Espanyol – Athletic Bilbao 12.04.2015, Primera Division

Espanyol – Athletic Bilbao / Primera Division – In diesem Duell können beide Teams entspannt und ohne Druck spielen, weil sie in der Tabellenmitte verweilen. Athletic ist mit zwei Punkten Vorsprung besser platziert, aber in den letzten zwei Runden hat die Mannschaft aus Bilbao nicht gefeiert, während Espanyol in den letzten vier Begegnungen niederlagelos ist. Drei Remis und ein Auswärtssieg am letzten Spieltag ist ein gutes Zeichen vor diesem Duell. Athletic geht in dieses Duell nach einer Auswärtsniederlage und einem mit Mühe erkämpften Heimremis. Diese beiden Rivalen trafen auch im Halbfinale des Pokals aufeinander und nach dem 1:1-Remis in Bilbao hat Athletic einen 2:0-Heimsieg gefeiert und sich somit den Einzug ins Finale gesichert. Auch im Hinspiel feierte Athletic mit 3:1 und so wird Espanyol sicherlich sein Bestes geben um sich vor eigenen Fans bei Athletic zu rächen. Beginn: 12.04.2015 -17:00 MEZ

Espanyol

Die heutigen Gastgeber haben etwas zu spät in den richtigen Rhythmus gefunden, sodass sie nicht mehr am Rennen um die internationalen Tabellenplätze teilnehmen können, aber zumindest haben sie sich den Klassenerhalt gesichert. Eigentlich waren sie nie ernsthaft gefährdet, sodass sie bis zu Ende der Saison unbelastet spielen können. Und sie spielen sehr gut, wenn sie nicht unter Druck stehen, was man im Auswärtsspiel gegen Villarreal am Donnerstag am besten beobachten konnte als sie den sonst unangenehmen Gastgeber stoppten und am Ende einen überzeugenden 3:0-Sieg feierten.

Das war eine der besseren Partien von Espanyol in dieser Saison aber danach folgten drei Remis in Folge. Wir sollten aber dazu sagen, dass sie in den letzten vier Begegnungen nur ein Gegentor kassiert haben. Trainer Sergio leitet sehr gut die Mannschaft und er nimmt Änderungen auf bestimmten Positionen immer zum richtigen Zeitpunkt vor. In die Abwehr kehrten A. Gonzalez und Duarte zurück und im Duell gegen Villarreal spielten sie sehr gut, genau wie F. Caicedo in der Angriffsspitze, vor Sergio Garcia. In dieser Begegnung erwarten wir keine Änderungen in der Aufstellung.

Voraussichtliche Aufstellung Espanyol: Casilla – Arbilla, A.Gonzalez, Moreno, Ruben Duarte – Vazquez, Javi Lopez, V.Alvarez, V.Sanchez – Sergio Garcia, F.Caicedo

Athletic Bilbao

Die Gäste aus Bilbao spielen gerne in diesem Stadion, weil sie hier ein gutes Ergebnis gemacht haben und somit diese Saison retten konnten. Vielleicht können sie diese Saison noch erfolgreicher machen, wenn sie im Königspokal-Finale über Barcelona triumphieren sollten. Dieses Duell gegen Espanyol können sie völlig entspannt antreten, obwohl sie in den letzten zwei Duellen sieglos sind. Sie spielten nämlich auswärts gegen Sevilla sowie zuhause gegen Valencia und sie konnten nicht besser gegen diese starken Gegner, obwohl es leicht passieren konnte, dass sie in den beiden Matches verlieren.

In Sevilla wurden sie nämlich glatt 0:2 bezwungen, während sie zuhause gegen Valencia bis zur letzten Minute im Rückstand lagen, aber dann traf Aduriz zum Ausgleich (1:1). Er kassierte auch eine Gelbe Karte, sodass er für dieses Spiel gesperrt ist, was sicherlich ein Handicap für Bilbao darstellen wird, zumal sich vor zwei Runden Iker Muniain schwer verletzte, sodass sie nun ohne ihre beiden besten Offensivspieler auflaufen müssen. Gegen Valencia fehlte auch der gelb-gesperrte Verteidiger Laporte, aber nun kehrt er ins Team zurück, sodass sie zumindest in der Abwehr zusätzlich verstärkt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Iraizoz – de Marcos, Etxeita, Laporte, Balenziaga – San Jose, M.Rico – M.Susaeta, Benat, Ibai – Williams

Espanyol – Athletic Bilbao TIPP

Die heutigen Gastgeber sind motivierter, weil sie sich bei Athletic für die kassierte Niederlage im Pokal rächen wollen, weshalb sie gleich von der ersten Minute an maximal aggressiv spielen werden. Darüber hinaus befinden sie sich in guter Spielform, während die Gäste aus Bilbao geschwächt sind und kein besonderes Motiv haben, sodass sie auch mit einem Punkt zufrieden sein werden.

Tipp: Asian Handicap 0 Espanyol

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,71 bei betvictor (alles bis 1,61 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€