Real Madrid – FC Sevilla 30.10.2013

Real Madrid – FC Sevilla – Genau wie in den vorherigen Saisons ist auch in dieser Saison Real viel besser als Sevilla, aber trotzdem sorgen die Duelle dieser Rivalen immer für viel Aufmerksamkeit. Es ist außerdem erwähnenswert, da Real im El Clasico bezwungen wurde und wieder mal der großen Barcelona hinterherhinkt. Real muss also jetzt gewinnen, während Sevilla in Fahrt gekommen ist und seit sieben Spielen nicht bezwungen wurde. In der letzten Saison hat Sevilla Real bezwungen, aber zuhause, während Sevilla in Madrid seit 2008 nicht gewonnen hat. Beginn: 30.10.2013 – 22:00 MEZ

Real Madrid

Gerade als sie sich Barcelona und Atletico auf der Tabelle genährt haben, haben die Fußballer von Real ein großes Spitzenspiel im Nou Camp Stadion verloren und hängen jetzt wieder sechs Punkte hinter dem Tabellenführer zurück. Sie haben gegen Barcelona nicht schlecht gespielt und haben vielleicht sogar ein Remis verdient, aber sie hatten kein Glück und dieses Mal waren auch die Schiedsrichter nicht auf ihrer Seite, also verloren sie 1:2. Trainer Ancelotti hat eine seltsame Startaufstellung rausgeschickt und zwar haben wir Real bis jetzt nicht mit Ramos als defensivem Mittelfeldspieler und ohne den klassischen Stürmer gesehen. Diego Lopez war wieder vor dem Tor, Carvajal war rechts außen, Varane auf der Position des Innenverteidigers, Bale hat von der ersten Minute an mitgespielt und Ronaldo war als Einziger im Vordergrund. Es war nicht schlecht, aber erst als Benzema und Jese eingewechselt wurden, haben sie ein Tor erzielt und sind viel gefährlicher gewesen. Di Maria hat versagt, der in den vorherigen Spielen zu den besten Einzelspielern gehört hat und man wartet auch immer noch darauf, dass die teuerste Verstärkung Bale in Fahrt kommt. Eine gute Nachricht ist dass sich Xabi Alonso erholt und dass er auf der Ersatzbank sitzen sollte, während Sergio Ramos über eine leichte Verletzung klagt. Es wird sicher Veränderungen in der Aufstellung geben und Benzema rutscht wieder in die Startelf rein und wahrscheinlich auch Isco, während Casillas vors Tor kommen sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Real Madrid:  Casillas – Carvajal, Pepe, Varane, Marcelo – Khedira, Modrić – di Maria, Isco, C.Ronaldo – Benzema

FC Sevilla

Sevilla hat eine Serie von sieben Spielen ohne Niederlage, aber die Tabellenlage deutet darauf hin, dass die Situation gar nicht so toll ist wie sie zu sein scheint. Die heutigen Gäste befinden sich auf dem 11. Tabellenplatz und haben das gleiche Problem wie in der letzten Saison und zwar sind das die Auswärtsspiele. Sie wissen anscheinend einfach nicht wie sie auswärts gewinnen können, sogar wenn sie den Sieg bereits in der Tasche haben, so wie es gegen Valladolid vor zwei Runden gewesen ist. Sie sind 2:0 in Führung gewesen und dann haben sie in den letzten zehn Minuten zwei Gegentore kassiert. Am Ende gab es dann das schon dritte Auswärtsremis. Sie warten immer noch auf einen Auswärtssieg und zwar seit mehr als einem Jahr, also können wie wohl kaum im Santiago Bernabeu Stadion darauf hoffen. Eine Hoffnung ist der gute Auftritt im Nou Camp Stadion, als sie gegen Barcelona fast ein Remis geholt hätten. Am Sonntag habe sie zuhause Osasuna bezwungen und wieder ist Rakitic der Held des Spiels gewesen. Trainer Emery verändert ständig etwas in der Mannschaft und es ist fast unmöglich vorherzusehen welche Startelf auflaufen wird, aber wahrscheinlich wird es eine etwas vorsichtigere Variante sein.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla:  Beto – Figueiras, Pareja, Carrico, Moreno – Mbia, Iborra – Jairo, Rakitić, Vitolo – Bacca

Real Madrid – FC Sevilla TIPP

Real darf an einen neuen Misserfolg gar nicht erst denken und auch die Statistik gegen Sevilla spricht für die Gastgeber, genau wie die Tatsache, dass die Andalusier auswärts viel schlechter spielen. Deswegen glauben wir, dass Real ohne viel Ungewissheit und Spannung gewinnen wird.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Real Madrid

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei bet365 (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!