Valencia – FC Sevilla 25.01.2015, Primera Division

Valencia – FC Sevilla / Primera Division – Hier haben wir ein Spitzenspiel dieser Primera-Runde. Beide Teams haben die Hinrunde großartig gespielt und befinden sich auf dem vierten bzw. fünften Tabellenplatz. Sevilla hat nur einen Punkt mehr und ein Spiel weniger. Beide Teams haben im Rahmen der Meisterschaft schon lange kein Spiel verloren und insgesamt haben sie nur jeweils drei Spiele verloren. Das war aber auch gegen stärkere Gegner. Sie haben auch beide Auswärtsniederlagen gegen Espanyol kassiert. Dadurch wurde Valencia eliminiert und Sevilla hat noch das Rückspiel zu spielen. Sie sind am Saisonanfang im Sanchez Pizjuan Stadion aufeinandergetroffen und dabei war es 1:1. Beginn: 25.01.2015 – 21:00 MEZ

Valencia

Valencia hat in der aktuellen Saison keine Verpflichtungen in Europa und ist vor kurzem auch aus dem Pokalwettbewerb rausgeflogen. Somit kann sich die Mannschaft ganz der Meisterschaft widmen und die CL-Plätze anpeilen. Punktetechnisch liegen die heutigen Gastgeber nicht weit zurück und bereits in diesem heutigen Spiel kann sich alles ändern, aber auch die dritte Tabellenposition ist nicht weit entfernt. Sie spielen zuhause sehr gut und haben auch Barcelona bezwungen, während auch Athletic nur einen Punkt erzielt hat. Sowohl Real also auch Atletico wurden da bezwungen und dadurch sind die Fans überzeugt, dass auch Sevilla dran glauben wird.

In der letzten Runde hatten die Spieler von Valencia aber bestimmt Probleme mit Almeria und eine Runde davor haben sie gegen Celta nur unentschieden gespielt und sind aus dem Pokalwettbewerb eliminiert worden. Aber es ist jetzt ein Spitzenspiel und das ist immer besonders motivierend. Was den Spielerkader angeht, ist der rechte Außenspieler Baragan verletzt und wird von Cancelo vertreten werden. Aber Otamendi ist zurück. Feghouli ist bei der Afrikameisterschaft und Piatti ist verletzt. Mal sehen ob Trainer Santo mit zwei Angriffsspielern auflaufen wird und damit würde Negredo gegen seinen ehemaligen Verein antreten.

Voraussichtliche Aufstellung Valencia: Diego Alves – Cancelo, Mustafi, Otamendi, Gaya – Javi Fuego, Parejo, Rodrigo, Perez – Negredo(A.Gomez), P.Alcacer

FC Sevilla

Sevilla spielt immer noch in allen drei Wettbewerben mit, aber die Pokalelimination steht kurz bevor und damit haben die Andalusier nicht gerechnet. Sie haben alle Spiele fehlerlos gespielt und fünf Siege geholt, aber dann haben sie am Donnerstag bei Espanyol gespielt und das Pokalviertelfinalspiel verloren sie 1:3. Jetzt werden sie es zuhause im Rückspiel sehr schwer haben. Sie haben sie bei Espanyol wie immer sehr gut gespielt aber dieses Mal lief es anders und jetzt droht ihnen die Elimination.

Die Startelf war aber auch etwas ausgewechselt, aber das ist auch üblich so bei Sevilla und zwar nicht nur beim Pokalwettbewerb sondern auch bei der Europaliga. Die Mannschaft hat sich Espanyol gut wiedersetzt, hat aber auch drei Gegentore kassiert und Bacca konnte erst in der letzten Minute einen Treffer erzielen. Ein paar von den Spielern haben sich für dieses heutige Duell ausgeruht und jetzt wird sicher die stärkste Startelf auflaufen. Tremoulinas und Mbia sind nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla:  Beto – J.Figueiras, Caricco, Pareja, Navarro – Iborra, Krychowiak – Deulofeu, D,Suarez, Reyes – Bacca

Valencia – FC Sevilla TIPP

Das Hinspiel hat bewiesen, dass Valencia zurzeit stärker ist als Sevilla und das sollten die Gastgeber jetzt auch zuhause bestätigen. Sie sind ausgeruhter, haben weniger Auftritte und die Punkte sind jetzt auch sehr wichtig. Wir erwarten somit eine aggressive Herangehensweise von Valencia und Sevilla wird dem nicht standhalten können.

Tipp: Sieg Valencia

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,25 bei betvictor (alles bis 2,10 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€