Tipp Primera Division: Levante UD – Athletic Bilbao

levanteIn dieser Begegnung wird über den EL- oder eventuell CL-Tabellenplatz entschieden. Daran sind nur die Gastgeber interessiert, die mit einem Sieg einen EL-Platz holen und eine Hoffnung auf die Champions League haben würden, während andere Ergebnisse die Ambitionen von Levante gefährden würden. Anderseits hat das „verwundete“ Athletic überhaupt keine Ambitionen und erholt sich sicherlich immer noch vom Schock wegen der Niederlage in Bukarest. Athletic denkt sicherlich auch schon über das zweite Finalspiel beim Pokal nach. In der Hinrunde hat Athletic einen klaren 3:0-Sieg geholt, während Levante in neun direkten Duellen nur ein Mal gewonnen hat und ein Mal ist es unentschieden gewesen, wobei beide Male Levante der Gastgeber gewesen ist. Beginn: 13.05.2012 – 20:00

Für die heutigen Gastgeber ist das hier ein historisches Spiel. Die Mannschaft, die das kleinste Budget in Spanien und den kleinsten geschätzten Wert hat, ist einen Schritt von der EL-Qualifizierung entfernt. In einem verrückten Szenario können sie sogar die CL-Qualifizierung erreichen, aber darüber denken sie sicherlich nicht zu viel nach. Levante wäre sicherlich auch mit der EL-Qualifizierung zufrieden, da viele schon den Abstieg dieses Vereins angekündigt haben. Nicht nur das es zu keinem Abstieg gekommen ist, Levante hat auch noch die ganze Saison durch ziemlich beständig gespielt und nur ganz am Anfang ist dieses Team unter der siebten Tabellenposition platziert gewesen. Man kann sich immer noch an die Serie von zehn Spielen ohne Niederlage von Levante erinnern, in der auch Real Madrid bezwungen wurde und Levante fest auf der dritten Tabellenposition platziert gewesen ist. Danach ist Levante sehr lange Tabellenvierter gewesen und erst in der Saisonschlussphase haben die heutigen Gastgeber, ein wenig nachgelassen, aber nie so sehr, um den EL-Platz verlieren zu können. In den letzten zwei Runden haben sie auswärts gespielt und haben identische Niederlagen kassiert, die sie auch der CL-Teilnahme gekostet haben. Levante muss siegen und es ist auch notwendig, dass Real gegen Mallorca gewinnt, was ziemlich gewiss ist. Trainer Juan Ignacio bereitet am meisten die Verletzung des besten Torschützen Arouna Kone Kopfschmerzen, der nicht dabei sein wird und seine Abwesenheit hat man auch in den letzten zwei Spielen merken können, in denen Levante kein einziges Tor erzielt hat. Auch Ruben Suarez ist fraglich, aber dafür hat sich Mittelfeldspieler Barkero erholt.

Voraussichtliche Aufstellung Levante: Munua – Javi Venta, Ballesteros, Cabral, Pedro Lopez – Xavi Torres, Iborra – Valdo, Barkero, Botelho – Ghezzal Werbung2012

Die heutigen Gäste wären wahrscheinlich am glücklichsten, wenn sie dieses Spiel nicht spielen müssten. Sie haben im EL-Finale gepatzt und was noch schlimmer ist, sie haben Atletico nicht mal ernsthaft drohen können. Fast alle Spieler von Athletic haben versagt und besonders die Abwehr, die das zweite Tor dem Gegner verschenkt hat. Da die Katalanen kein Tor erzielt haben, ist es klar, dass auch der Angriff schlecht war und gerade dieser Teil des Teams ist ihre größte Hoffnung gewesen. Alles in allem haben sie ein schlechtes Spiel gespielt und die erste Gelegenheit eine Trophäe in dieser Saison zu holen, ist hin. Schade, denn die Katalanen haben nach 35 Jahren ein Europafinale erreicht und hätten das alles sicherlich gerne mit einem Titel beendet. Sie haben es aber nicht geschafft und jetzt hoffen sie, dass sie Barcelona im Pokalfinale bezwingen können, was eine noch schwierigere Aufgabe sein wird. In der Zwischenzeit müssen sie auch dieses Auswärtsspiel hinter sich bringen, in dem sie überhaupt keine Ambitionen haben und Bielse wird somit wieder eine „bunte“ Aufstellung rausschicken. Es ist schwer zu sagen, ob die Katalanen vielleicht in einer Krise stecken, da schon seit drei Meisterschaftsspielen nicht die stärkste Aufstellung spielt, aber die Statistik bestätigt, dass sie seit vier Spielen kein Tor erzielt haben, wobei sie acht Gegentreffer kassiert haben. Vielleicht wird das ein Motiv für sie gegen Levante.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Raul – Iraola, Ekiza, San Jose, Aurtenetxe – Inigo Perez, Iturraspe – David Lopez, Ibai, Gabilondo – Toquero

Die Situation in beiden Vereinen ist ziemlich klar und dementsprechend sollte dieses Spiel auch ablaufen. Die Gastgeber sind stark motiviert da sie eine historische Gelegenheit haben und die Gäste sind angeschlagen und in einer kombinierten Aufstellung. Wir glauben, dass Levante den Sieg holen wird, vielleicht sogar ohne größere Probleme.

Tipp: Sieg Levante

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei William Hill (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010