Vancouver Whitecaps – FC Dallas 08.10.2015, MLS

Vancouver Whitecaps – FC Dallas / MLS – Hier haben wir wieder ein Spiel der amerikanischen MLS-Liga. Es handelt sich um das Duell zwischen zwei Teams, die sich zurzeit an der Tabellenspitze der Western Conference befinden. Der zweitplatzierte Dallas hat auch einen Punkt mehr als der drittplatzierte Vancouver. Besonders interessant ist aber die Tatsache, dass sieben von insgesamt acht zuletzt abgelegten gemeinsamen Duellen mit einem Heimsieg geendet haben, während Dallas vor etwa einem Jahr ein Auswärtsremis in Vancouver holen konnte. Beginn: 08.10.2015 – 04:00 MEZ

Vancouver Whitecaps

Vancouver hat aber nach diesem erwähnten Auswärtsremis zwei Heimsiege in Folge gegen Dallas geholt, weswegen die heutigen Gastgeber auch jetzt in leichter Favoritenrolle sind. Aber sie sind auch in eine Krise geraten und haben im Rahmen der Meisterschaft zwei Heimniederlagen kassiert und einmal auswärts unentschieden gespielt. Im Rahmen der kontinentalen Champions League wurden sie darüber hinaus auswärts bei Seattle 0:3 bezwungen.

Das Auswärtsremis bei San Jose holten die Spieler von Vancouver aber erst vor vier Tagen, womit sie die negative Serie von drei Niederlagen endlich beenden konnten. Ein eventueller Sieg gegen Dallas würde ihr angeschlagenes Selbstbewusstsein sicher wieder in Lot bringen. Deswegen erwarten wir, dass der junge Trainer Robinson dieses Mal noch offensiver agiert, während die Startelf die gleiche, wie gegen San Jose sein sollte. Nicht dabei sind die verletzten Mittelfeldspieler McCendry und Stürmer Mezquid, während der Auftritt des angeschlagenen Mittelfeldspielers Morales fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Vancouver: Ousted – Beitashour, Waston, Parker, Harvey – Laba, Koffie – Techera, Rosales, Manneh – Rivero

FC Dallas

Im Unterschied zu Vancouver hat Dallas vor vier Tagen zu Hause gegen Houston 4:1 gewonnen, wodurch sich die Spieler nach zwei kassierten Niederlagen in Folge wieder gut erholt haben. Die heutigen Gäste spielen jedoch die ganze Saison durch unbeständig, was zurzeit für den tollen zweiten Tabellenplatz im Westen ausreicht. Sie haben auch nur einen Punkt weniger als der Tabellenführer LA Galaxy und haben auch noch zwei Spiele weniger abgelegt.

Darüber hinaus spielt Dallas in letzter Zeit sehr toreffizient und auch jetzt gegen Vancouver erwarten wir eine ähnliche Spielherangehensweise der Schützlinge von Trainer Parejo. Die Startelf wird wahrscheinlich die gleiche sein wie in der letzten Runde gegen Houston, nur sollte anstatt des angeschlagenen Diaz dieses Mal Perez spielen. Nicht dabei sind die verletzten Innenverteidiger Soumara und Keel sowie Mittelfeldspieler Bekker.

Voraussichtliche Aufstellung Dallas:  Gonzalez – Harris, Loyd, Hedges, Watson – Barrios, Ulloa, Acosta, Castillo – Perez – Texeira

Vancouver Whitecaps – FC Dallas TIPP

Es handelt sich hier um ein Duell zwischen zwei Teams, die sich an der Tabellenspitze der westlichen Konferenz befinden und in letzter Zeit sowohl viele Tore erzielen als auch viele Gegentreffer kassieren. Es ist also jetzt auch ein offenes und auf beiden Seiten toreffizientes Spiel zu erwarten.

Tipp: beide Teams erzielen einen Treffer

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,70 bei betvictor (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€