Deportivo – Real Sociedad, 01.06.13 – Primera Division

Dies hier ist wahrscheinlich das interessanteste Spiel der letzten Runde der Primera, da beide Mannschaften die Punkte unbedingt brauchen. Deportivo kämpft um den Klassenerhalt und würde ihn mit einem eventuellen Sieg auch schaffen. Bei Real Sociedad sieht es etwas anders aus und zwar kämpft die Mannschaft um den vierten CL-Platz, wobei sie aber nicht selber darüber zu entscheiden hat, sondern muss neben einem Sieg auch nach den Ergebnissen in Sevilla Ausschau halten. Keine der Mannschaften weist in letzter Zeit eine besonders gute Spielform auf. Sie haben in den letzten vier Runden jeweils nur ein Mal gewonnen. Im gemeinsamen Duell in San Sebastian Mitte Januar war es 1:1. Beginn: 01.06.2013 – 21:00

Die letzte Runde wird für Deportivo auch die Entscheidung bedeuten. Die heutigen Gastgeber haben in dieser Saison in der Primera nicht gut gespielt und sind hauptsächlich in der Abstiegszone gewesen, eine Zeitlang sogar am Tabellenende. Aber in der Saisonschlussphase haben sie sieben Spiele ohne Niederlage in Folge abgelegt. Dabei haben sie vier Mal in Folge gewonnen und so haben sie es auch aus der Abstiegszone geschafft, sind aber nicht weitgenug gekommen. Der Grund dafür sind die zwei Niederlagen in den letzten drei Runden, obwohl sie die Gegner auswärts hätten überraschen können, besonders den unmotivierten Valladolid. Aber sie haben es nicht geschafft und haben jetzt keine andere Wahl als zu gewinnen. Unter bestimmten Umständen könnten sie es auch mit einem Remis schaffen und sogar mit einer Niederlage, aber dazu müssten sie viel Glück haben. Eine gute Nachricht ist, dass der erfahrene Manuel Pablo ins Team zurückkommt, aber Innenverteidiger Marchena ist immer noch nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Deportivo: Aranzubia – Manuel Pablo, Aythami, Ze Castro, Silvio – J.Dominguez, Aguilar – Bruno Gama, Valeron, Pizzi – Riki

Es wäre wirklich schade wenn Real Sociedad den vierten CL-Platz nicht erreicht, aber die Mannschaft hätte eigentlich diese Position schon längst erreichen müssen oder zumindest in einer Situation sein, in der sie selber darüber zu entscheiden hat. Die heutigen Gäste spielen in letzter Zeit zwar nicht schlecht, da sie nur eine Niederlage kassiert haben, aber irgendwie schaffen sie es nicht zu gewinnen. Sie hätten die Niederlage bei Getafe nicht zulassen dürfen und besonders nicht das Heimremis gegen Granada und zwar mit einem kassierten Gegentor in der Nachspielzeit. Diese verlorenen Punkte könnten sie teuer kosten, aber auch die Punkte aus der letzten Runde als sie Real Madrid empfangen haben. Der Gegner ist natürlich sehr gut, nur war er nicht besonders motiviert und nicht mit der stärksten Aufstellung auf dem Platz. Aber am Ende musste Real Sociedad den einen Punkt in der Nachspielzeit retten und zwar nachdem die Mannschaft davor zwei Tore Vorsprung hatte. Der beste Spieler Vele ist kartenbedingt nicht dabei gewesen und das war sicher ein Handicap. Jetzt kommt er zurück und in La Coruna wird die stärkste Aufstellung spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – C.Martinez, M.Gonzalez, I.Martinez, de la Bella – Illarramendi, Markel – Vela, Xabi Prieto, Griezmann – Agirretxe

Da beide Mannschaften Punkte dringend brauchen und sie mit einem Remis nichts anfangen können, ist ein offenes Spiel auf beiden Seiten logisch zu erwarten, weshalb wir hier ein toreffizientes Spiel zu sehen bekommen sollten.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,88 bei 10bet (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Deportivo – Real Sociedad