. Die schnelle und bewegliche 3-2-1 oder 5-1 Abwehr wird die langsamen serbischen Spieler verrückt machen. Im Angriff erwarten wir ein sehr gutes Spiel von Hansen, Mogensen, Boesen und den anderen.

Voraussichtliche Aufstellunf Dänemark: Landin, Christiansen, Hansen, Mogensen, Sondegaard, Lindberg, Noodesbo.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Serbien hat mit großer Mühe Algerien bezwungen. Im Spiel gegen Australien haben sie nicht gerade brilliert. Diese australische Mannschaft haben sie mit nur 17 Tore Unterschied bezwungen, und wenn man bedenkt, dass Dänemark sie mit 35 Tore Unterschied bezwungen hat, dann sollten sich die Serben Sorgen vor dieser Begegnung mit Dänemark machen. Man sollte noch darauf hinweisen, dass in diesem Spiel auf der Außenbahn Rnic, Stankovic und Pribak gespielt haben und das sind die Ersatzspieler, während die großen Stars sich ausgeruht haben, so dass dieses Ergebnis einigermaßen rechtgefertigt ist. Aber für das schlechte Spiel gegen Algerien haben sie keine Entschuldigung. Durch dieses Spiel wurden alle Schwächen der serbischen Mannschaft offenbart. Der Mangel an einem echten Spielmacher ist das große Problem für die Serben. Bojinic könnte diese Position decken, aber man stellt sich Frage, ob er nach der Verletzung fit genug ist. Es bleibt zu hoffen, dass die großartigen Shooter wie Ilic und Vujin ein sehr gutes Spiel abliefern werden und all die vorhandene Mängel kompensieren. Ob das gegen die brillanten Dänen ausreichen wird, bleibt abzuwarten.

Voraussichtliche Aufstellung Serbien: Stanić, Marković, Ilić, Šešum, Vujin, Prodanović, Stojković

Wenn der Sieg Dänemarks hier als eine logische Schlussfolgerung erscheint, dann bleiben zwei Fragen zu beantworten, und zwar ob die Dänen weiterhin so gut treffen werden und ob dieser Trefferprozentsatz in diesem Spiel gegen Serbien kleiner ausfallen wird. Wenn die Serben mit dem schlechten Spiel fortsetzen, dann ist ein „Handicap“ Sieg des Favoriten sehr wahrscheinlich.

Tipp: Dänemark -3,5

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Die zweite Option, die wir uns überlegt haben, erscheint auch sehr logsich. Die Dänen treffen sehr viel und die Serben sind offensiv auch gut druaf, sodass wir ein torreiches Spiel erwarten.

Tipp: über 58,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,86 bei titanbet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!