Real Sociedad – FC Barcelona 04.01.2015, Primera Division

Real Sociedad – FC Barcelona / Primera Division – Obwohl die Tabelle ein anderes Bild suggeriert, wird diese Partie sehr spannend, weil Barcelona seit Jahren einige Probleme bei diesem Gastauftritt hat. Ansonsten muss man sagen, dass Real Sociedad in dieser Saison mit vielen Problemen zu kämpfen hat, aber zuhause spielt der Verein immer noch sehr stark. Die Gäste aus Barcelona hatten ein paar Probleme bei einigen Auswärtsspielen, aber alles in allem waren es kleinere Probleme. Die große Barsa wartet seit 2007 auf einen Sieg in San Sebastian und bei den letzten beiden Gastauftritten in San Sebastian wurde sie sogar bezwungen. Beginn: 04.01.2015 – 21:00 MEZ

Real Sociedad

Die heutigen Gastgeber aus San Sebastian haben ihre Spielform am Ende der Hinrunde ein wenig gebessert, aber insgesamt spielen sie eine sehr schlechte Saison, was uns die unmittelbare Nähre zur Abstiegszone sehr gut zeigt. Eine Zeitlang waren sie sogar in der Abstiegszone. Jetzt in der Rückrunde erwarten sie viel mehr. In der Hinrunde haben sie sowohl Real Madrid als auch Atletico Madrid in ihrem Stadion geschlagen und jetzt versuchen sie einen weiteren Spitzenverein vom Thron zu stoßen.

In den letzten sechs Runden haben sie nur einmal verloren und nebenbei haben sie noch die nächste Pokalrunde erkämpft. Wir sollten jedoch auch erwähnen, dass sie seit drei Ligaspielen nicht gewonnen haben. Zuerst haben sie das baskische Derby gegen Athletic Bilbao unentschieden gespielt und anschließend ein Auswärtsremis in Levante geholt. Beim Spielerkader sollte man erzählen, dass von den wichtigen Spielern nur Angreifer Agirretxe fehlt.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Zubikarai – C. Martinez, Ansotegi, I. Martinez, de la Bella – Bergara, Granero – Xabi Prieto, Canales, Vela – Finnbogason

FC Barcelona

Die große Barsa hat seit etlichen Spieltagen kein Spiel verloren, aber nicht zu verlieren reicht ja nicht, um Tabellenerster zu sein, weil Real Madrid noch besser spielt. Vor zwei Spieltagen unterlief ihnen ein Patzer bei Getafe, wo sie torlos gespielt haben und dies war erst das zweite Remis von Barcelona in dieser Saison. Vor allem die Tatsache, dass sie gegen Getafe kein einziges Tor erzielt haben, ist nicht gewöhnlich, weil Barcelona immer Tore erzielt.

In dieser Saison haben die Katalanen viel Gewicht auf die Abwehr abgewälzt, die bisher nur sieben Mal bezwungen wurde. Nach dem torlosen Remis gegen Getafe haben sie sich schnell erholt und Cordoba 5:0 bezwungen und in beiden Spielen mussten sie auf Neymar verzichten. Jetzt gegen Real Sociedad sind sie fast vollzählig, sowohl die Abwehr als auch der Angriff sind in der stärksten Kombination an Spielern.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Bravo – Dani Alves, Pique, Mathieu, Jordi Alba – Busquets, Iniesta, Rakitić – Messi, Suarez, Neymar

Real Sociedad – FC Barcelona TIPP

Es würde uns nicht wundern, wenn die Gastgeber gegen einen weiteren Spitzenverein eine sehr gute Partie abliefern, weil sie gegen die großen Vereine sehr stark spielen. Auf der anderen Seite will Barcelona unbedingt die Negativserie in San Sebastian beenden, somit man davon ausgehen kann, dass die Gäste mit sehr viel Druck spielen werden. All dies kündigt uns ein munteres Spiel mit vielen Toren an.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,81 bei 10bet (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€