Ponferradina – FC Girona 04.06.2016, Segunda Division

Ponferradina – FC Girona / Segunda Division – Dies hier ist wahrscheinlich das interessanteste Spiel dieser letzten Runde der Segunda. Die Gastgeber kämpfen nämlich um den Klassenerhalt und Girona kämpft um die Playoff-Teilnahme auf den Aufstieg. Beide Teams befinden sich zurzeit auf den gewünschten Tabellenpositionen. Ponferradina ist dabei einen Platz über der Abstiegszone platziert und hat einen Punkt mehr, während Mallorca ein drohender Gegner ist. Girona ist Tabellensechster, was gleichzeitig auch die letzte Playoff-Position ist, wird aber von zwei Teams gefährdet. In den letzten fünf Runden haben die heutigen Rivalen jeweils zwei Siege und zwei Remis geholt sowie eine Niederlage kassiert. Ponferradina hat in der letzten Runde unentschieden gespielt, während Girona gewonnen hat. In der Hinrunde endete das gemeinsame Duell 4:0 für Girona. Beginn: 04.06.2016 – 20:30 MEZ

Ponferradina

Die heutigen Gastgeber hatten einen guten Saisonstart, als sie auch in der oberen Tabellenhälfte bzw. auf dem dritten Platz waren. Aber mit der Zeit ließen sie immer mehr nach und in der Rückrunde spielen sie besonders schlecht, während sie vor zwei Runden sogar in der Abstiegszone waren. Jetzt sind sie einen Platz darüber platziert und werden jetzt in diesem heutigen Duell über ihr Schicksal entscheiden. Gut ist, dass es nur von ihnen abhängt und sie mit einem Sieg sicher sind, während es im Falle von anderen Ergebnissen ungewiss wird. Sie können auch mit einer Niederlage überleben, aber in diesem Fall muss auch Mallorca verlieren. Wenn das heutige Duell aber unentschieden enden sollte, kann Ponferradina überleben auch wenn Mallorca in der letzten Runde nicht gewinnt oder Almeria eine Niederlage kassiert.

Die Spieler von Ponferradina spielen in letzter Zeit gar nicht so schlecht und nur Aufsteiger Alaves konnte sie schlagen, während sie dreimal unentschieden spielten und zwar das letzte Mal in der letzten Runde auswärts bei Teneriffa. Vor drei Runden konnten sie Albacete 2:1 schlagen und zwar durch ein Tor in der Nachspielzeit. Die heutigen Gastgeber spielen viel besser zu Hause und haben auch keine großen Probleme mit dem Spielerkader.

Voraussichtliche Aufstellung Ponferradina: Santamaria – Seoane, Raillo, pavon, Casado – Baro, Basha – Aguza, Acoran, Andy – Berrocal

FC Girona

Girona kämpft auch in dieser Saison um die Playoff-Teilnahme auf den Aufstieg in die Primera und ist auf gutem Weg, das auch zu schaffen. Dies hier ist aber das entscheidende Spiel. Wenn die heutigen Gäste jetzt gewinnen sollten, dann gelangen sie unter die ersten sechs Teams und im Falle eines Remis wäre es richtig kompliziert. Es könnte nämlich passieren, dass mehrere Teams gleichviele Punkte haben und dann die gemeinsamen Duelle entscheidend sind. Wenn aber Osasuna gegen Alcorcon verlieren sollte oder das Spiel unentschieden endet, dann würde ihnen auch ein Remis ausreichen. Im Falle einer Niederlage dürfen weder Osasuna noch Alcorcon gewinnen.

Alles in allem kann Girona von Glück reden, jetzt hier zu sein, da er in der Hinrunde sehr schlecht gespielt hat und teilweise knapp an der Abstiegszone gewesen ist. Dann gaben die Spieler aber endlich Gas und kassierten in den letzten 12 Spielen nur eine Niederlage. Man muss auch erwähnen, dass sie insgesamt zehn Spielen verloren haben, aber jedes Mal knapp und zwar lautete das Ergebnis achtmal 1:0. Innenverteidiger Mas ist verletzt und wir erwarten jetzt die gleiche Startelf, die in der letzten Runde Alcorcon 2:0 bezwungen hat.

Voraussichtliche Aufstellung Girona: Becerra – Aday, Kiko, Richy, Lejeune, Clerc – Eloi, Pere Pons, Borja – Sobrino, Herrera

Ponferradina – FC Girona TIPP

Es sind für beide Teams viele Kombinationen möglich, wie es enden kann und deswegen müssen sie auch auf die Ergebnisse in anderen Stadien achten. Hier sieht es nach einem ausgeglichenen Spiel aus. Ponferradina hat den Heimvorteil, aber die Gäste sind objektiv gesehen besser und deswegen sehen wir sie im leichten Vorteil.

Tipp: Asian Handicap 0 Girona

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,79 bei betvictor (alles bis 1,69 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€