Wett-Tipp SPA Primera Division: FC Villarreal – Deportivo La Coruna – 23.09.2010 20:00

In dieser Begegnung zwischen dem FC Villareal und Deportivo La Coruna haben wir ein sehr defensivgeführtes Duell vor uns. Beide Teams lösen ihre Aufgaben normalerweise über ihre Defensiven, wobei FC Villarreal der in dieser Saison auch einige gutgelaunte Angreifer in seinen Reihen hat. In der letzten Saison haben beide Vereine ihre Heimspiele im direkten Duell knapp gewonnen und generell gesehen hat das Team aus Castilla ein wenig mehr Erfolg vorzuweisen, zumindest in den letzten paar Jahren.

 

Das Team des Trainers Garrido hatte einen relativ guten Saisoneinstand, als sie nach der Auftaktniederlage gegen Sociedad zwei klare Siege verbucht haben. Am meisten fiel das Offensivduo Nilmar-Rossi auf, diese beiden Spieler haben in den letzten beiden Ligaspielen ganze fünf Tore geschossen. In der Europaliga gab es auch gute Ergebnisse, dort hat FC Villarreal locker den weißrussischen Vertreter Dnepr aus den Playoffs eliminiert. Am ersten Gruppenspieltag der Europaliga gab es jedoch den ersten kleineren Patzer, als sie von Dinamo Zagreb bezwungen wurden. Während des Sommers blieb das Team ohne den Verteidiger Godin, den Mittelfeldspieler Eguren und den Angreifer Llorente. Um die neuentstandenen Lücken zu schließen, gab es ein paar Neueinkäufe. Die neuen Spieler Marchena, Valera und Altidore sollten die unübersehbaren Lücken schließen können. Die Kombination aus erfahrenen Abwehrspielern und den jungen Offensivspielern sollte auch in dieser Saison genau die richtige Mischung sein. FC Villarreal sollte in dieser Saison ganz oben angreifen können und auch auf der internationalen Bühne sollte das Team seinen Weg gehen können.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Diego López – Angel Lopez, Rodriguez, Marchena, Capdevila – Cazorla, Senna, Soriano, Valero – Rossi, Nilmar

 

Das durchaus stabile Team von Deportivo knüpft an derselben Stelle an, wo es in der letzten Saison aufgehört hat. In der letzten Saison hatte Depor die meisten Remis von allen spanischen Vereinen und auch in dieser Saison gab es schon mal drei Remis in den ersten drei Runden. Obwohl das Team ohne den Abwehrchef Filipe in der Sommerpause blieb, hat die Abwehr nicht darunter gelitten, weil sein Ersatzmann Morel genauso gut spielt. Die Startaufstellung ist auf die Abwehraufgaben ausgerichtet, was man an der Viererkette, die von zwei defensiven Mittelfeldspielern abgeschirmt wird, sehr gut sehen kann. Dank der harten Defensive ist es schwer gegen Depor ein Tor zu erzielen, was uns die ersten zwei torlosen Remis sehr gut zeigen. Erst am letzten Spieltag wurde der Torwart Manu zum ersten Mal bezwungen und dann gleich zweimalig vom FC Getafe. Anschließend gab es die ersten beiden Ligatore, die jedoch vom Elfer geschossen wurden und nicht aus dem regulären Spielverlauf stammen. Dies zeigt uns, dass sich Depor sehr schwer mit tut den Ball ins Tor zu kicken. Auch heute kann man von ihnen kein Offensivfeuer erwarten, sondern eher ein kontrolliertes Spiel, dass das Hauptaugenmerk auf die Defensive richtet. Heute ist das einzige Ziel des Gastes kein Gegentor zu kassieren.

Voraussichtliche Aufstellung Deportivo: Manu – Manuel Pablo, Colotto, Lopo, Morel – Rodriguez, Urreta – Tomas, Desmarets, Guardado – Adrian

 

Trotz der guten Abwehr bei den Gästen ist der Gastgeber FC Villarreal in der Lage sie zu knacken. Die Angreifer der Gastgeber sind schon ein ganz anderes Kaliber, als die Angreifer der Gegner der ersten drei Runden. Das Offensivduo Nilmar-Rossi ist extrem gut aufeinander eingestellt und gerade diese beiden Spieler werden die dichten Abwehrreihen des Gastes bezwingen.

Tipp: Sieg Villarreal

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,75 bei Interwetten (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

 

Das Duell ist trotz der guten Angreifer des Gastgebers ein defensivlastiges Spiel, weil zwei der besten spanischen Abwehrreihen aufeinander treffen. Aus diesem Grund erwarten wir ein eher langweiliges Spiel, in dem es nicht viele Torchancen geben wird.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,84 bei 10bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!