Real Sociedad – Las Palmas 16.12.2015, Copa del Rey

Real Sociedad – Las Palmas / Copa del Rey – Interessant ist, dass im ersten gemeinsamen Duell dieser beiden Teams das objektiv schlechtere Team und zwar Las Palmas einen Sieg geholt hat. Das Ergebnis war aber 2:1, was natürlich kein allzu großer Vorteil ist und Real Sociedad hat jetzt objektive Aussichten, das Verpasste nachzuholen. Der heutige Gastgeber spielt, nachdem ein neuer Trainer geholt wurde, sichtbar besser, was auch an den Ergebnissen zu sehen ist, denn sie in der Meisterschaft haben sie zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage bei Barcelona. Andererseits hat Las Palmas gerade mal einen Sieg aus der letzten Runde und zwar nach drei sieglosen Duellen in Folge, abgesehen vom Pokal. Genau deswegen sind sie ja auch auf der vorletzten Tabellenposition und hinken drei Punkte hinter Real Sociedad hinterher. Anfang November hat Las Palmas im Meisterschaftsduell dieser zwei Gegner einen 2:0-Heimsieg geholt, während das letzte gemeinsame Duell in Anoeta im Jahr 2010 2:2 endete. Beginn: 16.12.2015 – 21:00 MEZ

Real Sociedad

Die heutigen Gastgeber haben sich sichtbar verbessert und es scheint, als wäre der neue Trainer dafür verantwortlich, obwohl dieses Team sowieso mehr als seine aktuelle Platzierung in der unteren Tabellenhälfte verdient. Nachdem Eusebio auf die Trainerbank geholt wurde, verbuchten die heutigen Gastgeber zwei Heimsiege in Folge, während sie es in der Ferne weiterhin nicht besonders leicht haben, obwohl sie ja auf Nou Camp natürlich nichts mehr als eine Niederlage erwartet haben. Im ersten Duell gegen Las Palmas erbrachten sie auch keine gute Leistung, aber die Aufstellung war ausgewechselt und sie erzielten einen Treffer, so dass sie all dies jetzt verbessern können.

Am Samstag fuhren die heutigen Gastgeber ein 1:1-Auswärtsremis bei Getafe ein, was ein wertvoller Punkt ist, denn ihr Gegner befindet sich auf der benachbarten Tabellenposition und nach diesem Ergebnis blieb er unter ihnen auf der Tabelle. Der Held des Remis war wieder mal der brillante Schütze Agirretxe, der, nachdem die Gäste in Führung lagen, aufgeholt hat. In der vorletzten Runde hat er mit zwei Treffern Eibar geschlagen, so dass wir ihn auch in diesem Duell erwarten, denn offensichtlich läuft ohne ihn gar nichts. Zaldua und M. Gonzalez sind derzeit verletzt und man könnte auch einige Erfrischungen erwarten, vor allem im Mittelfeld.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Olazabal – C. Martinez, I. Martinez, D. Reyes, de la Bella – Ruben Pardo, Bergara – Vela, Bruma, Chori Castro – Agirretxe

Las Palmas

Für Las Palmas wäre es vielleicht besser, öfter gegen Real Sociedad zu spielen, denn sie sind eins der wenigen Teams, das die heutigen Gäste in der aktuellen Saison schlagen können, was sie ja auch schon zweimal gemacht haben. Zuerst in der Meisterschaft und danach auch im ersten Pokalspiel, während sie daneben noch zwei Siege verbucht haben. Den dritten Meisterschaftssieg holten die heutigen Gäste am Samstag gegen Betis und zwar wieder zuhause, während sie in der aktuellen Saison in der Ferne noch keinen Sieg verbucht haben. Ihre besten Leistungen sind die Remis gegen Celta und Valencia, so dass sie vor diesem Duell gegen Real Sociedad nicht allzu optimistisch sein sollten.

Am Samstag schlugen sie Betis auf eine dramatische Art und Weise und zwar mit dem Treffer von Willian in der dritten Minute der Nachspielzeit. Dank dieser drei Punkte sind sie in der Tabelle aufgestiegen, befinden sich aber immer noch in der Abstiegszone und genau deswegen ist für die heutigen Gäste die Nationalmeisterschaft viel wichtiger als der Pokal. Das konnte man auch im ersten Heimduell sehen, als ebenfalls nicht die stärkste Aufstellung aufgelaufen ist und jetzt werden wir sicherlich noch mehr Auswechslungen zu sehen bekommen, damit sich die wichtigsten Spieler für die nächste Runde erholen könnten.

Voraussichtliche Aufstellung Las Palmas: Lizoain – Garrido, Bigas, Aythami, D. Castellano – Aleman, Valeron, Culio, El Zhar – Padron, Willian

Real Sociedad – Las Palmas TIPP

Wir haben ja schon gesagt, dass es bei Real Sociedad bergauf geht und dass dieses Team viel besser als am Saisonauftakt spielt, vor allem zuhause. Auch jetzt spielen sie vor ihren Fans, die sich einen Sieg überaus wünschen und das Ergebnis aus dem ersten Duell zwingt die Spieler zu so etwas. Demnach wird den heutigen Gastgeber Las Palmas in einer ausgewechselten Aufstellung nicht parieren können.

Tipp: Sieg Real Sociedad

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,73 bei BetVictor (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€