Real Madrid – FC Barcelona, 02.03.13 – Primera Division

Dies ist der sechste El  Clasico in dieser Saison und der zweite in Folge in nur vier Tagen. Zum Beginn der Saison haben Real und Barcelona ein Doppelmatch im Rahmen des Superpokals absolviert und damals war Real besser, während sie im Pokal ebenfalls zwei Mal aufeinandergetroffen sind, wobei Real wieder besser gewesen ist und nun treffen sie das zweite Mal in der Primera Division aufeinander, wo Barcelona viel besser platziert ist, obwohl das Ergebnis aus dem Hinspiel, das im Nou Camp gespielt wurde, 2:2 lautet. Dieses Spiel ist auf jeden Fall nicht von so großer Bedeutung wie das Pokalspiel am letzten Dienstag, als Real in Barcelona einen 3:1-Sieg holte und sich somit den Einzug ins Finale des Königspokals sicherte. In der nächsten Woche erwarten diese beiden Mannschaften eine große Herausforderung in der Champions League. Beginn: 02.03. 2013 – 16:00

Endlich gibt es Freude im Lager von Real.  In der Meisterschaft haben sie sich vom Titel bereits verabschiedet, während sie in der Champions League eine schlechte Partie abgeliefert haben, da sie im Rahmen des CL-Achtelfinales nur ein Heimremis gegen ManU eingefahren haben, sodass die Elimination aus dem Königscup von Barcelona ein schwerer Schlag für die Madrilenen wäre. So etwas wurde aber nach 1:1 in Madrid auch erwartet, aber dann lieferte Real eine brillante Partie ab und holte dabei einen verdienten und überzeugenden Sieg gegen den Erzrivalen. Es gibt kein gutes Spiel und keinen Sieg für den Königsclub, wenn Ronaldo nicht in der Hauptrolle ist und so war es auch diesmal. Der Portugiese brillierte nämlich und traf zwei Mal. Auch die anderen Spieler haben eine gute Partie abgeliefert, während Mourinho eine sehr gute Taktik angewendet hat, vor allem war Varane in der Abwehr statt Pepe eine gute Wahl. Vor diesem Duell wird es wahrscheinlich einige Änderungen in der Aufstellung von Real geben, weil ihnen das Spiel im Old Trafford in der nächsten Woche viel wichtiger ist. Khedira, Xabi Alonso, Varane, Özil und Higuain werden wahrscheinlich ausruhen, während di Maria für dieses Spiel gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Real Madrid: Diego Lopez – Arbeloa, Sergio Ramos, Pepe, Marcelo – Essien, Modrić – Callejon, Kaka, C.Ronaldo – Benzema

Barcelona wurde in dieser Saison zum ersten Mal im eigenen Stadion bezwungen. Bisher haben sie nur zwei Remis im eigenen Stadion eingefahren und zwar in der Champions League, aber das Spiel gegen Benfica war nicht von großer Bedeutung sowie ein Remis gerade gegen Real. Am Dienstag wurden sie regelrecht auseinandergenommen, wieder von Real, was natürlich besonders schmerzhaft ist. Die Abwehr war sehr schwach und anfällig, während der Angriff weit unter seinen Möglichkeiten gespielt hat. Das passiert halt aber Barcelona passierte es zwei Mal in nur sieben Tagen und zwar in zwei sehr wichtigen Spielen, nämlich gegen AC Mailand in der Champions League sowie im Königscup gegen den Erzrivalen Real. Beide Male scheiterte Messi und dies ist der Hauptgrund für die Niederlagen, obwohl die Abwehr ebenfalls schuld ist. Sie werden es in diesem Duell in Madrid gegen den selbstbewussten Real nicht einfach haben, unabhängig davon, dass sie 16 Punkte im Vorsprung sind. Sie wollen auf keinen Fall wieder verlieren, aber es ist klar, dass es einige Änderungen in der Aufstellung geben wird und zwar wegen des Rückspiels gegen AC Mailand in der nächsten Woche. Es ist schwer zu sagen, wer geschont wird, aber vier, fünf Stammspieler werden sicher auf der Bank bleiben.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Victor Valdes – Dani Alves, Pique, Mascherano, Adriano – Song, Thiago Alcantara, Xavi – Villa, Messi, Pedro

Es wäre keine Überraschung, wenn Barcelona in diesem Duell siegen würde, obwohl die selbstbewussten Gastgeber nach dem Erfolg im Pokal wieder brillieren könnten. Die Änderungen in den Aufstellungen der beiden Mannschaften erschweren die Prognose, aber dafür ist es klar, dass es an den Toren nicht mangeln sollte.  

Tipp: über 3  Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Real Madrid – FC Barcelona