Wett-Tipp Handball Champions League: Hamburg – Veszprem – 04.12.2010. 17:00

Dieses Duell der beiden Mannschaften ist ein echter Leckerbissen für alle Handball-Fans. Der Anführer der stärksten Handball-Liga der Welt, und zwar der deutsche Hamburg empfängt eine sehr gute Mannschaft aus Ungarn, die in Europa für eine der besten Mannschaften gilt, Veszprem. Hamburg spielt in der Meisterschaft sehr gut, aber in der CL hat er sich einige Patzer erlaubt, während Veszprem wie erwartet seht gut in Ungarn ist, aber auch unerwartet ziemlich gut in der Gruppe B der CL.

{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><font color=”#CCCCCC”>Werbung:</font><a href=”http://wettbonus.net/magazin.htm” target=”_blank”>22€ Tshirt Gutschein als Extra bei zwei Buchmachern!</a></div>
{/source}

 

Die Mannschaft von Hamburg ist ein Handball- „El Galakticos“ und laut Namen, die in diesem Verein spielen sind sie eine der besten Mannschaften in Europa. Aber das reicht nicht, um in allen Spielen zu siegen, so dass sie bereits unerwartete Niederlagen und Remis verzeichnet haben, wie in der letzten Runde gegen den schwachen Tatran Presov. In der Meisterschaft haben sie in den 14 gespielten runden eine Niederlage verbucht, aber in den letzten viel Spieltagen haben sie vier Mal gesiegt und zwar gegen die großen Rivalen Flensburg, Kiel, Löwen und Gummersbach und dadurch ist ihr Selbstvertrauen sicherlich deutlich angestiegen. In der Meisterschaft befinden sie sich auf dem ersten Tabellenplatz, während sie in der CL den dritten Platz der Gruppe B belegen. Neben dem bereits erwähnten Remis bei Tatran, haben sie noch zwei Niederlagen gegen Kolding und Veszprem kassiert. Vor dem Beginn des Wettbewerbs waren sie der größte Favorit in der Gruppe, aber jetzt würden sie sich mit einem zweiten Platz zufrieden geben. Wenn sie den ersten Platz erreichen möchten, dann müssen sie Veszprem besiegen und zwar mit einem Torunterschied von drei oder mehreren Toren. Das können sie definitiv schaffen, wenn sie ihr bestes Spiel abliefern, weil sie über sehr gute Spieler verfügen und nur wenige Verletzungsprobleme haben. Nur der jüngere Bruder Lijewski, Krzystof  und Domagoj Duvnjak werden ausfallen, aber sie können sehr gut ersetzt werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Bitter, Jansen, Lacković, Kraus, M.Lijewski, Lindberg, Vori

 

Veszprem spielt in dieser Saison an allen Fronten großartig. Die Champions League ist ihr Hauptziel in dieser Saison, da sie Meistertitel schon gewonnen haben. Wie weit sie kommen werden, ist schwer zu prognostizieren, aber es ist sicher dass sie jeden siegen können, vor allem zuhause. Sie sind bisher das einzige Team mit allen Siegen in der Gruppe und die Gruppe ist gar nicht leicht. Nach Hamburg können sie ruhig fahren. Sie haben einige Superstars in ihren Reihen, wie Mark Vujin, der Savehof in der letzten Runde mit 11 Toren zerstört hat und im Hinspiel gegen den heutigen Gegner hat er 13 Tore erzielt. Allerdings ist ihre größte Stärke das Kollektiv und sehr hartes Spiel im eigenen Stadion. Sie haben keine größeren Verletzungsprobleme und sicherlich sind erholter als Hamburger, weil ihre Liga nicht so stark ist.

Voraussichtliche Aufstellung: Fazekas, G.Ivancsik, Perez, Csaszar, Vujin, T.Ivancsik, Sulić

 

Wir sind der Meinung dass der Sieg der Hamburger nicht fraglich ist.  Man stellt sich nur die Frage ob Hamburg mit mehr als drei Toren Unterschied siegen kann. Veszprem ist viel besser zu Hause und Hamburg ist in einer Siegesstimmung nach dem sie Löwen und Kiel zuhause geschlagen haben. Wir unterschätzen die Ungarn nicht und es ist einen Versuch wert, das Handicap auf die Heimmanschft anzuspielen.

Tipp: Hamburg -3,5

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,95 bei bwin (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

Noch keine 100 Euro genommen? Dann wird es Zeit!