Athletic Bilbao – FC Sevilla 27.04.2014

Athletic Bilbao – FC Sevilla – Hier haben wir das Spitzenspiel dieser Runde. Es treffen nämlich die viert- und fünftplatzierte Mannschaft aufeinander, während es praktisch das entscheidende Duell im Kampf um die CL-Teilnahme in der nächsten Saison ist. Athletic ist zurzeit Tabellenvierter und hat drei Punkte mehr als Sevilla. Der Gastgeber würde also mit einem Sieg alle Dilemmas entscheiden, während ein Sieg der Gastmannschaft diesen Kampf um die CL-Platzierung noch interessanter gestallten würde. Athletic weist eine gute Spielform vor und verliert in letzter Zeit nur gegen die besten Teams der Liga, während Sevilla großartig spielt und zwar auf zwei Fronten. Die Spieler von Sevilla sind aber von diesen vielen Auftritten auch ein wenig erschöpft. In der Hinrunde war es in Sevilla 1:1, während Athletic in den letzten drei Saisons zuhause gegen Sevilla immer wieder klar gewonnen hat. Beginn: 27.04.2014 – 19:00 MEZ

Athletic Bilbao

Obwohl die Fußballer von Athletic in der letzten Runde bezwungen wurden, haben sie wieder bewiesen, dass sie den vierten Tabellenplatz und damit die CL-Teilnahme in der nächsten Saison wirklich verdient haben. Sie haben im Nou Camp Stadion bei Barcelona gespielt. Der Gastgeber musste gewinnen und die Gäste haben ganz entspannt großartig gespielt und den Katalanen eine unangenehme Situation bereitet. Sie hatten sogar die Führung, konnten sie aber nicht bis zum Ende halten und haben im Rahmen von nur ein paar Minuten zweimal kapituliert. In den letzten Spielminuten hatten sie dann eine große Chance auf ein Remis.

Die Art und Weise wie sie die Katalanen auf ihrem Terrain unter Druck gestellt haben, ist wirklich beeindruckend und deswegen ist auch jetzt zuhause gegen Sevilla etwas Besonderes zu erwarten. Mittelfeldspieler Mikel Rico hat sich definitiv erholt. Er ist ein wichtiges Glied in der Startelf von Trainer Valverde. Moran geht auf die Ersatzbank, während es fraglich ist, ob Marcos oder Iraola rechts außen starten wird.

Voraussichtliche AufstellungAthletic Bilbao:  Iraizoz – de Marcos(Iraola), San Jose, Laporte, Balenziaga – M.Rico, Iturraspe – M.Susaeta, Ander Herrera, Iker Muniain – Aduriz

FC Sevilla

Auch Sevilla spielt eine tolle Saison und wenn die Mannschaft von Anfang an so gut gespielt hätte, wäre sie jetzt sicher CL-Teilnehmer für die nächste Saison. Aber die Andalusier werden in der Europaliga mitspielen und über die CL-Teilnahme entscheidet genau dieses heutige Spiel. Sie spielen in Europa sehr gut und nachdem sie am Donnerstag Valencia 2:0 bezwungen haben, sind sie jetzt dem EL-Finale ganz nah. Das Rückspiel gegen Valencia steht bald auf dem Programm und deswegen weiß Trainer Emery jetzt nicht, ob er mit seiner stärksten Startelf auflaufen wird und versuchen soll zu gewinnen oder ob er ein paar Spieler für das Spiel gegen Valencia ausruhen lassen soll.

Der linke Außenspieler Moreno hat sich erholt, obwohl er erst für das Rückspiel im Mestalli Stadion richtig fit sein wird. Am Donnerstag hat der rechte Außenspieler Coke kartenbedingt nicht mitgespielt und wird jetzt wahrscheinlich in der Startelf sein, während im Mittelfeld Iborra und Marin sowie im Angriff Gameiro agieren werden.

Voraussichtliche AufstellungSevilla: Beto – Coke, Fazio, Pareja, F.Navarro – Iborra, Caricco – Vitolo, Rakitić, Marin – Gameiro

Athletic Bilbao – FC Sevilla TIPP

Die Gastgeber würden mit einem Sieg aus dieser Begegnung ihre Champions League Teilnahme für die nächste Saison noch einmal bestätigen und da sie im eigenen San Mames Stadion spielen und sich in einer guten Spielform befinden, während die Gäste aus Sevilla ziemlich erschöpft sind, glauben wir, dass die Basken feiern werden.

Tipp: Sieg Athletic Bilbao

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!