Tipp Primera Division: CA Osasuna – FC Villarreal

osasunaDer letzte Spieltag der spanischen Primera Division soll die Frage des Kampfes um die Teilnahme an der Europaliga und das Überleben in der Liga lösen. In diesem Duell braucht nur der Gastgeber die Punkte dingend, während die Gäste auf jeden Fall auf dem vierten Tabellenplatz die Saison beenden werden. Der CA Osasuna wird sich im Falle eines Sieges den Klassenerhalt sichern, obwohl ein Remis oder gar eine Niederlage nicht katastrophal für diese Mannschaft sein müssen. Beginn: 21.05.2011 – 22:00

Die Mannschaft aus Pamplona hatte in der letzten Runde die Chance, sich den Klassenerhalt zu sichern, aber sie haben im Spiel gegen Getafe eine Niederlage kassiert, sodass sie jetzt am letzten Spieltag ums Überleben kämpfen müssen. Am letzten Spieltag wurde ihre Serie von drei Siegen in Folge beendet. Besonders wertvoll war der Auswärtssieg gegen Saragossa, obwohl die Heimsiege über Sevilla und Valencia ebenfalls große Erfolge sind. Ihr Optimismus vor diesem Spiel gegen Villarreal basiert auf diesen Siegen, weil der FC Villarreal qualitativ ähnlich wie die beiden erwähnten Mannschaften ist. Natürlich ist ein mildernder Umstand die Tatsache, dass die Gäste die Punkte überhaupt nicht brachen, obwohl dies auch ein großes Risiko sein kann. Sie dürfen sich nicht entspannen, weil die Gäste aus Villarreal jeden Fehler bestrafen werden, weil sie sicherlich wollen, ihre CL-Platzierung mit einem Sieg zu bestätigen. Daher ist zu erwarten, dass die Mannschaft aus Pamplona mit der stärksten Besatzung auflaufen wird und nicht mit der, mit der sie gegen Getafe gespielt hat. In diesem Spiel hat der Trainer Mendilibar ein wenig experimentiert, weil er mit einigen wichtigen Spieler wie Nelson nicht rechnen konnte. Nun werden sie mit allen verfügbaren Kräften auflaufen, um den Sieg zu holen, und wenn andere Ergebnisse positiv ausfallen, dann ist ein sicheres Remis auch gut.

Voraussichtliche Aufstellung Osasuna: Ricardo – Nelson, Sergio, Miguel Flano, Monreal – Punal, Vadocz – Cejudo, Camunas, Calleja – Sola.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Die Gäste aus Villarreal können definitiv eine absteigende Formkurve aufweisen. Schon lange war klar, dass sie den vierten Tabellenplatz einnehmen werden, so dass sie ein wenig nachgelassen haben. Im Halbfinale der Europaliga wurden sie vom späteren Meister FC Porto aus dem Rennen gekickt. Sie wurden nicht nur im Dragao Stadion eliminiert, sondern regelrecht auseinandergenommen (5:1) und danach folgte eine schlechte Spielform. Im Rückspiel haben sie einen Pyrrhussieg gefeiert und dieser Sieg war ihr letzter. Danach folgten zwei torlosen Remis und das ist ziemlich ungewöhnlich für diese offensivgestellte Mannschaft. Es ist noch schlimmer, dass eines der Remis gegen den letztplatzierten UD Almeria eingefahren wurde. Am vorletzten Spieltag wurden sie im El Madrigal Stadion vom Real Madrid bezwungen. In diesem Spiel haben sie endlich ein Tor geschossen, aber auch drei Gegentore kassiert. Die große Frage ist, ob sie überhaupt motiviert in dieses letzte Spiel in dieser Saison gehen können. Man fragt sich noch, mit welcher Aufstellung der Trainer Garrido auflaufen wird. Grundsätzlich sind viele Fragen offen, aber die Antworten werden wir erst dann bekommen, wenn das Spiel beginnt. Vielleicht werden sie sich bemühen, um mindestens fair zu spielen, damit sie später für eine Verschwörung gegen ein anderes Team nicht verurteilt werden. Deshalb glauben wir, dass sie mit der stärksten Besatzung auflaufen und nicht experimentieren werden.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Diego Lopez – Mario, Marchena, Musacchio, Capdevila – Borja Valero, Bruno, Marcos Senna, Cazorla – Nilmar, Rossi.

Es wäre alles möglich, wenn das nicht die letzte Runde wäre und wenn die Gäste die Punkte bräuchten. So schließen wir den Sieg der Gäste als eine mögliche Option aus, während ein Remis nur dann in Frage kommt, wenn alle anderen Ergebnisse passen. Allerdings ist es am meisten realistisch, dass Osasuna einen Sieg feiert und nicht über andere nachdenken muss, und wenn man bedenkt, wie Villarreal in der letzten Zeit spielt, sollte es vielleicht nicht allzu schwierig sein, den Sieg zu erringen.

Tipp: Sieg Osasuna

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei ladbrokes (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010