Tipp Primera Division: Real Saragossa – Real Sociedad

Dies ist ein Duell zweier Teams, die einen qualitativ ähnlichen Spielerkader haben, aber die beiden Teams bieten in dieser Saison vollkommen unterschiedliche Leistungen. Saragossa schafft es nicht aus dem Tabellenkeller rauszukommen und bisher holte der Klub gerade mal einen Saisonsieg. Die Gegner aus San Sebastian zeigen nach der Rückkehr in die spanische Fußballeliteklasse einen sehr modernen Fußball, mit dem sie momentan den guten 9. Platz belegen. Die beiden letzten Duelle der beiden Klubs fanden vor zwei Jahren in der zweiten Liga statt und beide Partien endeten ohne einen Sieger. Beginn: 03.01.2011 – 20:00

Obwohl Saragossa gerade mal einen Dreier in dieser Saison geholt hat, ist das Team nicht allzu viele Punkte hinter dem Rest der Liga, weil es schon ganze 7 Remis hat. Auch die letzte Ligarunde bei Osasuna endete torlos und heute sollte das Team relativ motiviert auftreten um den zweiten Sieg zu holen. Die Stimmung sollte beim heutigen Gastgeber auch besser als sonst sein, weil der erste Torwart Leo Franco und der französische Stürmer Sinama-Pongole wieder dabei sind. Die beiden sehr wichtigen Spieler waren schon zum Saisonauftakt verletzt und der neue Trainer Aguirre hat jetzt endlich mal alle Schlüsselspieler zur Verfügung, außer des Nigerianers Uche. Unter diesen Bedingungen kann man von Saragossa viel mehr erwarten, vor allem von der Offensive, aber der Trainer Aguirre muss sicherlich noch mehr an der Abwehrreihe arbeiten, weil sie immer noch das schwächste Glied des Teams ist.

Voraussichtliche Aufstellung Saragossa: Leo Franco – Diogo, Contini, Paredes, Jarosík – Gabi, Herrera, Bertolo, Lafita – Sinama-Pongole, Perez{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Der Aufsteiger aus San Sebastian hat überraschend gut in die Saison gestartet und der gute Saisonauftakt brachte auch eine gute Tabellenplatzierung, aber mittlerweile fällt der Aufsteiger immer mehr und mehr. Die letzten Niederlagen gegen Barcelona und Valencia sollten jedoch nicht als allzu schlimm empfunden werden, weil die Schützlinge des Trainers Lasarte ihre Chance ehe gegen die kleineren Teams suchen müssen. Eines von diesen Teams ist Saragossa, sodass die Basken heute sicherlich sehr offensiv zu Werke gehen werden. Wenn man noch bedenkt, dass das Angreifer-Trio Tamuda, Griezman und Llorente auch sehr gut drauf ist, dann ist klar, dass die Offensive die wichtigste Waffe der heutigen Gäste ist. Außer der drei Angreifer ist das Mittelfeld auch ziemlich gut, aber dafür hat Sociedad große Probleme mit der Abwehr, die relativ schlecht eingespielt wirkt. Man muss aber ebenfalls dazu sagen, dass der Trainer Lasarte kein Verfechter eines defensiven Spielstils ist. Der einzige wichtige Ausfall ist der junge Mittelfeldspieler Zurutuza.

Voraussichtliche Aufstellung Sociedad: Bravo – Martínez, Ansotegi, González, de la Bella – Aranburu, Rivas, Prieto – Griezmann, Llorente, Tamudo

Wir erwarten hier ein ausgeglichenes Duell, das sehr offensiv geführt werden wird, weil die Gäste aus San Sebastian sehr offensiv auftreten werden. Auf der anderen Seite steht der Gastgeber unter einem großen Zugzwang und muss langsam Alles nach vorne werfen, um aus dem Tabellenkeller rauszukommen. Alle Argumente sind einfach auf der Seite des Tipps auf ein torreiches Spiel.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei 10bet (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!