Das letzte von uns analysierte Sonntagsduell ist ein Spiel des 12. Spieltags der spanischen Primera Division, das in Sevilla im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan stattfindet. Die Gastgeber haben eine kleine Serie von zwei Siegen und besetzen zurzeit den fünften Platz. Die Gäste von der Insel Mallorca haben fünf Punkte weniger auf ihrem Konto und befinden sich auf dem zehnten Tabellenplatz.

In den direkten Duellen der letzten Jahre waren die Andalusier aus Sevilla viel erfolgreicher. Von den letzten fünf Aufeinandertreffen gingen sogar vier Partien an Sevilla.

{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><font color=“#CCCCCC“>Werbung:</font><a href=“http://wettbonus.net/magazin.htm“ target=“_blank“>22€ Tshirt Gutschein als Extra bei zwei Buchmachern!</a></div>
{/source} 

FC Sevilla hatte vor kurzem eine sehr schlechte Spielphase, sodass der Trainer Manzano schleunigst was ändern musste. Dies gelang ihm auch, was man an den besseren Ergebnissen sehr gut sieht. Zuletzt gab es eben zwei gute Siege gegen Valencia und Saragossa. Obwohl das Angreifer-Duo Fabiano und Kanoute noch nicht in der optimalen Spielform ist, wird die Offensive durch den jungen Negredo gut angekurbelt, der entweder startet oder als der Joker eingewechselt wird. Unabhängig von der guten Spielform von Negredo muss das erwähnte Duo auch mit besseren Spielleistungen langsam kommen. Heute wird ihnen erneut die Chance gegeben vom Anfang an dabei zu sein. Im Mittelfeld fehlen Capelo und Navaso, sodass die jungen Alfaro und Perotti eine Chance in der Startformation bekommen. Zusätzlich ist der Verteidiger Navarro rotgesperrt, aber er wird vom stabilen Alexis vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Sevilla: Palop – Konko, Caceres, Escude, Alexis – Romaric, Renato, Perotti, Alfaro – Luis Fabiano, Kanoute

 

Die Gäste von Mallorca haben trotz der schwierigen finanziellen Situation ein gutes Team beisammen gekriegt. Das einzige Ziel der Insulaner ist der Klassenerhalt. Bisher spielt das Team des Trainers Laudrup eine relativ gute Saison und befindet sich auf dem 10. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag gelang ihnen kein Heimsieg gegen das unangenehme Deportivo, aber die Schuld tragen die Angreifer, weil sie sich in einer kleineren Krise befinden. Ansonsten ist das Team von der Insel Mallorca defensiv gut drauf und spielt einen harten Fußball. Heute fehlen nur der Verteidiger Crespi und der Angreifer Cavenaghi, was überhaupt kein Problem darstellen sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Mallorca: Aouate – Ramos, Nunes, Ramis, Ayoze – Victor, Castro, de Guzmán, Martí – Webo, Nsue

 

Die Andalusier sind im Moment gut drauf, weil sie zwei wichtige Siege hinter sich haben und man kann davon ausgehen, dass sie von der ersten Minute an angreifen werden. Wenn dazu noch die zwei Angreifer Fabiano und Kanoute ein halbwegs gutes Spiel zeigen, dann ist klar, dass die Mallorquiner gar keine Chance haben werden.

Tipp: Sieg Sevilla

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!