Deportivo – RCD Mallorca 17.11.2013

Deportivo – RCD Mallorca – Das Duell zwischen den zwei letztjährigen Erstligisten wird am Sonntag im Riazor Stadion stattfinden. Deportivo hat bis jetzt eine bessere Leistung geliefert und ist auch Tabellenzweiter, während sich Mallorca auf dem 12. Tabellenplatz mit fünf Punkten Rückstand befindet. Vor drei Runden haben beide Mannschaften jeweils Niederlagen kassiert. Danach hat Deportivo zwei Siege geholt und Mallorca hat zweimal unentschieden gespielt. Deportivo kassiert sehr wenige Gegentore, ist aber schwer zu bezwingen und Mallorca kassiert die meisten Gegentreffer in der ganzen Liga. Dies hier ist ihr erstes gemeinsames Duell als Zweitligisten. In der letzten Saison sind sie viermal aufeinandergetroffen. Beim Pokalwettbewerb war es zweimal unentschieden und im Rahmen der Primera hat Deportivo zweimal gewonnen. Mallorca hat das letzte Mal 2010 gewonnen. Beginn: 17.11.2013 – 12:00 MEZ

Deportivo

Deportivo ist Tabellenzweiter und das ist zwar gut, aber das Ende ist noch nicht in Sicht. Die jeweiligen Punkteunterschiede sind klein und Deportivo hat somit noch einen langen Weg bis zur Ersten Liga vor sich. Der Saisonauftakt war nicht gerade gut, aber in den letzten acht Runden hat die Mannschaft nur einmal verloren. Die heutigen Gastgeber spielen sehr kompakt und haben nur sieben Gegentore kassiert, wobei sie aber auch nur 12 Tore selber erzielt haben. In dieser Saison wurden nur einmal in einem Spiel von Deportivo drei Tore erzielt und zwar beim Heimspiel gegen Saragossa, als sowohl die Gastgeber als auch der Gegner Treffer erzielt haben.

Sechsmal war es in den Spielen der heutigen Gastgeber jeweils 1:0, viermal war es 2:0 und in sechs Spielen im Riazor Stadion haben die Zuschauer insgesamt nur sieben Tore sehen können. Sie sind aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden, haben aber dafür zwei Meisterschaftssiege in Folge ohne ein kassiertes Gegentor geholt. Sie haben die B-Mannschaft von Real zuhause 2:0 bezwungen und in der letzten Runde haben sie beim Tabellenführer Huelve 1:0 gewonnen. Fast die Hälfte aller Tore von Deportivo hat in dieser Saison Stürmer Borja Baston erzielt, während auch die tolle Abwehr für die guten Ergebnisse zuständig ist. Sie wird von Marchena und Insua angeführt.

Voraussichtliche Aufstellung Deportivo:  Lux – Laure, Marchena, Insua, Manuel Pablo – Juan Carlos, Bergantinos – Seoane, Culio, Luisinho – Borja Baston

RCD Mallorca

Mallorca wollte so schnell wie möglich wieder in die Erste Liga aufsteigen, aber bereits jetzt ist klar, dass dieser Wunsch nicht so leicht in Erfüllung gehen wird. Nach der einzelnen Qualität der Spieler zu urteilen, sollte die Mannschaft unter den besten Teams sein, aber in ihrem Spiel stimmt etwas nicht. Die heutigen Gäste sind Rekordhalter was die kassierten Gegentore angeht und sie haben auch die meisten Heimgegentreffer kassiert. Sie haben die Meisterschaft sehr schlecht gestartet und haben drei Spiele verloren, weswegen sie sogar Tabellenletzter gewesen sind. Später sind sie etwas besser geworden und jetzt haben sie wieder eine Serie von drei Spielen ohne Sieg. Sie haben auswärts bei Huelva verloren und danach haben sie zweimal unentschieden gespielt. Am letzten Sonntag konnten sie zuhause Ponferradina nicht bezwingen, obwohl sie zweimal in Führung lagen.

Trainer Jose Luis Oltra hat Probleme mit dem Spielerkader, da Stammstürmer Hemed bereits etwas länger nicht dabei ist. In der letzten Runde ist der linke Außenspieler Garcia kartenbedingt nicht dabei gewesen. Jetzt kommt er zurück, aber aus dem gleichen Grund wird Mittelfeldspieler Thomas nicht dabei sein, also wird wahrscheinlich Inigo Perez reinrutschen.

Voraussichtliche Aufstellung Mallorca:  Mino – Navarro, Bigas, Geromel, Garcia – I.Perez, Marti – Nsue, Alfaro – Casadesus, Moreno

Deportivo – RCD Mallorca TIPP

Deportivo ist anscheinend zwar besser aber wir denken, dass das Spiel sehr ungewiss und wieder sehr kompakt sein wird. Mallorca wird versuchen vor allem die Abwehr zu konsolidieren und deswegen erwarten wir nicht so viele Tore.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,65 bei betathome (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!