Real Sociedad – Athletic Bilbao 14.12.2014, Primera Division

Real Sociedad – Athletic Bilbao / Primera Division – Wir werden dieses Spitzenspiel natürlich nicht verpassen, auch wenn in der aktuellen Saison beide Teams weit unter den Erwartungen spielen und weit von der Tabellenspitze entfern sind. Real Sociedad hat besonders enttäuscht, der nur ab und zu eine gute Partie liefert. Athletic hat auch schlecht gestartet, ist aber dann mit der Zeit deutlich besser geworden und verliert in letzter Zeit selten Spiele. Aus diesem Grund hat die Mannschaft jetzt fünf Punkte mehr als dieser Rivale. Real Sociedad war aber in den vorherigen Saisons in den gemeinsamen Duellen besser und hat in den letzten zwei Saisons gegen Athletic nicht verloren. Dabei hat Real Sociedad drei Siege geholt und einmal war es unentschieden. Beginn: 14.12.2014 – 21:00 MEZ

Real Sociedad

Real Sociedad ist etwas besser geworden, aber nur zuhause. Die heutigen Gastgeber haben zwei Heimsiege in Folge geholt und sind dadurch von der Abstiegszone etwas weggekommen. Auswärts spielen sie aber immer noch sehr schlecht. Sie sind die einzige Mannschaft der Liga die noch keinen Auswärtssieg in dieser Saison geholt hat. Sie sind auch noch die torineffizienteste Gastmannschaft der Liga und zwar haben sie nur drei Tore erzielt und auch drei Punkte geholt. Sie haben nicht mal das Pokalspiel auswärts bei Oviedo gewinnen können und zwar endete das Spiel torlos. Real Sociedad ist somit zuhause im Rückspiel im Vorteil.

Aber davor möchte die Mannschaft dieses heutige Spitzenspiel gewinnen, auch wenn sie viele Probleme mit den Verletzungen hat. Drei Abwehrspieler fehlen und zwar Zaldu, M. Gonzalez und Elustondo, dann Mittelfeldspieler Bergara und Stürmer Agirretxe. Das wird man am Spiel auf jeden Fall zu spüren bekommen, aber ermutigend ist die Tatsache, dass die Gastgeber zuhause bis jetzt Real und Atletico bezwungen haben, während sie gegen Valencia unentschieden gespielt haben. In der letzten Runde haben sie aber eine schwere Auswärtsniederlage bei Villarreal kassiert.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Zubikarai – C.Martinez, Ansotegi, I.Martinez, de la Bella – Ruben Pardo, Granero – Vela, Xabi Prieto, Canales – Finnbogason

Athletic Bilbao

Es hat lange gedauert bis Athletic das richtige Spieltempo gefunden hat. Dann ist es endlich passiert und die Mannschaft hat fünf Meisterschaftsspiele ohne Niederlage in Folge abgelegt. Aber dann wurde der letztplatzierte Cordoba empfangen und die Gastgeber verloren 0:1. Sie konnten also kein Tor erzielen. Das hat man nach der erwähnten positiven Serie gar nicht erwartet und die Spieler von Athletic sind ein wenig aus der Bahn geworfen worden. Sie haben in der aktuellen Saison auch in der Champions League mitgespielt, wo sie das Achtelfinale nicht erreichen konnten und zwar obwohl sie in der Schlussphase besser gespielt haben.

Sie haben in der vorletzten Runde Shakhtar auswärts bezwungen und dann in der letzten Runde zuhause gegen Bate Borisov gewonnen. Dadurch können sie in der Europaliga weitermachen. Sie haben bestimmte Probleme mit den Verletzungen, was man besonders gegen Cordoba sehen konnte. In diesem Spiel haben sie ohne einen klassischen Stürmer gespielt. Jetzt kommt Angriffsspieler Aduriz zurück aber Iraola ist fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Iraizoz – de Marcos, Gurpegui, Laporte, Balenziaga – M.Rico, Iturraspe – M.Susaeta, Benat, Iker Muniain – Aduriz

Real Sociedad – Athletic Bilbao TIPP

In solchen Duellen ist die Tabellenplatzierung fast unbedeutend. Die Rivalität ist wirklich groß und das eigene Terrain liefert meistens einen großen Vorteil. Athletic weist zurzeit eine bessere Spielform vor, was vielleicht für ein Remis ausreichen würde, aber was den Sieg angeht, sehen wir Real Sociedad im Vorteil.

Tipp: Asian Handicap 0 Real Sociedad

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,76 bei betvictor (alles bis 1,66 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€