Wett-Tipp SPA Primera Division: Atletico Madrid – FC Barcelona – 19.09.2010 19:00

Dies ist sicherlich eines der interessantesten Spiele im europäischen Fußball an diesem Wochenende. Die Partie wird im Vicente Calderon Stadion in Madrid ausgetragen und zwar zwischen den alten Rivalen Atletico und FC Barcelona. In den letzten zwei Jahren hat jeweils die Heimmannschaft den Erfolg gefeiert und die zweite Auffälligkeit bei diesem Duell war die hohe Anzahl der erziehlten Tore.

 

Das Team von Atletico hat endlich mal eine Mannschaft, die in der Lage wäre ganz oben anzugreifen. Schon in der letzten Saison sah man die ersten guten Ansätze, als sie den Europapokal geholt haben. Das gute konstante und immer bessere Spiel wurde in dieser Saison fortgesetzt, was uns die ersten zwei Spieltage der Primera Division zeigen. Die ersten beiden Saisonsiege wurden sehr einfach und souverän eingefahren, was die aktuelle Spielform von Sevilla sehr gut wiederspiegelt. Der einzige Patzer geschah in der Europaliga, wo sie beim griechischen Aris unterlegen waren. Nun sollte man die Niederlage vom Donnerstag schon näher beleuchten: Am letzten Donnerstag schonte der Trainer Flores einige wichtige Akteure, wie Aguero, Reyes und Assuncao, um gegen Barcelona fittere Spieler zu haben. Mit der Rückkehr des genannten Trios steigt erheblich die Offensivkraft der Gastgeber, weil sie zusammen mit dem Angreifer Forlan fast unaufhaltbar sind.

Voraussichtliche Aufstellung Atletico: De Gea – Perea, Godín, Domínguez, Lopez – Assunção, Raul Garcia – Reyes, Simão – Agüero, Forlán

 

Der aktuelle spanische Meister FC Barcelona hat viele Experten mit der Niederlage am zweiten Spieltag geschockt. Die Heimniederlage gegen Hercules sollte jedoch nicht überbewertet werden, weil einige wichtige Spieler geschont wurden. Der anschließende Sieg in der CL über Panathinaikos mit einem mehr als souveränen 5:1 bestätigt dies mehr als deutlich. Im Moment ist es eine wahre Freude dem Offensivtrio Messi, Xavi und Iniesta zuzuschauen und wir freuen uns jetzt schon auf das bevorstehende Spiel gegen Atletico. Heute könnte in der Startelf ein neues Gesicht auftauchen und zwar der Neuzugang Mascherano, von dem eine zusätzliche Stabilisierung der Abwehr erwartet wird. Außer ihn erwarten wir wieder den Einsatz des jungen Pedro, der zuletzt im Sturm eine gute Figur abgab.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Valdes – Dani Alves, Puyol, Pique, Maxwell – Mascherano, Xavi, Iniesta – Messi, Villa, Pedro

 

Außer den zwei starken ersten Aufstellungen haben beide Trainer zwei Ersatzbänke, die voller weiterer sehr guter Spieler sind, was entscheidend werden könnte. Auf der anderen Seite kann man nicht erwarten, dass die ziemlich runderneuerte Abwehr von Atetico den Angriffen der Barcas-Angreifer standhalten wird und gleichzeitig wird das Tor des Gastes aus Katalonien auch einigen Angriffen ausgesetzt sein, weil Sevilla ebenfalls sehr torgefährliche Angreifer hat und zwar Aguero und Forlan, die sich einer sehr guten Spielform befinden.

Tipp: über 3 Tore MONEYBACK

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,80 bei 12bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!