Saragossa – Llagostera, 15.10.2015 – Copa del Rey

Saragossa – Llagostera / Copa del Rey – Hier haben wir ein weiteres Duell der dritten Runde des Königspokals in dem zwei Zweitligisten aufeinandertreffen. Es handelt sich aber hierbei um zwei Teams verschiedener Qualität. Der ehemalige Erstligist Saragossa ist natürlich der Favorit und hat auf dem Papier eine bessere Aufstellung. Saragossa möchte den Aufstieg in die erste Liga schaffen, wobei ihnen vielleicht der Pokal nicht an erster Stelle steht. Andererseits brillieren sich auch nicht in der Meisterschaft und sind nur die Tabellensiebten. Llagostera ist viel schlechter und befindet sich auf dem vorletzten Tabellenplatz mit der gleichen Punkteanzahl wie der Tabellenletzte. Llagostera holte bisher fünf Punkte weniger als Saragossa. In der letzten Saison spielten Saragossa und Llagostera zwei gemeinsame Meisterschaftsduelle. In Saragossa spielten sie damals ein 2:2, während Saragossa einen 1:0-Auswärtssieg gegen Llagostera feierte. Beginn: 15.10.2015 – 20:30 MEZ

Saragossa

Für Saragossa ist das schon die dritte Saison in der zweiten Liga und natürlich will dieses Team den Aufstieg in die erste Liga schaffen. Vor zwei Saisons spielten sie schlecht, während sie aber in der letzten Saison nur einen Schritt von der ersten Liga entfernt waren. Im Finale der Aufstiegsrelegation kassierten sie eine Niederlage gegen Las Palmas und zwar nach dem 3:1-Heimsieg, so dass sie weiterhin in der Segunda sind. Im Auftakt der neuen Saison brillieren sie nicht, aber insgesamt gesehen ist das alles nicht so schlimm, denn sie hinken nur vier Punkte hinter dem Tabellenführer hinterher.

Sie fingen mit drei niederlagenlosen Partien an, von denen es zwei Remis waren. Danach kassierten sie zwei 0:1-Heimniederlagen. Offensichtlich haben sie ein Problem mit den Heimspielen, denn bei Gastauftritten wurden sie noch nicht geschlagen. Sie fuhren bisher drei Auswärtsremis ein und den ersten Sieg holten sie am letzten Wochenende auswärts bei Albacete. Das ist auf jeden Fall ein Beweis, dass sie langsam richtig in Fahrt kommen, da dies ihr drittes niederlageloses Spiel und der zweite Sieg in Folge war. Es gibt einige Probleme beim Spielkader, denn der rechte Außenspieler Vallejo und Mittelfeldspieler Pedero werden nicht auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Saragossa: Herrera – Carcelen, Dorca, Cabrera, Rico – Wilk – Diamanka, Moran – Hinestroza, Diaz – Ortuno

Llagostera

Llagostera hat in dieser Saison schon fünf Niederlagen hinter sich und daher wundert ihr vorletzter Tabellenplatz nicht. Besonders schlechte Leistungen erbringen sie bei Gastauftritten, wo sie bisher nur einen Punkt holten. Zuhause ist die Situation etwas besser, denn sie holten zwei Siege, kassierten andererseits aber auch zwei Niederlagen. Die genannten zwei Siege waren sehr überzeugend, denn gegen Alaves holten sie einen 3:0-Heimsieg und in der vorletzten Runde schlugen sie Elche mit 4:1. Man könnte sagen, dass das 2:2-Auswärtsremis gegen Girona auch eine gute Leistung war. All dies sind Duelle, in denen Llagostera Treffer erzielte. Das bedeutet andererseits, dass sie alle fünf Niederlagen ohne Treffer kassierten.

Gegen Mallorca erbrachten sie in der letzten Runde auch eine gute Leistung, kassierten aber dennoch eine 0:1-Auswärtsniederlage. Es ist ja logisch, dass Trainer Carrilo nach dem brillanten Sieg gegen Elche die gleiche Startelf gegen Mallorca auflaufen ließ. Dennoch ging aber irgendwie nichts und es fehlte vor allem die Tore. Nur das eine kassierte Gegentor genügte für eine Auswärtsniederlage. Es ist schwer zu sagen, ob es jetzt zu irgendwelchen Änderungen kommt, aber der Innenverteidiger Ruyman wird verletzungsbedingt sicher nicht dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Llagostera: Moragon – Maso, Garcia, Cruz, Samu – Pitu, Ecassi – Giva, Imaz, Juanjo – Ortuno

Saragossa – Llagostera TIPP

Nichtsdestotrotz ist Saragossa in diesem Augenblick das bessere Team. Sie weisen eine bessere Spielform vor und sie sind in diesem Duell die Heimelf, was ja auch nicht gerade unwichtig ist. Llagostera hat es offensichtlich schwer, gute Auswärtsleistungen zu erbringen. Obwohl es sich hier um den Pokal handelt, glauben wir nicht daran, dass Llagostera ein besseres Spiel abliefern wird. Aus diesen Gründen prognostizieren wir den Sieg der Heimelf.

Tipp: Sieg Saragossa

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€