Las Palmas – Getafe 01.03.2016, Primera Divison

Las Palmas – Getafe / Primera Division – Hier haben wir ein sehr interessantes Duell, wenn vom Abstiegskampf in der Primera die Rede ist. Beide Teams sind in der Nähe der Abstiegszone und Las Palmas befindet sich auch der 17. Tabellenposition, hat aber gleich so viele Punkte auf dem Konto wie Sporting Gijon, das in der Abstiegszone ist. Getafe ist etwas besser mit zwei Punkten Vorsprung auf Las Palmas und somit kann dieses Duell Vieles ändern. Die heutigen Gastgeber sind in einer etwas besseren Spielform und am Freitag verbuchten sie einen wirklich ganz wertvollen Auswärtssieg bei Eibar, womit sie die Serie von drei Niederlagen gestoppt haben. Getafe ist noch immer in einer Negativserie und kassierten sogar sechs Niederlagen in Folge, während sie schon seit fünf Duellen keinen Treffer erzielt haben. Im ersten Saisonteil zermürbte Getafe seine heutigen Gegner mit einem 4:0-Heimsieg.  Beginn: 01.03.2016 – 22:00 MEZ

Las Palmas

Las Palmas gibt nicht auf und dem aktuellen Stand der Dinge nach wird dieses Team bis zum Schluss kämpfen, obwohl ja vermutet wurde, dass sie schon früher um den Klassenerhalt kämpfen werden. Momentan befinden sie sich über der Abstiegszone und zwar dank dem Sieg gegen Eibar in der letzten Runde. Dies war aber der erste Auswärtssieg von Las Palmas in der aktuellen Saison und bis dahin erzielten sie nur drei Punkte in Auswärtsduellen. Dies ist auch ein Anzeichen dafür, dass sie in der Primera bleiben wollen, aber jetzt steht ihnen zuerst ein sehr wichtiges Duell bevor.

Zuhause spielen sie ziemlich gut und verbuchten schon fünf Heimsiege, während sie vor zwei Runden auch dem großen Barcelona heftigen Widerstand geleistet haben. Wegen der guten Leistung seiner Schützlinge in diesem Duell wollte Trainer Setien die Aufstellung für das Auswärtsduell bei Eibar nicht viel auswechseln und es kam nur Wakaso nach der abgelaufenen Sperre wegen Karten zurück. Momo wurde auf die Ersatzbank verbannt, was die einzige Auswechslung war, während im Duell gegen Getafe wahrscheinlich keine Änderungen vorgenommen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Las Palmas: Javi Varas – D.Garcia, Aythami, Bigas, Garrido – Roque – El Zhar, Tana, J.Viera, Wakaso – Willian Jose

Getafe

Getafe ist ein sehr seltsames Team und in ihren Duellen ist es sehr schwer, irgendetwas zu prognostizieren, denn ihre Höhen und Tiefen sind einfach unglaublich. Wir werden nicht mehr auf die Ereignisse aus dem ersten Saisonteil zurückkommen, aber irgendwie Mitte Dezember begann die Positivserie der heutigen Gäste. Damals verbuchten sie drei Remis und danach drei Siege und stiegen bis zur Tabellenmitte auf, so dass alle der Meinung waren, dass für sie der Abstiegskampf abgehakt ist. Nach dem Heimsieg gegen Espanyol ging allerdings wieder alles bergab und jetzt haben sie eine Serie von sechs Niederlagen und erzielten schon seit fünf Runden keinen Treffer. Demnach sind sie wieder Kandidaten für den Abstieg, vor allem wenn sie im Duell gegen Las Palmas geschlagen werden.

In der genannten Serie wurden sie dreimal zuhause und dreimal in der Ferne geschlagen. Zuhause kassierten sie drei 0:1-Niederlagen, während sie in allen drei Auswärtsduellen jeweils drei Gegentore kassiert haben. Sie wurden von direkten Gegnern aus der unteren Tabellenhälfte geschlagen, was ja besonders schmerzhaft ist und am Samstag wurden sie von Celta 0:1 bezwungen. Sie haben wieder mal gut parieret und wurden nicht überspielt, aber sie erzielten wieder mal keinen Treffer und das eine kassierte Gegentor genügte für eine Niederlage. Innenverteidiger Velazquez bekam die fünfte gelbe Karte und ist jetzt gesperrt, so dass Vergini reinrutschen wird. Man erwartet auch Pedro Leon wieder mal in der Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung Getafe: Guaita – D.Suarez, Vergini, Cala, Yoda – Lacen, J.Rodriguez – Pedro Leon, Sarabia, V.Rodriguez – Alvaro Vazquez

Las Palmas – Getafe TIPP

In diesem Duell sind die Punkte sehr wichtig, so dass man eine etwas vorsichtigere Spielherangehensweise erwarten könnte. Getafe quält sich ja sowieso in Auswärtsduellen und wird versuchen, letztendlich ein Remis einzufahren. Für Las Palmas ist der Sieg mehr ein Muss, wobei sie einen Sieg auch mit einem erzielten Treffer verbuchen können.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,77 bei 10bet (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€