Levante – Espanyol 15.04.2016, Primera Division

Levante – Espanyol / Primera Division – Beide Mannschaften kämpfen ums Überleben, aber es besteht ein wichtiger Unterschied und zwar die Tatsache, dass Levante den letzten Tabellenplatz belegt und er fünf Punkte Rückstand auf die sichere Zone hat, während Espanyol 11 Punkte mehr auf dem Konto hat als sein heutiger Gegner bzw. acht Punkte Vorsprung auf die abstiegsgefährdeten Mannschaften und so ist es klar, dass für Levante dieses Match von größerer Bedeutung ist, vielleicht sogar entscheidend. Seit drei Runden ist Levante sieglos (zwei Auswärtsniederlagen und ein Heimremis), während Espanyol auf der anderen Seite nach dem Sieg noch ein Remis sowie eine Heimniederlage am letzten Spieltag verbucht hat. Im Hinspiel wurde ein 1:1-Remis gespielt und Ende letzten Jahres trafen sie auch im Pokal aufeinander und damals war Espanyol erfolgreicher (Heimsieg und Auswärtsremis). Beginn: 15.04.2016 – 20:30 MEZ

Levante

Das Saisonende rückt immer näher und Levante befindet sich in einer immer schwierigeren Situation. Derzeit belegen sie den letzten Platz und haben fünf Punkte Rückstand auf die sichere Zone und so ist es klar, dass sie in diesem Spiel unbedingt feiern müssen. In den letzten sieben Runden verbuchten sie nur einen Sieg. Vor diesem Duell erfreut die Tatsache, dass sie in letzter Zeit zuhause  immer besser werden, wo sie sonst die meisten Punkte ergatterten, während sie in der Ferne nur einen Triumph verbucht haben.

In den letzten drei Runden hatten sie leichtere Gegner und sie mussten mehr als nur einen Punkt gewinnen und das ist einer der Gründe, warum sie letztplatziert sind. Sie wurden von Deportivo im Spielfinish 1:2 bezwungen, danach haben sie gegen Sporting ein torloses Remis eingefahren, während sie am letzten Spieltag von Betis 0:1 bezwungen wurden, wieder im Spielfinish. Im Match gegen Betis fehlten die gesperrten Zou Feddala und Verze, während Stürmer Deyberson auf der Ersatzbank blieb. Jetzt werden alle drei Spieler in der Startaufstellung erwartet.

Voraussichtliche Aufstellung Levante: Marino – Lerma, Zou Feddal, Medjani, Juanfran – Verdu, Verza, Mate, Morales – Deyverson, Rossi

Espanyol

Für die heutigen Gastgeber ist dieses Duell von keiner großen Bedeutung wie für die Gastgeber, weil Espanyol acht Punkte Vorsprung auf die Gefahrenzone hat, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht auf Sieg spielen werden, damit sie sich um den Klassenerhalt überhaupt keine Sorgen machen müssen. Sie haben keinen schwierigen Spielplan in nächster Zeit, obwohl sie einige unangenehme Spiele absolvieren müssen, aber hinter ihnen ist eine gute Zeit und eine Positivserie, die sie am letzten Spieltag nach der Heimniederlage gegen Atletico beendeten. Atletico war aber ein zu sehr starker Gegner für Espanyol und da war nichts zu holen. Davor waren sie in einer niederlagelosen Serie von vier Spielen in Folge.

Sie haben zwei Heimsiege sowie zwei Auswärtsremis verbucht und in jedem dieser Spiele haben sie mindestens ein Tor erzielt. Auch gegen Atletico erzielten sie ein Tor und gingen sogar in Führung, aber dann ließen sie nach und kassierten drei Gegentore. Gegen Malaga, vor zwei Runden, liefen sie mit der identischen Besatzung auf und vor allem sollten wir hier Mittelfeldspieler Diop erwähnen, der jeweils ein Tor in den letzten drei Spielen erzielte. In dieser Begegnung soll Hernan Perez in die Startelf kommen, anstelle von Roco.

Voraussichtliche Aufstellung Espanyol: P.Lopez – J.Lopez, Gonzalez, O.Duarte, R.Duarte – Abraham, Diop, V.Sanchez – H.Perez, Asensio – G.Moreno

Levante – Espanyol TIPP

Levante steht unter enormem Druck und muss deshalb in diesem Match auf Sieg spielen. Die Gäste können dieses Spiel unbelastet antreten, aber sie werden sicher versuchen mindestens ein Remis zu spielen und es ist möglich, dass es ihnen auch gelingt, aber wir glauben nicht, dass Espanyol zum Sieg kommen kann, vor allem, weil das bedeuten würde, dass Levante definitiv absteigen wird.

Tipp: Asian Handicap 0 Levante

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei betvictor (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€