Real Sociedad – Valencia 10.01.2016, Primera Division

Real Sociedad – Valencia / Primera Division – Hier treffen zwei Teams aufeinander, die in der aktuellen Saison für Enttäuschung gesorgt haben, während beide auch schon den Trainer gewechselt haben. Real Sociedad ist in der unteren Tabellenhälfte und hat sechs Punkte weniger als Valencia. Valencia dagegen ist genau in der Tabellenmitte, hat aber schon sehr lange keinen Meisterschaftssieg geholt, sondern nur Remis. Real Sociedad hat auch in den letzten vier Spielen nicht gewinnen können. Valencia spielt auch beim Pokalwettbewerb und der Europaliga mit, während Real Sociedad nur noch in der Meisterschaft agiert. In der letzten Saison endete das gemeinsame Duell in San Sebastian 1:1 und Valencia hat gegen diesen Gegner seit 2010 nicht gewonnen. Beginn: 10.01.2016 – 16:00 MEZ

Real Sociedad

Der Trainerwechsel konnte im Spiel von Real Sociedad nichts Positives bewirken und die Mannschaft hat immer noch Mühe von der gefährlichen Zone weg zu kommen. Zurzeit hat sie nur zwei Punkte mehr und kann natürlich nicht entspannt spielen. Darüber hinaus hat sie auch noch ein ziemlich schweres Spielprogramm, da sie gegen Villarreal und Real Madrid spielen musste. Real Sociedad hat auch beide Duelle verloren. Die heutigen Gastgeber sind aus dem Pokalwettbewerb raus, während sie bei Getafe und Rayo Vallecano unentschieden gespielt haben.

Diese Remis waren gar nicht mal so schlecht, da die Rivalen in der unteren Tabellenhälfte platziert sind und wegen dieses Ergebnisses da nicht weg kommen konnten. Die Spieler von Real Sociedad hatten zwei Auswärtsspiele in Folge abzulegen, und zwar haben sie dabei in Madrid gegen Real eine ziemlich gute Gegenwehr geliefert, wurden jedoch 1:3 bezwungen. Bei Rayo Vallecano lagen sie zweimal im Rückstand und konnten einen Punkt erzielen. Das war das letzte Spiel von Chori Castro, der dann zu Malaga gegangen ist. In Madrid haben sich Canales und Stürmer Agirretxe verletzt, während jetzt auch Mittelfeldspieler Granero fraglich ist. Trainer Eusebio steckt also in Problemen.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Rulli – C.Martinez, Elustondo, I.Martinez, Yuri Berciche – Ruben Pardo, Illarramendi, Bergara – Vela, Bruma, Jonathas

Valencia

Auch bei Valencia konnte der Trainerwechsel nicht viel bewirken und die Mannschaft hat unter der Führung des neuen Trainers Neville noch keinen Meisterschaftssieg geholt. Der letzte Triumph in der Primera war also der klare 5:1-Auswärtssieg Anfang November bei Celta. Danach gab es nur noch fünf geholte Remis und zwei kassierte Niederlagen in sieben abgelegten Spielen. Beide Niederlagen kassierte Valencia auswärts und zwar jeweils 0:1. Gegen Barcelona und Real spielte Valencia zu Hause unentschieden, was gut ist. In der letzten Runde trafen die Fledermäuse auf Real und lagen dabei im Rückstand, konnten aber in der Schlussphase aufholen und das 2:2-Remis holen.

Sie wurden dadurch offensichtlich etwas selbstbewusster, da sie danach im Rahmen des Pokalwettbewerbs Granada 4:0 geschlagen haben. Damit sind sie praktisch schon im Viertelfinale. Stürmer Negredo hat mit drei Toren brilliert, während er in letzter Zeit sehr selten in den Meisterschaftsspielen antritt. Im Vergleich zu Real hat gegen Granada eine fast völlig ausgewechselte Startelf gespielt. In diesem heutigen Spiel wird es wieder neue Veränderungen geben, und zwar ist Innenverteidiger Mustafi fraglich, während Gomes, Feghouli und Gaya sicher nicht mitspielen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Valencia: Domenech – Barragan, Abdennour, Santos, Orban – J.Fuego, Parejo – Cancelo, Perez, de Paul – P.Alcacer

Real Sociedad – Valencia TIPP

Die Gastgeber brauchen unbedingt einen Sieg, während auch die Gäste nicht gerade großartig spielen. Trotz der Probleme, die Real Sociedad mit dem Spielerkader hat, erwarten wir, dass die Mannschaft offensiv agiert und Valencia sollte auf jeden Fall zurückschlagen. Es sollte also ein torreiches Spiel werden.

Tipp: über 2 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,68 bei 10bet (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€