sevillaZum Abschluss dieser Runde haben wir noch das Duell zwischen dem verspielten Sevilla FC und dem unbelasteten RCD Mallorca, der nicht mehr um den Klassenerhalt fürchten muss. Die Gastgeber haben unerwartet zwei Gastsiege verbucht, während sich Mallorca in einer positiven Serie, die von Barcelona beendet wurde, befand. Sevilla hat wieder reale Chancen, sich in die Europaliga zu qualifizieren, sodass wir in diesem Duell ein torloses Remis kaum erwarten können. Dieses Ergebnis gab es nämlich im Hinspiel in Mallorca. Das letzte Duell im Sanchez Pizjuan Stadion haben die Gäste mit 2:1 zu eigenen Gunsten entschieden. Beginn: 02.04.2012 – 21:00

Die Mannschaft aus Sevilla spielt in den letzten zwei Runden so wie es von ihr während der ganzen Saison erwartet wurde. Zwei unangenehme Gastspiele und zwei Siege der Andalusier, und zwar ohne ein kassiertes Gegentor. Gerade die Gastspiele waren sehr problematisch während der ganzen Saison und Sevilla hat meistens Remis in sehr harten und ineffizienten Auswärtsspielen eingefahren. In Santander und in Granada änderte sich nämlich alles. Sie waren verspielt und effizient und beide Male erzielten sie 3:0-Siege. Diese beiden Duelle hatten wir in unseren Analysen und beide Male prognostizierten wir ein Spiel mit weniger als drei Toren. Es ist interessant dass die Spieler aus Sevilla die letzten Toren in der Nachspielzeit erzielten. Manu del Moral brillierte. Eine Zeitlang saß er auf der Reservebank, aber er bekam die Chance in den beiden Begegnungen und  dabei erzielte er zwei Tore. Das eigene Tor wurde beide Male sauber gehalten. Wegen einer Verletzung fiel der Stammverteidiger Spahic aus. Trainer Michel hat nach dem Sieg gegen Racing nur eine Änderung vorgenommen, weil sich der Mittelfeldspieler Perotti verletzte, sodass er von Reyes vertreten wurde. Negredo trifft wieder und das ist gut, aber es ist nicht gut, dass der linke Außenspieler Fernando Navarro für dieses Spiel gesperrt ist. Er wird durch An.Luna ersetzt und dies könnte die einzige Änderung in der Aufstellung sein, da Perotti und Spahic immer noch verletzt sind.  

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: Palop – Coke, Fazio, Escude, An.Luna – Medel, Trochowski – Jesus Navas, Reyes, Manu del Moral – Negredo Werbung2012

Barcelona beendete die positive Serie von Mallorca, die vier Spiele ohne Niederlage betrug. Sie wurden fast auf die gleiche Art und Weise wie Sevilla bezwungen (2:0), ohne echte Torchancen, obwohl sie mehr als eine halbe Stunde einen Spieler mehr auf dem Platz hatten. Statt auszugleichen, kassierten sie das zweite Gegentor, aber sie haben mit den Punkten aus diesem Spiel sowieso nicht gerechnet. Sie sind 11 Punkte im Vorsprung auf die Mannschaften in der Gefahrenzone, sodass sie die Saison ruhig und ohne Druck beenden können. Zwei sehr gute Spiele haben sie in letzter Zeit abgeliefert und zwar als sie nach zwei Toren im Rückstand ein Auswärtsremis gegen Valencia gespielt haben sowie ein 2:1-Heimsieg gegen Atletico Madrid. Der Sieg in Gijon von 3:2 vor zwei Runden war die Bestätigung der guten Form und Effizienz. Nach dem Sieg gegen Atletico wurden sogar drei Spieler aufgrund der Karten für das Duell gegen Gijon gesperrt, aber trotz allem schafften sie zu siegen. Alle drei Spieler, Chori Castro, Ramis und Pereira waren im Duell gegen Barcelona dabei, sodass Trainer Caparos keine Probleme mit der Aufstellung hat. Nur der rechte Außenspieler Chico ist fraglich, aber er wird wahrscheinlich dabei sein. Wenn nicht, wird er von Cendros vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Mallorca: Aouate – Chico(Cendros), Nunes, Ramis, P.Caceres – Pereira, Tissone, Chori Castro, Nsue – Victor, Alfaro

Die Mannschaft aus Sevilla befindet sich in einer sehr guten Form. Sie ist selbstbewusst und spielt so wie man es von dieser Mannschaft die ganze Zeit erwartet hat. Sie werden sicher nicht zulassen, zwei sehr gute Gastauftritte mit einer schlechten Partie im eigenen Stadion kaputtzumachen. Sie werden sicher von der ersten Minute an angreifen und mit der Unterstützung der Fans versuchen, Mallorca zu bezwingen. Mallorca wird sich die Punkte im nächsten Spiel suchen müssen.

Tipp: Sieg Sevilla

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei William Hill (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010