mallorcaIn der letzten Begegnung des 23. Spieltags der spanischen Primera Division, die am Montagabend in Mallorca stattfinden wird, werden zwei Mannschaften, die sich in völlig unterschiedlichen Formen befinden, ihre Kräfte messen. So haben die Gastgeber in den letzten vier Spieltagen drei Niederlagen und ein Remis verzeichnet und dadurch sind sie auf den 11. Tabellenplatz gefallen, während die Gäste aus Bilbao vielleicht den besten Fußball in dieser Saison spielen und so befinden sie sich nach vier Siege in Folge auf dem fünften Platz. Im Hinspiel hat Athletic Bilbao einen überzeugenden Sieg gefeiert. Beginn: 14.02.2011 – 21:00

Obwohl sie eine Zeitlang mit all den Schwierigkeiten, die ihnen widerfahren sind, sehr gut gekämpft haben, besonders mit denjenigen finanzieller Natur, sind die Spieler aus Mallorca im letzten Monat davon müde geworden und derzeit befinden sie in einer sehr schlechten Form. Drei Niederlagen in Folge und ein Remis am letzten Spieltag haben dazu geführt, dass sie in unteren Teil der Tabelle gefallen sind, und vorher waren sie ein potentieller Kandidat für die Tabellenplätze, die in Europaliga führen. Sie befinden sich nur noch sechs Punkte oberhalb der Abstiegszone. Am letzten Spieltag haben sie in einem unangenehmen Spiel gegen CA Osasuna geschafft, ihre Abwehrreihe zu stabilisieren und einen Punkt zu holen. In den letzten vier Spielen hat ihre Abwehr sogar 10 Gegentore kassiert. Diese schlechten Ergebnisse sind am meisten durch die Abwesenheit von Nunes und Crespi entstanden, während sie im Angriff immer weniger gefährlich sind, weil Casadesus, Webo und der offensive Mittelfeldspieler Joao Victor nicht dabei sind. Für diese limitierte Mannschaft ist es in der Tat ein großes Handicap, und so hat der Trainier Laudrup einige Rotationen vornehmen müssen. So ist Nsue an die Spitze des Angriffs gekommen, während hinter ihm drei Spieler, die ansonsten defensiv spielen, agieren werden. Daher wurde neulich der Japaner Ienaga verpflichtet und seine Aufgabe ist, zwischen Mittelfeld und Angriff zu agieren.

Voraussichtliche Aufstellung Mallorca: Aouate – Cendros, Ruben, Ramis, Kevin – Marti, Castro – Perreira, Ienaga, de Guzmán – Nsue{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</a></div>
{/source}

Die offensive Spielweise ist der Wahrenzeichen der Mannschaft aus Bilbao in dieser Saison und gerade diese Spielweise hat ihnen diese hohe Tabellenplatzierung gesichert. Das Wichtigste für den Trainer Caparros ist es, dass seine Schützlinge endlich angefangen haben, in der Ferne zu siegen, während sie schon seit immer für ihr kämpferische Spiel zuhause bekannt waren. In dieser Saison haben sie zuhause sogar zehn Siege gefeiert und nur zwei Mal wurden sie bezwungen. Den letzten Heimsieg haben sie in der letzten Woche gegen Sporting Gijon verzeichnet. Der Torschütze in diesem Spiel war unter anderem der phantastische Llorente, der mit 13 Treffern der viertbeste Torschütze der Liga ist. Außer ihm hat der Trainer Caparros noch einige großartige Spieler zur Verfügung. Derzeit befinden sie sich auf dem fünften Tabellenplatz und jetzt haben sie eine große Chance, im Kampf um die CL-Tabellenplätze teilzunehmen. Allerdings weisen sie darauf hin, dass sie überhaupt nicht damit belastet sind. In dieser Begegnung sind sie zusätzlich durch den wiedergenesenen Amorebieta und den jungen Mittelfeldspieler Javi Martinez, der für das letzte Spiel gesperrt war, verstärkt, während nur der verletzte Aurtenetxe nicht dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic: Iraizoz – Iraola, San Jose, Amorebieta, Koikili – Gurpegi, Susaeta, Javi Martinez – Muniain, Llorente, Toquero

Unabhängig davon, dass die Gäste eine viel bessere Form als ihre heutige Gegner aufweisen können, sind wir nicht ganz sicher, dass sie die unangenehme Mannschaft aus Mallorca besiegen können, aber wir sind der Meinung, dass dies ein sehr offenes und offensives Spiel mit einer Menge erzielten Toren sein wird.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,02 bei 188bet (alles bis 1,93 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010