In einem weiteren Derby des unteren Teils der Tabelle, aber diesmal in der sechsten Runde der spanischen Primera, werden im Reyno de Navarra Stadion in Pamplona der Gastgeber CA Osasuna und der Rückkehrer in die Eliteklasse, Levante UD aufeinandertreffen. Beide ihrer Begegnungen in diesem Stadion, die vor zwei bzw. drei Jahren gespielt wurden, hat die Mannschaft von Osasuna, die ansonsten als eines der besten Teams in der Primera gilt, zu ihren Gunsten entschieden.

 

{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><font color=“#CCCCCC“>Werbung:</font><a href=“http://wettbonus.net/magazin.htm“ target=“_blank“>100% bis zu 100€ und einen Tshirt-Gutschein im Wert von 22€ zusätzlich!</a></div>
{/source}

Die Mannschaft aus Pamplona hat unter der Leitung des erfahrenen Trainers Camacho in vier von fünf vorangegangenen Begegnungen keine Tore geschossen, was der Hauptgrund für eine schlechte Tabellenplatzierung ist. Derzeit befinden sie sich auf dem 14. Platz mit nur vier ergatterten Punkten. Ihre Trefferfähigkeiten haben sie nur im Spiel gegen das Team von Sociedad gezeigt, als sie es mit einem 3:1 im eigenen Stadion bezwungen haben, während sie drei Auswärtsniederlagen in ebenso vielen Gastauftritten verzeichnet haben. Bisher haben ihre wichtigste Angreifer gescheitert, vor allem Pandiani und Aranda, während die Abwehr, trotz des Weggang von Azpilicueta, weiterhin den besten Teil der Mannschaft darstellt. Im Duell gegen Levante wird der gesperrte Lolo, der verletzte Abwehrspieler Sergio, sowie die Mittelfeldspieler Nekounam und Masoud ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Osasuna: Ricardo – Damia, Nelson, Flano, Monreal – Soriano, Punal, Juanfran, Camunas – Aranda, Pandiani

 

Nach einer verzweifelten Saisoneröffnung mit drei Niederlagen hat der Rückkehrer in die spanische Primera erst im vierten Spieltag etwas besseres Spiel gezeigt, das mit einem Auswärtssieg gegen Almeria resultiert hat. In der letzten Runde haben sie sich ein Remis gegen Real Madrid vor eigenen Fans erkämpft, so dass sie derzeit den 18. Tabellenplatz einnehmen. Man muss zugeben, dass sie im Duell gegen Mourinhos Mannschaft einfach viel Glück hatten. Der junge Trainer Luis Garcia hat offensichtlich erkannt, wo die größte Gefahr droht, so dass er diesen Teil der Mannschaft zusätzlich verstärkt hat, was sich als richtig erwiesen hat. In der Begegnung mit Osasuna erwartet sie eine schwierige Aufgabe, weil sie vie geduldiger als die Madrilenen spielen. Sie werden abwarten und ihre Chance in der, durch Ausfall von Rodas und Del Horno, geschwächten Abwehr von Levante, suchen.

Voraussichtliche Aufstellung Levante: Reina – Cerra, Robuste, Ballesteros, Nano – Torres, Sergio, Pallardo – Xisco, Jorda – Suarez

 

Obwohl die spanischen Teams sehr unberechenbar sind, haben wir uns für diesen Tipp entschieden, weil sich die Mannschaft von Osasuna ein wenig von diesem Stereotyp unterscheidet und keine große Überraschungen im eigenen Stadion zulässt, so dass sie im Spiel gegen das schwächste Team in der Liga die Chance, an die neuen Punkte zu kommen, nicht verpassen sollten.

Tipp: Sieg Osasuna

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,83 bei 188bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!