Atletico Madrid – Real Sociedad, 10.03.13 – Primera Division

Diese Partie ist aufgrund der Tabellenpositionen und aufgrund der Spielformen der beiden Vereine ein echtes Spitzenspiel dieser Primera-Runde. Atletico ist nämlich weiterhin auf dem zweiten Platz, während Real Sociedad auf dem sechsten Platz ist, aber die nicht mehr einholbaren 16 Punkte Rückstand auf Atletico hat. In der Hinrunde gab es in San Sebastian einen 1:0-Auswärtssieg der Madrilenen und zwar durch ein sehr spätes Tor von Falcao. Beginn: 10.03.2013 – 21:00

Die Zahl 13 ist keine Unglückszahl bei den Madrilenen, da sie momentan 13 Siege aus gespielten 13 Ligaheimspielen haben. Nur eine Heimniederlage haben sie in dieser Saison zugelassen, aber sie war sehr wichtig und sie geschah in der EL-Zwischenrunde gegen Rubin. Damit sind sie auf dem internationalen Parkett nicht mehr dabei. Dafür sind sie ins Pokalfinale eingezogen und zwar nachdem sie im Halbfinale routinemäßig Sevilla eliminiert haben. In der Liga versuchen sie den zweiten Platz zu halten, aber Real Madrid ist ihnen dicht auf den Fersen. Am letzten Ligaspieltag spielten sie bei Malaga und ihr einziges Ziel war kein Tor zu kassieren. Das Auswärtsspiel in Malaga endete auch torlos. Heute müssen sie aber gewinnen, wenn sie den zweiten Platz halten wollen. Ihr Trainer Simeone ist heute zu einer Änderung gezwungen, weil Mario Suarez gesperrt ist. Für ihn wird Gabi spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Atletico: Courtois – Juanfran, Miranda, Godin, Filipe – Gabi, Koke, Arda Turan, C.Rodriguez – Falcao, Diego Costa

Real Sociedad macht mit seiner niederlagenlosen Serie weiter, aber mittlerweile trauern die Basken manchen Punkten nach. Das bedeutet zwar nicht, dass sie unzufrieden sind, aber sie hätten den Heimvorteil viel besser nutzen können. Die letzten zwei Heimspiele wurden nämlich nur unentschieden gespielt. Zuerst kam das Heimremis gegen Levante und am letzten Spieltag das nächste Heimremis, aber diesmal gegen Betis. Beim letzten Heimremis hätten sie gewinnen müssen, da sie eine 2:0-Führung aus den Händen gegeben haben. Bei diesem Spiel hat Mittelfeldspieler Illarramendi nicht mitgespielt, weil er verletzt ist, während Vela für Chori Castro eingesprungen ist. Zu ihrem Glück kehrt Illarramendi wieder ins erste Team zurück und das ist auch die einzige Änderung im Vergleich zum letzten Spieltag.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – C.Martinez, M.Gonzalez, I.Martinez, de la Bella – Illarramendi, Markel – Vela, Griezmann, Xabi Prieto – Agirretxe

Die Madrilenen sind zwar in ihrem Stadion sehr stark, aber die in Fahrt gekommenen Gäste werden sie zumindest einmal knacken können. Andererseits ist es klar, dass Falcao & Co. in ihrem Vicente Calderon Stadion treffen werden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,70 bei bet365 (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Atletico Madrid – Real Sociedad