ImageMallorcas Heimstärke wurde das erste Mal wirklich zerstört
als der FC Sevilla zu Gast war. Die Niederlage vorher im Pokal sollte nicht
eingerechnet werden, da nicht die Stammelf auf dem Platz stand. Ansonsten
spielt Mallorca eine tolle Saison, in der sie vergleichsweise solide auch bei
Auswärtsspielen auftreten. Das Team befindet sich sogar in Schlagdistanz zu
einem Champions League Qualifikationsplatz.

Gijon spielt ebenfalls eine überraschend starke Saison und
befindet sich auf dem zehnten Tabellenplatz und das obwohl sie bei sehr vielen
Fachleuten als eines der Abstiegskandidaten galten.

Mallorcas Leistungen sind wirklich faszinierend in dieser
Saison. Dem Team wurde schon einige Mal ein Einbrechen vorhergesagt, aber bis
jetzt sind die Leistungen absolut konstant. Natürlich ist ihre Heimstärke auch
weiterhin die absolute Säule ihres Erfolgs. Gegen Gijon kann das Team mit fast
voller Stärke antreten, vor allem im so wichtigen offensiven Bereich.

Hier ist Stürmer Aduriz zwar weiterhin ihr absoluter
Superstar, aber richtig gut ist das Team erst seit sich im Mittelfeld ein
wirklich hochwertiges und offensiv gefährliches Spiel entwickelt hat. Dies ist
vor allem Valero, Alvares und Castro zu verdanken, die wirklich eine tolle
offensive Formation bilden. Defensiv ist Mallorca im eigenen Stadion sehr
solide.

Gijon hätte hier eine kleine Außenseiter-Chance wenn nicht
ausgerechnet Diego Castro fehlen würde. Der Mittelfeldstar ist nicht nur der
Dirigent des offensiven Mittelfeldes, er ist gleichzeitig auch der
gefährlichste Torjäger im Team, so dass sein Ausfall die gesamte Offensive des
Teams lahmlegen könnte.

Die große Schwäche des Teams ist die Defensive, die oftmals
auf dem Niveau eines Zweitligisten agiert wenn es in fremde Stadien geht.
Bezeichnend hierfür waren die drei Gegentreffer gegen Almeria. Diese defensive
Schwäche wirkte sich oft nicht so extrem aus, da Gijons Offensive sehr viel
ausgleichen konnte.

Voraussichtliche
Aufstellung Mallorca:
Aouate – Josemi, Ramis, Nunes, Corrales – Alvares,
Suarez, Valera, Castro – Aduriz, Victor

Voraussichtliche
Aufstellung Gijon:
Juan Pablo – Canella, Gregory, Botia, Lora – Rivera, Matabuena,
Moran, Mateo, Miguel – Bilic

Mallorca hat hier das deutlich bessere Team, sie sind so
heimstark wie kein anderes Team der Liga und sie sind vor allem nicht
geschwächt durch Ausfälle. Gijon ist ohne Diego Castro zu harmlos um Mallorca
vom Sieg abzuhalten.

Tipp: Sieg
Mallorca
Image

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei 188bet
(spielbar bis 1,76)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

WICHTIG: Die
ValueTipps im Forum
sind ab jetzt für nicht angemeldete Nutzer unsichtbar.
Falls Sie die Tipps ebenfalls sehen möchten, müssen Sie sich HIER
registrieren. Aktuelle ValueTipps.