Tipp Primera Division: Athletic Bilbao – CA Osasuna

bilbaoIm letzten Duell der siebten Runde der Primera Division haben wir ein weiteres baskisches Derby, in dem die Mannschaften aus der Hauptstadt sowie der Provinz Bilbao und Pamplona aufeinandertreffen werden. Für diese beiden Mannschaften ist dieses Spiel von großer Bedeutung. Athletic siegte bereits in einem ähnlichen Spiel in der letzten Runde, während Osasuna hauptsächlich Remis verzeichnet hat. In der letzten Saison hat die Mannschaft aus Bilbao beide Duelle gegen Osasuna zu eigenem Gunsten entschieden. Beginn: 17.10.2011 – 21:00 

Nach dem schlechten Start kann Athletic langsam eine bessere Spielform aufweisen. Hinter ihnen sind zwei großartige Siege. In den ersten vier Runden haben sie keine guten Partien abgeliefert aber auch damals hat sie keiner komplett überspielt. Das Heimremis gegen Rayo Vallecano in der ersten Runde ließ verkünden, dass sie noch nicht richtige Form gefunden haben. Danach folgten Niederlagen gegen Espanyol und Betis im eigenen Stadion. Diese negative Serie wurde kurzzeitig unterbrochen, als sie in der Europaliga Slovan aus Bratislava bezwungen haben. Danach kassierten sie eine weitere Niederlage in Malaga und erst im Spiel zuhause gegen Villarreal haben sie ein Remis eingefahren. Alle drei Niederlagen waren minimal und es war zu erwarten, dass sie sich endlich öffnen werden. Es begann mit dem fantastischen Spiel gegen PSG in der Europaliga, das mit einem Sieg endete. Bereits in der Halbzeit waren sie 2:0 in Führung. Vor ein paar Tagen haben sie im San Sebastian Stadion gegen Real Sociedad einen 2:1- Sieg gefeiert. In diesem Fall leistete der erste Stürmer Fernando Llorente eine gute Partie und er traf beide Male. Das Selbstvertrauen ist ihnen jetzt sicher auf dem hohen Niveau. Außerdem haben sie keine Probleme mit den Verletzungen. Immer noch warten sie auf ihren ersten Heimsieg in der Meisterschaft. Das ideale Szenario ist, dass dieser erste Sieg gegen den Erzrivalen erzielt wird. Trainer Bielsa wird mit der gleichen Besatzung wie in den letzten zwei Runden auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Iraizoz – Iraola, Amorebieta, Aurtenetxe, de Marcos – Gurpegui – Javi Martinez, Gabilondo, M.Susaeta – Muniain, F.Llorente.{source}

<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Die Mannschaft von Osasuna startete besser in die neue Saison, aber sie hat ebenfalls nur einen Sieg bisher verzeichnet. Diesen Sieg erzielte sie in der zweiten Runde zuhause gegen Sporting und zwar nach dem sie in der ersten Runde einen wertvollen Punkt in Madrid ergattert haben. In diesem Duell haben sie geschafft, das eigene Tor sauber zu halten. Eine ganz andere Vorstellung haben sie im Nou Camp Stadion abgeliefert. Sie kassierten nämlich eine 8:0-Niederlage. Seitdem spielen sie nur Remis und das Problem ist, dass sie bereits zwei Heimremis eingefahren haben. Gegen Sevilla haben sie besser gespielt, aber am Ende reichte es nur für ein torloses Remis aus. Gegen Granada haben sie wieder ein Unentschieden gespielt, genau wie in der letzten Runde gegen Mallorca (2:2). Im Angriff haben sie kein gutes Spiel bisher gezeigt. Nur Raul Garcia kommt mit drei erzielten Treffern irgendwie zur Geltung. Alle drei Tore hat er in den letzten zwei Duellen erzielt. Insgesamt hat Osasuna fünf Tore erzielt. Abgesehen vom Spiel gegen Barcelona kassieren sie kaum Gegentore in der Ferne. In zwei Auswärtsremis haben sie nur ein kassiertes Gegentor verbucht. Gegen die favorisierte Mannschaft von Atletico aus Madrid und Sevilla haben sie torlose Remis verzeichnet. Das bedeutet, dass sie den stärkeren Mannschaften widerstehen können. Eine ähnliche Taktik werden sie im San Mames Stadion anwenden. Trainer Mendilibar hat eine eingespielte Mannschaft, die in der Regel nicht geändert wird, obwohl sie jetzt eine Änderung doch noch vornehmen müssen, weil der Finne Raital verletzt ist. Er wird wahrscheinlich von Nekounam vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Osasuna: Andres Fernandez – Marc Bertran, Ruben, Miguel Flano, Nekounam – Punal, Raul Garcia – Cejudo, Nino, Lamah – Sola.

Athletic hat eine richtige Form gefunden und hat zwei großartige Siege in Folge verzeichnet. Sie haben bereits in einem baskischen Derby triumphiert. Sie sind komplett und hochwertiger als ihr Gegner. Außerdem wollen sie endlich ihren ersten Heimsieg verzeichnen. All dies sind Gründe, warum wir der Meinung sind, dass sie große Favoriten in diesem Duell sind. Osasuna wird kaum schaffen, die Niederlage im San Mames Stadion zu vermeiden.

Tipp: Sieg Athletic Bilbao

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei hamsterbet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010