bilbaoIm zweiten Derbyspiel des 27. Spieltags der spanischen ersten Liga werden in Bilbao zwei Tabellennachbarn ihre Kräfte messen. Athletic Bilbao befindet sich auf dem sechsten Tabellenplatz, während FC Sevilla den siebten Platz belegt. Sie sind punktgleich und deshalb ist dies ein direkter Kampf um die Europaliga-Platzierung in der nächsten Saison. Die Gäste aus Andalusien befinden sich mit sieben gewonnenen Punkten in letzten drei Begegnungen in einer viel besseren Form als ihre Gegner, die vier Niederlagen in Folge kassiert haben. Drei davon haben sie in Gastauftritten verzeichnet, aber es ist bekannt, dass sie eine typische Heimmannschaft sind. Im Hinspiel hat Athletic Bilbao eine minimale Niederlage kassiert und zwar in einem Spiel mit sieben erzielten Treffern. Beginn: 06.03.2011 – 19:00

Die Mannschaft aus Bilbao hat dank den großartigen Heimauftritten diese hohe Tabellenplatzierung eingenommen, aber offensichtlich sind sie ein wenig müde geworden und so sieht man jetzt eine absteigende Formkurve bei ihnen. Noch dazu haben sie in nur vier Tagen zwei schwierige Begegnungen gegen Barcelona und Valencia absolvieren müssen. Der FC Valencia ist die erste Mannschaft nach zwei Monaten, die geschafft hat, die Punkte im San Mames Stadion zu ergattern. Davor ist es nur Atletico Madrid und Barcelona zu Beginn der Meisterschaft  und Deportivo zu Beginn dieses Jahres gelungen, an die Punkte in diesem Stadion zu kommen. Die übrigen neun Heimbegegnungen haben die Schützlinge des Trainers Capparos ziemlich überzeugend zu ihren Gunsten entschieden und zwar mit durchschnittlich drei Treffern  pro Spiel. Am Sonntag brauchen sie einen Sieg, um die realen Chancen für die Platzierung in der Europaliga in der nächsten Saison weiterhin zu haben. Ansonsten werden sie kaum den Rückstand auf die führenden Mannschaften  aufholen können, da ihnen in der nächsten Zeit einige schwierige Begegnungen bevorstehen. Die heimische Fans erwarten, dass ihre besten Spieler in dieser Begegnung wieder erwachen werden, und zwar der Stürmer Llorente, der mit 15 erzielten Toren der viertbeste Torschütze der Primera Division ist, sowie der junge Mittelfeldspieler Javi Martinez, der eine echte Erfrischung in dieser Saison darstellt. In diesem Duell muss der Trainer Capparos nur auf den verletzten Verteidiger Aurtenetxe und den gesperrten Mittelfeldspieler Gabilondo verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic: Iraizoz – Iraola, Ekiza, Amorebieta, Koikili – David Lopez, Orbaiz, Javi Martinez – Muniain, Llorente, Toquero{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</strong></a></div>
{/source}

Im Gegensatz zu Athletic Bilbao reisen die Andalusier in Bilbao nach einigen hervorragenden Auftritten, vor allem in der Primera Division, wo sie zwei Heimsiege und ein Auswärtsremis gegen Atletico Madrid verzeichnet haben. Am letzten Spieltag vor vier Tagen haben sie zuhause einen überzeugenden 3:0-Sieg gegen Sporting Gijon gefeiert und die Tatsache dass die Stürmer Luis Fabiano und Negredo endlich wieder ein sehr gutes Spiel abgeliefert haben, hat den Trainer Manzano besonders erfreut. Durch diese drei Punkte hat Sevilla wieder die Chance bekommen, am Kampf um die internationale Tabellenplätze teilzunehmen. Vor ungefähr zehn Tagen sind sie im Sechszehntelfinale der Europaliga ausgeschieden, als sie vom Porto aus dem weiteren Rennen eliminiert wurden. Aber bereits in diesem Spiel konnte man eine aufsteigende Formkurve feststellen, da sie nach der Heimniederlage einen Auswärtssieg gefeiert haben, aber das reichte für das Weiterkommen nicht aus, weil sie zuhause einen Tor mehr kassiert haben. Jetzt erwartet sie eine schwierige Gastbegegnung in Bilbao, wo jede Mannschaft Probleme bekommt, so dass sie das Maximum geben müssen, um an die Punkte gegen den direkten Rivalen um die internationalen Tabellenplätze zu kommen.  Deshalb wird der Trainer Manzino wahrscheinlich mit der stärksten Besatzung auflaufen. In der letzten Zeit haben die Neuzugänge Medel und Rakitic, die im Mittelfeld agieren, ihren festen Platz in der Startformation eingenommen. Ausfallen werden weiterhin die Mittelfeldspieler Guarente und Cigarini, während der schwache Caceres fraglich ist.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: Javi Varas – Dabo, Fazio, Escude, Navarro – Medel, Navas, Perotti, Rakitić – Negredo, Luis Fabiano

Obwohl die Gäste aus Sevilla in diese Begegnung in einer viel besseren Stimmung als ihre Gegner gehen, erwarten wir trotzdem dass die feurigen Gastgeber ein fantastisches Spiel im eigenen Stadion abliefern werden. Es sollte ihnen gelingen, zumindest die negative Serie zu beenden und mit ein wenig Glück werden die Schützlinge des Trainers Caparros einen Sieg vor eigenen Fans feiern.

Tipp: Asian Handicap 0 Athletic

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,76 bei ladbrokes (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

Unser zweiter Tipp ist eigentlich real, wenn man bedenkt, dass beide Mannschaften in dieser Saison sehr offensiv spielen und die offensive Aufstellung der beiden Trainer zeigt uns dass sie von der ersten Minute an auf Sieg spielen werden. In einem solchen Spiel sollten die großartigen Stürmer der beiden Mannschaften zur Geltung kommen, so dass sie Zuschauer im San Mames Stadion ein torreiches Spiel zu sehen bekommen werden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei sportingbet (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010