Villarreal – Eibar 22.11.2015, Primera Division

Villarreal – Eibar / Primera Division – Was die Primera angeht, steht an diesem Wochenende natürlich der El Clasico im Mittelpunkt. Aber nach der Tabellenlage zu urteilen, ist dies hier das zweitinteressanteste Duell dieser Runde. Villarreal und Eibar befinden sich nämlich auf dem fünften bzw. sechsten EL-Tabellenplatz. Dabei hat Villarreal einen Punkt mehr auf dem Konto. Beide Gegner haben jeweils 11 Gegentore kassiert, während sie auch gleich viele Auswärtsgegentore sowie Heimgegentreffer kassiert haben und beide Teams haben auswärts jeweils acht Punkte erzielt. Eibar hat ein Tor mehr erzielt und zwei Siege in Folge geholt, während Villareal in der letzten Runde verloren hat. In der letzten Saison hat Villarreal zu Hause gegen Eibar 1:0 gewonnen, während das Spiel in Eibar 1:1 endete. Beginn: 22.11.2015 – 16:00 MEZ

Villarreal

Die Gelben spielen in dieser Saison auf drei Fronten und bis jetzt läuft das alles ganz gut. Was den Pokalwettbewerb angeht, fängt es mit den richtig großen Herausforderungen jetzt erst richtig an, aber in der Europaliga haben sie bereits in der Gruppenphase eine riesen Arbeit gemacht. Sie können sich nämlich jetzt schon auf die Vorrunde vorbereiten. Im Rahmen der Primera sind sie auf dem fünften Tabellenplatz und das ist bei so einer Konkurrenz objektiv gesehen auch zu erwarten. Sie haben bereits drei Niederlagen kassiert und zwar gegen Levante sowie Celta, während sie in der letzten Runde im Nou Camp Stadion eine 0:3-Niederlage gegen Barcelona kassiert haben.

Die heutigen Gastgeber waren in der ersten halben Stunde des Spiels gegen Barcelona eigentlich ganz gut, aber dann ließen sie nach und Neymar hat sie zusammen mit Suarez auseinandergenommen. Jetzt sollte dieses Duell gegen Eibar doch etwas leichter sein, und zwar sowohl wegen des Gegners als auch wegen der Tatsache, dass Villarreal zu Hause spielt. Im Nou Camp Stadion hatten die Gelben Probleme mit der Abwehr, da neben dem verletzten Musacchi auch der gesperrte Bailly nicht dabei war. Deswegen hat Veteran Bonera gespielt. Jetzt kommt Bailly zurück, während jetzt eventuell auch Bakambu auflaufen sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Areola – Mario, Bailly, V.Ruiz, J.Costa – J.dos Santos, Soriano, Samuel, D.Suarez – Soldado, Bakambu

Eibar

Eibar ist auch in dieser Saison ein richtiger Hit der Hinrunde. Die Mannschaft befindet sich auf dem sehr guten sechsten Tabellenplatz und hat nur zwei Niederlagen kassiert. Das war aber auch gegen stärkere Gegner, Atletico und Barcelona, während keine andere Mannschaft Eibar bis jetzt schlagen konnte. Neben fünf geholten Siegen gab es jedoch auch vier Remis. Eibar ist ein sehr unangenehmer Gegner, und zwar auch auswärts, während er doch mehr Punkte zu Hause erzielt. Dort wurden auch die zwei letzten Siege geholt. Die Spieler von Eibar haben die schlechteren Rivalen Rayo Vallecano und Getafe maximal ausgenutzt und sechs wichtige Punkte geholt. Es ist ihnen aber auch klar, dass sie so ein Tempo nicht bis zum Ende halten können und alle erinnern sich ja noch an die letzte Saison, als Eibar in der Rückrunde katastrophal gespielt hat und fast abgestiegen wäre.

Vielleicht haben die Spieler daraus etwas gelernt. Jetzt gehen sie zu Villarreal und können ganz entspannt spielen, da sie zehn Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone haben. Trainer Mendilibar hat viele Probleme mit dem Spielerkader, und zwar sowohl karten- als auch verletzungsbedingt. Luna, Ramis und A. Gonzalez haben sich in der Zwischenzeit erholt, während jetzt Lillo verletzt ist. Capa muss kartenbedingt aussetzen, während Dani Garcia jetzt zurückkommt.

Voraussichtliche Aufstellung Eibar:  Irureta – Luna, dos Santos, Pantić, Junca – Dani Garcia, Escalante, Keko, Berjon – Enrich, Borja Baston

Villarreal – Eibar TIPP

Eibar ist wirklich sehr hoch platziert und es kann jetzt gut passieren, dass es wieder bergab geht. Villarreal  hat die Heimspiele bis jetzt meistens erfolgreich gemeistert und ist hier auch in der Favoritenrolle. Wir erwarten deswegen einen Heimsieg, vielleicht auch ohne jegliche Ungewissheit.

Tipp: Asian Handicap -1 Villarreal

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€