FC Sevilla – FC Barcelona 11.04.2015, Primera Division

FC Sevilla – FC Barcelona / Primera Division – An der Tabellenspitze hat sich im Laufe der Woche nichts verändert, aber dieses heutige Spitzenspiel könnte es wohl machen. Sevilla hat die EL-Teilnahme in der Tasche, möchte aber in der Champions League mitspielen und aus diesem Grund ist dieses heutige Duell wichtig. Barcelona ist auf der führenden Tabellenposition und möchte da natürlich auch bleiben. Diese hier ist eines der schwierigeren Auswärtsspiele für die Katalanen und wenn es für sie positiv ausgeht, ist der Titel fast geholt. Beide Teams haben jeweils eine tolle Serie von neun Spielen ohne Niederlage. Sevilla hat dabei einmal unentschieden gespielt. In der Hinrunde hat Barcelona 5:1 gewonnen und das war bereits der sechste Sieg gegen Sevilla. Beginn: 11.04.2015 – 20:00 MEZ

FC Sevilla

Nach der momentanen Spielform zu urteilen, steht dieses Spitzenspiel gegen den Tabellenführer für Sevilla genau zum richtigen Zeitpunkt auf dem Programm. Die Andalusier haben seit fast zwei Monaten kein Spiel verloren. Seit der kassierten Niederlage in San Sebastian haben sie neun Spiele abgelegt und dabei achtmal gewonnen, während sie einmal unentschieden gespielt haben, und zwar gegen Atletico. Sie haben zwei EL-Siege gegen den unangenehmen Villarreal geholt. Gegen diesen Gegner haben sie auch im Rahmen der Meisterschaft auswärts gewonnen. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass Sevilla jetzt auch auswärts besonders gut spielt.

Die heutigen Gastgeber spielen zu Hause viel besser und sind das einzige Team der Liga, das noch keine Heimniederlage kassiert hat. Und was das angeht, stehen sie jetzt vor einer richtigen Herausforderung. Sie haben auch die wenigsten Heimgegentreffer kassiert und jetzt wird auch diese Statistik stark gefährdet sein. Im Laufe der Woche hat Sevilla auswärts bei Levante 2:1 gewonnen, obwohl Trainer Emery die Mannschaft etwas verändert hat und ein paar Spieler haben dabei ausgeruht. Banega war kartenbedingt nicht dabei, während Torwart Beto und Mittelfeldspieler Mbia verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: S.Rico – Figueiras, Pareja, Carrico, Tremoulinas – Banega, Krychowiak – Reyes, Iborra, Vitolo – Bacca

FC Barcelona

Barcelona hat neun Spiele in Folge in allen Wettbewerben gewonnen. Die letzte Niederlage kassierten die Katalanen zu Hause gegen Malaga vor etwa zwei Monaten. Was die Auswärtsspiele angeht, sind sie ganz gut, während dieses heutige Auswärtsspiel angesichts des bevorstehenden Programms für sie entscheidend sein könnte. Wenn sie in Sevilla gewinnen sollten, ist der Meistertitel praktisch gewonnen. Sie hatten im letzten Auswärtsspiel bei Celta Probleme und konnten erst 20 Minuten vor dem Ende ein Tor erzielen.

Der Torschütze war Innenverteidiger Mathieu. Er hat auch gegen Real ein Tor erzielt. Am Mittwoch hat Barcelona Almeria empfangen und es war eine Routinearbeit. Dabei haben Neymar, Pique, Mathieu und Iniesta eine Ruhepause bekommen, während Busquets kartenbedingt nicht mitgespielt hat. Jetzt werden alle erwähnten Spieler wahrscheinlich auflaufen, da es doch ein stärkerer Gegner ist. Jordi Alba ist immer noch verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Bravo – Dani Alves, Pique, Mathieu, Adriano – Busquets, Rakitic, Iniesta – Messi, Suarez, Neymar

FC Sevilla – FC Barcelona TIPP

Sevilla hat noch keine Heimniederlage kassiert und kann also jetzt optimistisch sein. Dabei haben aber zwei starke Gegner jeweils einen Punkt erzielt und sowohl Real als auch Barcelona haben noch nicht im Sanchez Pizjuan Stadion gespielt. Es ist also eine große Herausforderung und es kann passieren, dass Sevilla verliert. Barcelona spielt nämlich sehr gut und hat auch früher in den gemeinsamen Duellen immer wieder gewonnen.

Tipp: Sieg Barcelona

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei betvictor (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€