Tipp Primera Division: FC Villarreal – Real Sociedad

villarrealDies ist ein Duell, in dem zwei Vereine aufeinandertreffen, die vollkommen verschiedene Ambitionen haben. Auch die jeweiligen Tabellenplatzierungen spiegeln dies sehr gut wieder. Das Heimteam von Villarreal hat zurzeit zusammen mit Real Madrid die beste Heimbilanz der Liga und belegt momentan den dritten Platz. Die Gäste aus San Sebastian haben ihre Erwartungen übertroffen, weil sie den 11. Platz belegen und sogar ganze neun Punkte über der Abstiegszone sind. Beginn: 23.01.2011 – 21:00

 

Im ersten Saisonduell der beiden Vereine feierte San Sebastian einen knappen Erfolg und in den vorherigen Aufeinandertreffen war Villarreal ein wenig erfolgreicher.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

 

All dies sagt uns schon ein wenig voraus, dass Villarreal der klare Favorit sein könnte. Ihr Angriff funktioniert wunderbar, was uns auch die 11 erzielten Treffer aus den letzten drei Spielen sehr gut zeigen. Das Ganze wurde sogar ohne den besten Torschützen Nilmar geholt. Am letzten Wochenende wurde Osasuna geschluckt und das war der neunte Sieg von Villarreal in dieser Saison. Nur Valencia schaffte es unbeschadet vom Gastauftritt bei Villarreal zurückzukommen. Auch im Pokal gab es ein Heimremis für Villarreal und zwar gegen Sevilla, die anschließend im eigenen Stadion Villarreal bezwang. Man muss aber das Remis gegen Sevilla ein wenig relativieren, weil sie mit einem sehr stark veränderten Team angetreten sind. Die Schonung wichtiger Akteure hat was mit der Liga zu tun um gegen Sociedad bei der vollen Kraft zu sein. Obwohl neben Nilmar auch der erfahrene Mittelfeldspieler Senna fehlt, kann der Trainer Garrido froh sein, dass der wiedergenesene Verteidiger Marchena ins Team zurückkehrt. Außerdem hat sich der Neuzugang Cicinho als der Volltreffer erwiesen, weil er auf der Position des rechten Außenverteidigers eine feste Größe geworden ist.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Diego López – Cicinho, Marchena, Rodriguez,  Capdevila – Soriano, Cazorla, Cani, Borja – Rossi, Marco Ruben

Der Aufsteiger aus San Sebastian hat überraschenderweise die schlechte Serie von vier Niederlagen in Folge mit einem hohen Sieg über Getafe beendet. Der Held der Partie war der offensive Mittelfeldspieler Aranburu, der erst in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde. Die kürzere Einsatzzeit hinderte ihn dran zwei Treffer zu erzielen und eine Torvorlage zu machen. Dieser Dreier kam genau rechtzeitig um aus der Krise rauszukommen. Die unbeständige Spielform der Schützlinge des Trainers Lasarte sollte ihm aber schon vor dem Gastauftritt bei Villarreal Sorgen machen, weil die heutigen Gastgeber unbarmherzig mit jedem Gegner umgehen. Jeden Gästefehler bestraft Villarreal gnadenlos und heute ist vom Real Sociedad zu erwarten, dass sie einige Defensivfehler produzieren, weil die Verteidiger Gonzales und Martinez fehlen. Außer den beiden Stammspielern fehlt noch der suspendierte Mittelfeldspieler Zurutuz und der erfahrene Angreifer Tamudo ist fraglich bezüglich seines Einsatzes.

Voraussichtliche Aufstellung Real Sociedad: Bravo – Demidov, Ansotegui, Labaka, de la Bella – Elustondo, Rivas, Prieto, Aranburu – Griezmann, Llorente

Unabhängig vom hohen Sieg der Gäste bei Getafe, sollten sie heute bei Villarreal gar keine Chance haben, weil Villarreal unheimlich stark im eigenen Stadion ist. Wir erwarten, dass heute die Gastgeber mit der guten Heimserie fortfahren und wenn das Offensivduo Rossi-Ruben halbwegs gut drauf ist, dann sollte Real Sociedad bei diesem Gastauftritt vollkommen untergehen.

Tipp: Asian Handicap -1 Villarreal MONEYBACK

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,92 bei 188bet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010