Villarreal – FC Barcelona 31.08.2014

Villarreal – FC Barcelona – Dies hier sollte das interessanteste Spiel dieser Runde werden. Villarreal hat in der letzten Saison sehr gut gespielt und die aktuelle Saison hat die Mannschaft mit einem starken Spielerkader und drei klaren Siegen gestartet. Barcelona hat auch in der ersten Runde gewonnen, aber zuhause und gegen einen schwächeren Gegner. Es ist ja bekannt, dass die Katalanen in ihrem El Madrigal schon immer Probleme hatten. In der letzten Saison konnte Barcelona im Duell gegen Villarreal durch viel Glück 3:2 gewinnen, während es zuhause auch einen knappen Sieg gegeben hat. Villarreal war mehrmals nah dran aber auf einen Sieg wartet die Mannschaft seit 2008. Beginn: 31.08.2014 – 19:00 MEZ

Villarreal

Villarreal hat drei Spiele abgelegt, hat dabei drei Siege geholt und kein einziges Gegentor kassiert, während die Mannschaft auch die EL-Gruppenphase erreicht hat. Ein besserer Saisonstart war auch nicht möglich und auch der Zeitpunkt um Barcelona zu empfangen ist genau richtig. Die Gastgeber werden jetzt sicher versuchen endlich auch ein positives Ergebnis zu holen. Sie erinnern sich sicherlich immer noch an die letzte Saison und die 2:0-Führung, die sie nicht halten konnten. Jetzt haben sie auch einen stärkeren Spielerkader und sind definitiv in toller Spielform. Sie haben in der ersten Runde auswärts bei Levante problemlos 2:0 gewonnen und es hätte auch ein besseres Ergebnis sein können, wenn Stürmer Santos besser gelaunt gewesen wären.

Im Rahmen der Europaliga haben die Gelben, Astan aus Kasachstan insgesamt 7:0 deklassiert. Zuhause im Rückspiel hat Trainer Marcelino wie erwartet eine kombinierte Startelf rausgeschickt. Am Spiel der Gelben konnte man aber das nicht merken. Stürmer Vietto hat mit zwei erzielen Toren bewiesen, dass er zu jeder Zeit Uche oder dos Santos ersetzen kann. Das wird aber jetzt gegen Barcelona doch nicht passieren. Auch die übrigen geholten Verstärkungen haben sich toll eingespielt, besonders Mittelfeldspieler Cheryshev, der wirklich großartig ist. Die Startelf wird wahrscheinlich die gleiche wie gegen Levante sein.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal:  S.Asenjo – Rukavina, Gabriel Paulista, Victor Ruiz, J.Costa – Trigueros, Soriano – Cani, Cheryshev – I.Uche, G.dos Santos

FC Barcelona

Das Heimspiel gegen Elche war für Barcelona eine gute Aufwärmübung, das die Katalanen auch routinemäßig abgelegt haben. Die Mannschaft hat viele Veränderungen erlebt und viele neue Spieler haben auch gleich im ersten Spiel mitgespielt. Die Katalanen haben ja auch einen neuen Trainer und zwar Luis Enrique. Alle Spieler haben die Prüfung gleich in der ersten Runde bestanden, obwohl aber wieder der tolle Messi die meiste Arbeit gemacht hat. Er weist gleich am Saisonauftakt eine gute Spielform vor. Elche ist zwar vielleicht nicht maßgebend, aber dieser Argentinier hat seine Spitzenleistung geliefert und mit zwei erzielten Toren den Gegner auseinandergenommen.

Man sollte auch erwähnen, dass die heutigen Gäste in diesem Spiel Ende der ersten Halbzeit einen Spieler weniger auf dem Platz hatten und zwar wurde Mascherano vom Platz verwiesen. Das hat man aber in der zweiten Halbzeit am Spiel von Barcelona nicht merken können. Was die Neuzugänge angeht, war Bravo vor dem Tor, Mathieu auf der Position des Innenverteidigers, Rakitic und Rafinha waren im Mittelfeld, während auch der junge Stürmer Munir mitgespielt und ein Tor erzielt hat. Jetzt wird anstatt Mascherano Pique mitspielen und vielleicht wird auch Pedro von der ersten Minute an anstatt Rafinha spielen. Neymar ist immer noch verletzt, genau wie Neuzugang Vermaelen.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Bravo – Dani Alves, Pique, Mathieu, Jordi Alba – Busquets, Iniesta, Rakitić – Pedro, Messi, Munir

Villarreal – FC Barcelona TIPP

Wir erwarten, dass Villarreal den Katalanen im eigenen Stadion wieder ziemliche Probleme bereiten wird, besonders da die Gastgeber großartig gestartet haben und jetzt sehr selbstbewusst sind. Barcelona hat auch viele neue Spieler, die noch nicht ganz eingespielt sind und somit werden die Katalanen nicht so leicht gewinnen können.

Tipp: Asian Handicap +1 Villarreal

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei bet365 (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!