Real Sociedad – Eibar 06.12.2015, Primera Division

Real Sociedad – Eibar / Primera Division – Hier treffen die angenehmste und die unangenehmste Überraschung der diesjährigen Primera-Saison aufeinander. Wenn sie aber die Tabellenplätze tauschen würden, wäre das eine ganz erwartete Platzierung. Real Sociedad ist zurzeit nämlich in der unteren Tabellenhälfte und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone, während Eibar immer noch in der oberen Tabellenhälfte ist und acht Punkte mehr als der heutige Gegner hat. Beide Teams wurden in den zwei vorherigen Runden geschlagen, wobei die Meisterschaftsniederlagen gegen Barcelona bzw. Real auch zu erwarten waren, aber die Pokalniederlagen doch überraschend gewesen sind. In der letzten Saison haben beide Rivalen in den gemeinsame Duellen jeweils 1:0-Heimsiege geholt. Beginn: 06.12.2015 – 12:00 MEZ

Real Sociedad

Real Sociedad macht seit dem Trainerwechsel leichte Fortschritte, während dieses heutige Spiel entscheidend sein wird. Moyes ist weg und der neue Trainer Eusebio hat in seinem Debütauftritt, im Anoeti Stadion einen 2:0-Sieg gegen Sevilla geholt. Die Auslosung sorgte aber dafür, dass die heutigen Gastgeber in der darauf folgenden Runde auswärts bei Barcelona spielen mussten, wo man ja keine großen Erwartungen hatte und sie 0:4 bezwungen wurden.

Am Donnerstag haben sie dann das Pokalspiel bei Las Palmas 1:2 verloren. Das können sie aber im Rückspiel aufholen, wenn sie an diesem Wettbewerb überhaupt noch interessiert sind. Trainer Eusebio hat nämlich am Donnerstag eine ausgewechselte Startelf rausgeschickt. Im Rückspiel wird wahrscheinlich eine stärkere Startelf auflaufen, während gegen Eibar definitiv alle verfügbaren Kräfte am Start sein werden. Mittelfeldspieler Ruben Pardo muss kartenbedingt eine Pause einlegen. Illarramendi kommt aber zurück, während die verletzten Zaldu und Jonathas immer noch nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Rulli – A.Elustondo, M.Gonzalez, I.Martinez, Y.Berchiche – Illarramendi, Granero – Canales, Xabi Prieto, Vela – Agirretxe

Eibar

Es ist vielleicht etwas voreilig das zu behaupten, aber Eibar lässt anscheinend etwas nach. Die Mannschaft hat die letzten drei Spiele nicht gewonnen. Dabei haben die Spieler von Eibar auswärts bei Villarreal unentschieden gespielt und in der letzten Runde verloren sie zu Hause gegen Real Madrid. Es waren also erwartungsgemäße Ergebnisse. Aber das Pokaldebakel auswärts beim Zweitligisten Ponferradina, wo sie 0:3 bezwungen wurden, hat keiner erwartet. Das bedeutet eigentlich auch die Elimination, denn dieser Rückstand wird auch zu Hause schwer aufzuholen sein.

Auch Trainer Mendilibar hat im Pokalspiel fast nur Ersatzspieler aufgestellt, was eine kleine Entschuldigung für die Niederlage sein kann. Aber allem nach hat Eibar eine sehr schlechte Ersatzbank. Die heutigen Gäste möchten sich aber vielleicht auch ganz auf die Meisterschaft konzentrieren, wo sie keine längere negative Serie haben möchten. Das Programm ist nicht besonders günstig und im Anoeti Stadion wartet auf jeden Fall ein schweres Spiel auf sie. Zumindest haben ein paar Spieler etwas ausgeruht. Mittelfeldspieler Escalante wird kartenbedingt nicht dabei sein, aber Keko kommt zurück, während der beste Torschütze Borja Baston immer noch fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Eibar:  Riesgo – Capa, dos Santos, Pantic, Junca – Keko, D.Garcia, A.Gonzalez, Inui – Saul Berjon, S.Enrich

Real Sociedad – Eibar TIPP

Eibar ist viel besser platziert, aber wie bereits oben gesagt, scheint es, dass Eibar langsam nachlässt und die Form von Real Sociedad wird dagegen immer besser. Real Sociedad hat auch noch den Heimvorteil und ist auch die bessere Mannschaft. Das sollte für einen Triumph ausreichen.

Tipp: Sieg Real Sociedad

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei bet365 (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€