FC Sevilla – Real Madrid 12.01.2017, Copa del Rey

FC Sevilla – Real Madrid / Copa del Rey – Dieses Rückspiel im Rahmen des spanischen Pokalwettbewerbs wird wohl für keine große Spannung sorgen. Sevilla hat nämlich im Hinspiel gepatzt, was Real ausgenutzt und 3:0 gewonnen hat. Es ist wirklich fast unmöglich so einen Rückstand gegen die Königlichen aufzuholen, wobei Sevilla generell gesehen gar nicht mal so schlecht spielt. Nach der erwähnten Niederlage gegen Real hat die Mannschaft nämlich das Meisterschaftsspiel in San Sebastian gegen Real Sociedad 4:0 gewonnen. Das reichte für das Weiterkommen aus. Real Madrid dagegen hat im Santiago Bernabeu Stadion Granada 5:0 auseinandergenommen und den letzten Patzer von Barcelona damit maximal ausgenutzt. Das hat auch Sevilla gemacht und ist auf den zweiten Tabellenplatz heraufgeklettert. Die Rivalen werden übrigens auch am Sonntag aufeinandertreffen, aber im Rahmen der Meisterschaft, was eigentlich auch das wichtigere Spiel ist. Beginn: 12.01.2017 – 21:15 MEZ

FC Sevilla

Die Spieler von Sevilla hätten im Hinspiel gegen Real einfach besser spielen müssen, vor allem da beim Gegner nicht die stärkste Startelf gespielt hat. Eine Reihe von Stammspielern fehlte nämlich, und zwar einschließlich Ronaldo. Vielleicht nahmen es die Andalusier gerade deswegen dann doch zu sehr auf die leichte Schulter, was sie dann teuer zu stehen gekommen ist. Dass es auch nur ein schlechter Tag war, hat das Meisterschaftsspiel auswärts bei Real Sociedad bestätigt. Im Anoeti Stadion hatten es in dieser Saison nicht mal Barcelona und Atletico Madrid leicht, während Sevilla einen 4:0-Sieg holen konnte.

Stürmer Ben Yedder hat dabei mit drei Toren brilliert. Man konnte also wieder sehen, dass Trainer Sampaoli in Madrid eine falsche Spieltaktik angewandt hat. Er hat nämlich ohne einen klassischen Angriffsspieler gespielt. Vazquez spielt in dieser Saison auch eine entscheidende Rolle und war gegen Real auch nicht dabei. In der Abwehr war Pareja und wieder waren drei Spieler in dieser letzten Reihe. Das werden wir vielleicht auch jetzt sehen können, da Sevilla nichts mehr zu verlieren hat. In der Zwischenzeit wurde Innenverteidiger Kolodziejczak an Borussia M´gladbach verkauft und Innenverteidiger Lenglet von Nancy gekauft. Vor ein paar Tagen ist auch Offensivspieler Jovetic dazugekommen.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: S.Rico – Mercado, Parejo, Rami – Mariano, N’Zonzi, Vazquez, Vitolo, Escudero – Vietto, Ben Yedder

Real Madrid

Real ist anscheinend nicht zu stoppen, während die Spieler so selbstsicher sind, dass der Name des Gegners einfach keine Rolle spielt. Gegen Sevilla hat eine veränderte Startelf gespielt. Aber das macht auch nichts, denn wenn Ronaldo ausruht und Bale verletzt ist, brilliert J. Rodriguez. Er hat nämlich zwei Tore erzielt, während Innenverteidiger Varane einen weiteren Treffer geliefert hat. Das Meisterschaftsspiel gegen Granada gewannen die Madrilenen 5:0 und dabei hat Trainer Zidan wieder bestimmte Veränderungen vorgenommen. Und wieder lag er richtig. Dieses Mal war nämlich Isco der zweifache Torschütze, während auch Ronaldo gleich wieder brilliert hat, genau wie Benzema.

Pepe und Bale sind immer noch nicht dabei, aber Vazquez, Kovacic und Ramos erholen sich langsam. Da sie einen 3:0-Vorsprung auf Sevilla haben, ist für die Madrilenen das Meisterschaftsspiel am Sonntag viel wichtiger, da es im Kampf um den Titel sogar entscheidend sein kann. Wenn sie nämlich im unangenehmen Sanchez-Pizjuan Stadion Erfolg haben sollten, dann ist der Titel fast in der Tasche. Aus diesem Grund wird Real jetzt gegen Sevilla sicher wieder mit einer kombinierten Startelf auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Real Madrid: Casilla – Danilo, Varane, Nacho, Marcelo – Modric, Casemiro, T.Kroos – J.Rodriguez, Asensio, Morata

FC Sevilla – Real Madrid TIPP

Die Teams werden hier wegen des gemeinsamen Meisterschaftsspiels am Sonntag nicht alle Karten aufdecken. Deswegen glauben wir, dass es auf beiden Seiten offensiv sein wird.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,71 bei comeon (alles bis 1,61 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
comeon bonus
107€