Levante – Villarreal 24.08.2014

Levante – Villarreal – Diese Partie ist ein Nachbarsderby zweier Vereine, die in der letzten Saison ihre Saisonziele erreicht haben. Levante schaffte den Klassenerhalt relativ früh und beendete letzte Saison in der Tabellenmitte, während Villarreal in seiner Aufstiegssaison den fantastischen sechsten Platz geholt hat. In den direkten Duellen der beiden Vereine gab es in der letzten Saison zwei Siege der heutigen Gäste, die dabei kein einziges Gegentor kassiert haben. Beginn: 24.08.2014 – 23:00 MEZ

Levante

Für die Gastgeber aus Valencia könnte die neue Saison sehr stressig werden. Sie haben uns zwar in den letzten Jahren gezeigt, dass sie meistens in der Tabellenmitte spielen, aber diesmal sind sie spielerisch schon schwächer als sonst. Der schmerzhafteste Weggang ist der Weggang des Torwarts Navas. Neben Navas gab es noch ein paar kleinere Veränderungen, die jedoch fast nicht erwähnenswert sind. Da sich die Mitkonkurrenten relativ gut verstärkt haben, könnten sie viele Probleme bekommen, weil sie sich nicht allzu merklich verstärkt haben.

Der erste Spieltag wird zeigen, ob unsere Annahme richtig ist, da der Auftaktgegner alles andere als leicht ist. Ihr neuer Trainer Mendilibar wird in die Startelf zwei Neuzugänge integrieren und zwar Torwart Marino und Mittelfeldspieler Victor Perez. Interessanterweise wurden beide Spieler von Valladolid geholt. Die Schlüsselspieler sind gleich wie in der letzten Saison geblieben. Es handelt sich um Angreifer Barral, der sehr gut von Ruben Garcia und Casadesus unterstützt wird. In der Abwehrreihe wird es auch ein paar Änderungen geben, weil Mendilibar seine eigene Handschrift hinterlassen will.

Voraussichtliche AufstellungLevante: Marino – P. Lopez, D. Navarro, Karabelas, Vyntra – P. Diop, Simao – V. Casadesus, V. Perez, R. Garcia – Barral

Villarreal

Ein internationaler Tabellenplatz in einer Aufstiegssaison ist sicherlich eine sehr gute Leistung für die heutigen Gäste aus Villarreal. Wenn es nach ihnen geht, dann hätten sie sicherlich nichts dagegen, wenn sie die Leistung der letzten Saison wiederholen könnten. Was den Spielerkader angeht, sollten sie in der Lage sein, eine ähnlich starke Saison zu spielen. In der Europaliga sind sie auch gut dabei, da sie das Hinspiel der letzten EL-Vorrunde gewonnen haben und zwar gegen Astana. Der 3:0-Sieg gegen Astana ging ihnen sehr leicht vom Fuß, somit man davon ausgehen kann, dass sie im Rückspiel zumindest ein zufriedenstellendes Ergebnis holen. Gegen Astana hat ihr Trainer Marcelino die erwartete Startelf auf den Platz geschickt, in der die Abwehrreihe das Schmuckstück ist. Leider hat sich jetzt Innenverteidiger Gabriel Paulista frisch verletzt, aber Neuzugang Victor Ruiz sollte ihn standesgemäß vertreten können.

Das bedeutet, dass gegen Astana nur Neuzugang Cheryshev mitgespielt hat, aber später wurden neben dem gerade erwähnten Ruiz noch weitere Neuzugänge eingewechselt und zwar Angreifer Vietto und Mittelfeldspieler Espinosa. Alles in allem muss man sagen, dass Villarreal einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat, sodass wir davon ausgehen können, dass Trainer Marcelino nichts ändern wird und zwar obwohl er weitere sehr gute Spieler auf der Bank hat. Die Startelf ist offensiv ausgerichtet und zwar mit zwei echten Stürmern und dazu noch mit einigen Offensivmittelfeldspielern. Verletzt ist weiterhin Hernan Perez.

Voraussichtliche AufstellungVillarreal: S. Asenjo – Mario, Musacchio, Victor Ruiz, J. Costa – Soriano, M. Trigueros – Cani, Cheryshev – I. Uche, G.dos Santos

Levante – Villarreal TIPP

Direkt beim Saisonauftakt lohnt sich ein wenig Risiko einzugehen. Damit wollen wir sagen, dass wir die Gäste im klaren Vorteil sehen. Villarreal spielt nämlich traditionsgemäß sehr gut bei Levante und in der Europaliga haben die Gäste schon mal gezeigt, dass sie gut drauf sind. Auf der anderen Seite sind bei Levante alle Vorzeichen negativ und zwar nicht nur bezogen auf diese Partie, sondern auf die gesamte Saison.

Tipp: Sieg Villarreal

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,15 bei betvictor (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!