In dieser Woche finden die Begegnungen des spanischen Cups statt. Ein attraktives Duell, das wir analysieren werden, ist dieses zwischen FC Villarreal und FC Sevilla. Diese beiden Mannschaften belegen den dritten bzw. den neunten Tabellenplatz, aber ohnehin ist in solchen Begegnungen die Tabellenplatzierung oder die aktuelle Form nicht entscheidend, weil einige Teams diesen Wettbewerb bewusst ignorieren, um in der Meisterschaft viel besser spielen zu können. Beginn: 12.01.2011 – 20:00

Allerdings sollte es in diesem Duell nicht der Fall sein, weil diese beiden Teams bereits in den vergangenen Begegnungen das maximale Engagement gezeigt haben. In den letzten zwei Begegnungen, von denen eine in dieser Saison ausgetragen wurde, hat der heimische FC Villarreal einen Sieg gefeiert, während zuvor der FC Sevilla vier Mal in Folge gesiegt hat.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Der FC Villarreal spielt in dieser Saison einen großartigen Fußball zuhause und bisher ist es nur FC Valencia gelungen, einen Punkt im El Madrigal Stadion zu ergattern, aber vor sieben Tagen haben sie dann der FC Valencia im Rahmen der Copa del Rey mit einem 4:2 bezwungen und sich somit das Weiterkommen ins Viertelfinale gesichert. In der Zwischenzeit haben sie in der Meisterschaft ihre erste Niederlage nach sieben Runden kassiert und zwar im Gastspiel gegen Real Madrid. In dieser Begegnung gingen sie zwei Mal in Führung, aber am Ende haben sie trotzdem 2:4 verloren. Trotz dieser Niederlage befinden sich die Schützlinge des Trainers Garrido auf einem hohen dritten Tabellenplatz in der Primera Division. Im Duell gegen Real Madrid konnte man den Mangel an Konzentration in der Verteidigung beobachten. Die Abwehr spielt seit der Verletzung von Marchena nicht so gut, aber dank der brillanten Torschützen Nilmar und Rossi, die zusammen 19 Mal getroffen haben, können sie oft diese Abwehrfehler kompensieren. In dieser Begegnung muss der Trainer Garrido auf den Verteidiger Marchena und den Mittelfeldspieler Senna verzichten. In der Abwehr sollte der junge Verteidiger Musacchio, der für letztes Spiel gesperrt war, wieder dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Diego López – Angel Lopez, Musacchio, Rodriguez,  Capdevila – Cazorla, Soriano, Cani, Borja – Rossi, Ruben

Im Gegensatz zu der Meisterschaft, wo sie vier Heimniederlagen in Folge kassiert haben, spielen die Spieler aus Sevilla im Königs-Cup viel effizienter und engagierter und das haben sie sehr gut im Doppelspiel gegen FC Malaga demonstriert, als sie acht Treffer erzielt haben und sich somit für die nächste Runde qualifiziert. Vor zehn Tagen haben sie endlich einen Heimsieg gegen CA Osasuna gefeiert und am letzten Wochenende haben sie einen wertvollen Gastsieg gegen Sociedad gefeiert. In dieser Begegnung haben die Stürmer Kanoute, Luis Fabiano und Negredo ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Der Trainer Manzano freut sich darüber, denn im weiteren Verlauf der Saison erwartet sie ein harter Kampf um die internationalen Tabellenplätze. Derzeit sind sie acht Punkte im Rückstand auf den viertplatzierten FC Valencia. Das Positive ist, dass der brillante Mittelfeldspieler Navas ins Team zurückkehren wird. In dieser Begegnung mit FC Villarreal werden die verletzten Guarente und Konko ausfallen, wobei der erste Torwart Palop fraglich ist und er wird wahrscheinlich durch den etwas jüngeren, aber genauso erfahrenen Javi Varas ersetzt.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: Javi Varas – Caceres, Navarro, Alexis, Escude – Zokora, Perotti, Navas, Renato – Luis Fabiano, Kanoute

In einer Begegnung, wo zwei ziemlich ausgeglichene Mannschaften aufeinandertreffen, kann der Heimvorteil entscheidend sein, aber in diesem Fall hat er eine noch größere Bedeutung, da im spanischen Cup zwei Spiele für das Weiterkommen in die nächste Runde gespielt werden sollen. So werden die Gastgeber alles tun, um ein positives Ergebnis in diesem Duell zu erzielen, und wir sind der Meinung dass es ihnen auf jeden Fall gelingen wird.

Tipp: Sieg Villarreal

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

In der letzten Zeit befinden sich die Stürmer der beiden Teams in einer sehr guten Form, so dass wir in dieser Begegnung des spanischen Cups ein attraktives Spiel mit vielen schönen Spielzügen, wo die Einzelspieler zur Geltung kommen werden, erwarten können.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!