ImageSaragossa hat in der Winter-Transferperiode ein so gutes
Händchen bewiesen wie kaum ein anderer Verein. Stürmer Suazo trifft in fast
jedem Spiel seit er im Winter geholt wurde und auch sonst zeigt die Mannschaft
einige Verbesserungen.

Atletico Madrid spielt sich Stück für Stück aus der Krise,
aber sie werden es wohl kaum schaffen sich zu den internationalen Plätzen zu
spielen, so dass der eigene Pokal und die Europa League als einzige Lösung
bleiben. Das Team schafft es in den letzten Spielen defensiv besser zu stehen,
so dass sich ihre sehr gute Offensive auch auszahlt.

Trotz der offensiven Verbesserungen steht Saragossa vor
einem großen Problem, da bei ihnen ein Großteil ihrer Abwehr ausfallen wird. Dabei
ist dies schon das Sorgenkind im Team. Gegen Atletico fallen mit Paredes,
Pavon, Laguardia, Obradovic, Amo und Goni sowohl Leistungsträger als auch ihrer
Ersatzleute in der Defensive aus.

Bei Atletico werden lediglich Lopez und Ibanez in der
Verteidigung fehlen. Ansonsten ist das Team vollzählig und dürfte weiter an
ihrem Auswärtstrend arbeiten. In den letzten Wochen waren eindeutige Verbesserungen
zu sehen und der Ausrutscher gegen Almeria basierte wohl vor allem auf den
Gedanken, die schon bei der Europa League waren. Dort zeigte Atletico gegen
ein starkes Galatasaray zwei wirklich ordentliche Spiele, so dass man sie
durchaus als eines der Titelkandidaten auf den Europa League Titel sehen
sollte. So lange die Abwehr solide steht wie gegen Barcelona und Valencia, so
lange ist Athletico nur schwer zu schlagen, da Aguero und Forlan ein nicht zu
stoppendes Sturmduo bilden.

Voraussichtliche Aufstellung Saragossa: Roberto – Diogo,
Jarosik, Contini, Ponzio – Gabi, Edmilson, Eliseu, Ander, Arizmendi – Suazo (in
einem 4-2-3-1)

Voraussichtliche Aufstellung Athletico: Gea – Ujfalusi,
Dominguez, Perea, Valera – Assuncao, Tiago, Reyees, Simao – Aguero, Forlan (in
einem 4-4-2 mit Doppel-Sechser)

Atletico ist hier ganz klar das bessere Team, auch wenn
Saragossa einige Verbesserungen zeigte. Die defensiven Probleme des Gastgebers
sind jedoch eine Einladung an Aguero und Forlan, so dass es kaum vorstellbar
ist wie Saragossa diese daran hindern könnte Tore zu erzielen.

Tipp: Asian Handicap 0 Atletico Madrid (GELD ZURÜCK)

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,08 bei bet365
(alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

WICHTIG: Die
ValueTipps im Forum
sind ab jetzt für nicht angemeldete Nutzer unsichtbar.
Falls Sie die Tipps ebenfalls sehen möchten, müssen Sie sich HIER
registrieren. Aktuelle ValueTipps.