FC Barcelona – Real Sociedad 05.02.2014

FC Barcelona – Real Sociedad – Dieses Halbfinalduell ist nicht so spannend wie das andere Halbfinalduell, aber es sollte auf jeden Fall interessant werden. Barcelona ist angeschlagen und das Selbstbewusstsein der Spieler ist nach der ersten Heimniederlage in dieser Saison sicherlich nicht mehr so groß. Aufgrund des letzten Patzers ist jedes weitere Spiel für die Katalanen sehr wichtig. Auch Real Sociedad hat am letzten Wochenende nicht brilliert, aber man hat das beim Auswärtsauftritt in Madrid auch nicht erwartet. Real Sociedad befindet sich immer noch auf der sechsten Tabellenposition, während Barcelona jetzt Teabellenzweiter ist. Beim gemeinsamen Meisterschaftsduell, das die beiden Vereine im Nou Camp Stadion abgelegt haben, war es 4:1 für Barcelona und die Gäste aus San Sebastian konnten seit 20 Jahren keine Niederlage in diesem Stadion vermeiden. Beginn: 05.02.2014 – 22:00 MEZ

FC Barcelona

Nachdem die Katalanen 59 Runden der aktuellen und der vorherigen Saison an der Tabellenspitze gewesen sind, sind sie jetzt auf die zweite Position runtergerutscht und teilen sie mit dem größten Rivalen Real. Sie wären auch fast auf die dritte Position gerutscht, aber auch dieses Ergebnis hat sie aus  der Bahn geworfen. Für den Tabellenabsturz ist nicht nur die erste Heimniederlage gegen Valencia am Samstag schuld, sondern auch die zwei Remis von Barcelona und zwar bei Atletico sowie Levante. Der Verlust der führenden Tabellenposition war somit nicht zu vermeiden.

Was das Spiel gegen Valencia angeht, wurden die Katalanen ganz unerwartet gegen den deutlich angeschlagenen Gegner bezwungen, der das sehr schlechte Abwehrspiel von Barcelona maximal bestraft hat. Barcelona ist nämlich an den Außenpositionen sehr verwundbar und die Gegner nutzen das auch meistens aus. Dieses Mal haben im Duell gegen Valencia auch die Innenverteidiger gepatzt. Die Katalanen haben drei Gegentore kassiert und zwar ist das die Hälfte aller bis jetzt kassierten Gegentore im Nou Camp Stadion. Auch die Probleme mit dem Spielerkader können keine Entschuldigung sein, da nur Neymar und Puyol nicht dabei gewesen sind. In diesem Spiel gegen Sociedad wird es zu Veränderungen kommen, da es sich um ein Pokalspiel handelt und in der nächsten Runde ein Auswärtsspiel in Sevilla auf die Mannschaft wartet.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Pinto – Dani Alves, Pique, Mascherano, Adriano – Song, Roberto, Iniesta – Tello, A.Sanchez, Messi

Real Sociedad

Auch Real Sociedad hat nach dem Wochenende keinen Grund zu feiern, da die Mannschaft in einem Spitzenspiel wieder gepatzt hat. Die heutigen Gäste haben nämlich auswärts bei den drei erstplatzierten Mannschaften und beim fünftplatzierten Villarreal insgesamt 17 Gegentore kassiert, während sie selber nur drei Treffer erzielt haben. Wenn sie gegen schlechtere Gegner spielen oder wenn sie die Gastgeber sind, spielen sie nicht schlecht und gegen die besten Mannschaften haben sie noch keine Lösung gefunden. Sie sahen am Sonntag in Madrid auch nicht so schlecht aus, besonders in der ersten Halbzeit, als sie ein gleichwertiger Gegner gewesen sind. Dann aber in den letzten 20 Minuten des Spiels haben sie drei Gegentore kassiert und sind völlig auseinandergefallen. Am Ende war es dann 4:0 für Atletico.

Trainer Arassate hat unerwarteter Weise ein wenig rumexperimentiert oder er hat vielleicht auch bewusst ein paar Spieler für das Spiel im Nou Camp Stadion geschont. Vela war im Vordergrund, während Agirretxe auf die Ersatzbank verbannt wurde. Dann sind auch noch Gazantaga und Zurutuza im Mittelfeld gewesen. Auch wenn es sich hier um ein Pokalspiel handelt, könnte eine kombinierte Startelf zu einer richtigen Katastrophe führen.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Zubikarai – Zaldua, M.Gonzalez, I.Martinez, Jose Angel – Ruben Pardo, Zurutuza – Vela, Xabi Prieto, Griezmann – Agirretxe

FC Barcelona – Real Sociedad TIPP

Es ist ein sehr wichtiges Spiel für Barcelona und die Mannschaft möchte sicher keine neue Heimniederlage kassieren, also wird sie sicherlich mit Vollgas spielen. Andererseits konnte Real Sociedad bis jetzt keinem sehr starken Gegner auswärts parieren.

Tipp: Asian Handicap -2 Barcelona

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,61 bei betvictor (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)