Eibar – Celta Vigo 19.04.2015, Primera Division

Eibar – Celta Vigo / Primera Division – Dieses Spiel ist für die Gastgeber viel wichtiger, da sie nach einer tollen Hinrunde durch eine Serie von Niederlagen in der Rückrunde ganz schnell bis zur Abstiegszone runtergerutscht sind. Celta dagegen ist fest in der Tabellenmitte und kann bis zum Saisonende keine großen Fortschritte mehr machen, aber auch nicht absteigen. Eibar hat vor zwei Runden endlich wieder gewonnen und damit die lange Serie ohne Sieg beendet, aber dann wurde er in der letzten Runde wieder bezwungen. Celta anderseits hat in der letzten Runde einen klaren Sieg geholt und hat in den letzten vier Spielen nur einmal gewonnen. In der Hinrunde hat Eibar in Vigo 1:0 gewonnen. Beginn: 19.04.2015 – 21:00 MEZ

Eibar

Dieses Spiel ist für Eibar besonders wichtig, und zwar aus zwei Gründen. Die Mannschaft kämpft um den Klassenerhalt und natürlich ist dabei jeder Punkt wichtig, aber auf dem Programm steht danach auch eine Reihe von schweren Spielen gegen starke Rivalen. Dieses Duell scheint somit die beste Gelegenheit zu sein, um Punkte zu erzielen. Die heutigen Gastgeber konnten in der letzten Runde endlich die negative Serie von ganzen 11 Spielen ohne Sieg beenden. In dieser erwähnten Zeit haben sie nur zweimal unentschieden gespielt und neun Niederlagen kassiert. Sie kassierten ganze acht Niederlagen in Folge.

Dann haben sie nach drei Monaten endlich gewonnen, und zwar gegen Malaga. Aber dann mussten sie zu Real reisen und es war natürlich klar, dass sie kein zweites positives Ergebnis in Folge holen werden. Sie wurden glatt bezwungen. Jetzt werden sie gegen Celta sicher offensiver agieren als gegen Real. Boveda kommt nach rechts außen zurück, während Arruabarrena wieder im Vordergrund sein sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Eibar: Irureta – Boveda, Anibarro, Lillo, Didac – Borja, Dani Garcia – Capa, Lara, del Moral – Arruabarrena

Celta Vigo

Celta ist eine solide Mannschaft, die sich in der Tabellenmitte befindet und da wahrscheinlich auch bleiben wird. Die heutigen Gäste haben am Anfang der aktuellen Saison hervorragende Auftritte abgelegt. Dann haben sie stark nachgelassen und haben lange Zeit keinen Sieg geholt. Sie haben die Spiele gegen starke Rivalen wie Villarreal, Athletic und Barcelona verloren, während sie auswärts gegen Levante und in der letzten Runde zu Hause gegen Rayo Vallecano gewonnen haben. In diesem Spiel hat Trainer Berizzo maximal offensiv agiert, und zwar waren gleichzeitig vier Offensivspieler auf dem Spielfeld. Als Ergebnis hat Celta sechs Tore erzielt.

Der junge Santi Mina hat vier Tore erzielt, während auch Larrivey mit zwei Treffern endlich wieder in Fahrt gekommen ist. In diesem Spiel hat Celta das erste Gegentor bereits in der ersten Spielminute kassiert, aber dann alles zu eigenen Gunsten gewendet. Jetzt wird sicher nicht so eine offensive Startelf auflaufen. Radoja kommt wieder zurück ins Mittelfeld. Wahrscheinlich wird auch Hernandez wieder mitspielen, also bekommen Orellan und Krohn-Dehli eine Ausruhzeit.

Voraussichtliche Aufstellung Celta:  S.Alvarez – Hugo Mallo, Cabral, Fontas, Jonny Castro – Radoja, Alex Lopez – Santi Mina, Hernandez, Nolito – Larrivey

Eibar – Celta Vigo TIPP

Es ist ein wichtiges Spiel für Eibar, weswegen die Mannschaft sicher mit angezogener Handbremse spielen wird. Die Gastgeber spielen eigentlich zu Hause immer etwas kompakter, außer im Falle, wenn der Gegner zu stark ist. Celta wird wohl kaum wieder so toreffizient wie nie der letzten Runde spielen können, also erwarten wir ein torarmes Spiel.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€