Real Murcia – Las Palmas, 08.06.13 – Segunda Division

Die letzte Runde der Segunda wird neben dem Dilemma um den zweiten Tabellenplatz noch eine offene Frage entscheiden und zwar welche Mannschaften an der Relegation auf die Primera teilnehmen werden. Es sind noch zwei freie Plätze geblieben und es sind drei Anwärter. Einer dieser Kandidaten ist Las Palmas, der in einer günstigen Situation steckt und alleine über das eigene Schicksal entscheidet. Die Mannschaft braucht in diesem Duell einen Sieg, während Murcia schon abgestiegen ist und sicher völlig demotiviert ist, obwohl das Team in der letzten Runde einen Auswärtssieg geholt hat. Auch Las Palmas hat in der letzten Rune gewonnen, aber zuhause und zwar nach ein paar schlechten Spielen. In der Hinrunde hat Las Palmas zuhause 3:2 gewonnen. Beginn: 08.06.2013 – 19:00

Murcia hatte bis zur letzten Runde Hoffnung auf  den Klassenerhalt, aber dann war alles zu Ende. Aber auch in der letzten Runde war der Klassenerhalt nur theoretisch möglich, da viele andere Ergebnisse hätten günstig ausfallen müssen und Murcia hätte in diesem Duell gewinnen müssen, wobei die Konkurrenten hätten verlieren müssen, also alles in allem war es wirklich schwer zu erwarten. Die heutigen Gastgeber haben in dieser Saison mit dem Verlauf immer schlechter gespielt und am Ende hatten sie eine Serie von vier Spielen ohne Sieg, die sie erst auswärts bei Hercules in der letzten Runde beendet haben. Interessant ist dass sie in den letzten zehn Runden, neben Hercules, nur noch Almeria bezwungen haben. In den letzten zwei Heimspielen haben sie unentschieden gespielt und Niederlagen kassiert, wobei die Gegner aus der Tabellenmitte waren. Jetzt können sie nur noch versuchen sich von der Segunda und ihren Fans mit einem Sieg zu verabschieden, wenn sie motivier genug sind. Kapitän Sanchez kommt zurück ins Team und das sollte die einzige Veränderung im Team sein.

Voraussichtliche Aufstellung Real Murcia: Jimenez – Sanchez, dos Santos, Garcia, Tagliafico – Acciari, Albiol, Matilla, Nafti – Berjon, Kike

Las Palmas hatte die Chance um den direkten Aufstieg in die Primera zu kämpfen, aber dann hat die Mannschaft ein paar schlechte Partien in Folge abgelegt und somit war am Ende auch die Relegationsteilnahme fraglich. Nur ein Sieg in fünf Runden hat die heutigen Gäste auf die sechste Position gebracht und somit war das Spiel der letzten Runde zuhaue gegen Numanica sehr wichtig. Sie haben 2:1 gewonnen und damit die Serie von drei Spielen ohne Sieg, sowie ohne ein erzieltes Tor beendet. Es war gar nicht leicht und zum Glück war der Gegner nicht motiviert genug, denn ansonsten hätte Las Palmas mehr Probleme gehabt. Die Mannschaft hat auch noch die letzten sieben Spielminuten ohne einen Spieler weniger gespielt und zwar wurde Gomez vom Platz verwiesen. Das war das zweite Spiel in Folge, in dem ein Spieler von Las Palmas eine rote Karte bekommen hat und deswegen hat auch Murillo das Spiel der letzten Runde verpasst. Auch Stürmer Bifoume ist nicht dabei gewesen, aber jetzt kommt er zurück, also wird nur der erwähnte Gomez nicht dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Las Palmas: Barbosa – Pignol, Garcia, Murillo, Deivid – Castellano, Aleman, Momo, Vitolo – Bifouma, Guerrero

Trotz der vielen Mankos, die Las Palmas im Laufe der Saison gezeigt hat, hat die Mannschaft die Relegationsteilnahme verdient und wir glauben dass sie es auch schaffen kann. Die Gäste können nur mit einem Sieg sicher sein, den sie auch holen werden, da Murcia schon abgestiegen ist und keine Motivation hat.

Tipp: Sieg Las Palmas

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei bet365 (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Real Murcia – Las Palmas